Fotografie Einsteiger braucht Euren Rat

Diskutiere Fotografie Einsteiger braucht Euren Rat im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo, ich habe mitbekommen, dass es hier auch viele Fotografen gibt. Ich fotografiere auch sehr gerne. Leider mit einer Digitalkamera, die so...

  1. #1 spencer, 11.05.2011
    spencer

    spencer 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2009
    Hallo,
    ich habe mitbekommen, dass es hier auch viele Fotografen gibt. Ich fotografiere auch sehr gerne. Leider mit einer Digitalkamera, die so langsam nicht mehr ausreicht. Ich schieße gerne Landschaftaufnamen und natürlich Fotos von meinem BMW.
    Ich bin absoluter Neuling. Könnt Ihr mir Kameras empfehlen und habt vielleicht noch ein paar Tipps für mcih ? Es sollte keine Bridgekam sein. Davon halte ich nicht so viel.
     
  2. #2 momographics, 11.05.2011
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.743
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    machst du die landschaftsaufnahmen eher abends morgends oder eher tagsdurchs? zum einsteigen reicht dir eigentllich ne ausrüstung bis max. 1000 euro.

    gib mal paar details was du gerne fotografierst also eher im dunkel oder bei tageslicht, willst du damit auch portraitfotos machen können?

    lg momo
     
  3. #3 spencer, 11.05.2011
    spencer

    spencer 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2009
    :icon_smile: ... das ist es ja. Ich fotografiere sowohl abends wie auch tagsüber. Wenn ich irgendwo ein schönes Motiv finde knipse ich. Überwiegend fotografiere ich Sonnenunter- bzw. -aufgänge. Nahaufnahmen sollten mit der Kamera allerdings auch möglich sein.

    Ich habe mich schon mal ein bischen über die Canon EOS 1000D informiert.
     
  4. #4 Stuntdriver, 11.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Als Einsteiger kann ich dir empfehlen auch mal ein paar Fotozeitschriften zu kaufen. Es gibt von Color Foto immer einen Marktüberblick, der ist recht gut gemacht.

    Du solltest dir m.E. eine Spiegelreflex kaufen und dann eventuell statt des mitangebotenen Objektives gleich ein etwas Besseres nehmen, denn das Objektiv hat einen vielfach höheren Anteil an einem guten Foto als es die Kamera hat. Hier ist bei Landschaftsfotografie wichtig daß du den Weitwinkelbereich abdeckst. Die meisten Einsteiger holen sich riesige Teletrompeten. In Wirklichkeit braucht man die aber kaum - für Landschaften schon 2x nicht. Ein ca. 12-24er F4,0 stellt z.B. einen sehr guten Kompromiss aus Preis und Leistung dar und ist für Landschaften, aber auch Städte sehr gut geeignet. Daran kannst du noch (eventuell später) mit einem 24-70er anschließen.

    Dann kannst du dir noch überlegen ein gutes Stativ zu kaufen. Dabei gilt - genau wie bei der Kamera - daß schwerer nicht schlechter, sondern besser ist.
    UV-Filter, Polfilter dazu und eine 2. Speicherkarte, sowie eine 2 Batterie, anständige Kameratasche und los geht's auf Motivjagd. :daumen:
     
  5. #5 spencer, 11.05.2011
    spencer

    spencer 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2009
    krasser Sch*** :mrgreen: ... Wie gesagt, der BMW soll dann auch noch abgelichtet werden. Dazu werde ich dann wahrscheinlich wieder ein anderes Objektiv brauchen oder ? Die kosten auch ca. 200-300€. Schon ein teures Hobby am anfang.
     
  6. #6 Kurvensau, 11.05.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.253
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
  7. #7 Alpinweiss, 11.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.05.2011
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Wenn kein Altglas aus der analogen Zeit vorhanden ist, was übernommen werden könnte würde ich unvoreingenommen in ein Fotofachhandel gehen und die aktuellen Bodys der großen 3 (Canon, Nikon und Sony) in die Hand nehmen und mich vom Bauch leiten lassen welches System es werden soll.

    Qualitativ als auch preislich liegen die aktuelen DSLR zu eng beieinander um objektiv eine Empfehlung aussprechen zu können. Meiner Erfahrung nach lohnt es sich beim Body erst wieder mit dem Schritt hin zum deutlich teureren Vollformat um auch sichtlich die mögliche Darstellung verbessern zu können.

    Auch würde ich einen Zweitehandkauf aus bekannter Quelle bzw aus einem Markenforum bei einem dort bekannten und geschätzen User nicht gänzlich ausschliessen wollen.

    Viel Spaß und Erfolg bei der Auswahl.

    Edit schreit noch das es sicherlich teuer ist, jedoch bei der Wahl von entsprechend sehr guten Gläsern v.a. wenn man aus zweiter Hand kauft kein signifikanter Wertverlust zu verzeichnen ist.
     
  8. #8 Stuntdriver, 11.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Nein, ich habe eigentlich fast nur noch mein 12-24er im Einsatz. Für Portraits brauchst du natürlich etwas anderes, aber für den 1er reicht es wunderbar. Man kann ja auch einmal eine Ausschnittsvergrößerung machen. Wenn du nicht viel Fotografierst tut es auf jeden Fall 1 Objektiv, der UV-Filter, 1 Speicherkarte und 1 Batterie. Bei Aufnahmen von Sonnenauf- und untergängen aber in jedem Fall ein gutes Stativ, sonst wird das ja nichts.
     
  9. #9 momographics, 11.05.2011
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.743
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    Also schau mal ich hab dir zwei sets zusammengestellt was für den anfang reichen sollte (für alle bereiche also land sowie automobilfotografie).

    günstiere variante

    Canon:
    canon 1100d 480 €
    tokina 11mm-16mm 600 €
    polfilter 60€
    graufilter 60€


    teurere variante

    Nikon:
    d7000 mit tamron 17-50 kit
    1400 €

    dazu kommen dann noch die pol und graufilter...

    lg momo
     
  10. winam

    winam 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Spritmonitor:
    @spencer ich kann dir die canon eos 1000d und ca 20000 bilder gemacht. Bin sehr zufrieden für beispiel bilder und weitere fragen stehe ich gerne zur verfügung


    Sent from my iPhone using Tapatalk!
     
  11. #11 momographics, 11.05.2011
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.743
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    die 1000d ist auch eine gute einsteiger kamera, das stimmt!
     
  12. seca

    seca 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Vorname:
    Björn
    Kleine Frage am Rande: Mein Bruder hat sich eine Canon EOS 40D zugelegt. Ist zar schon ein paar Jahre alt aber sieht absolut neuwertig aus. Dabei gab es das Standardobjektiv und reichlich Zubehör, unter anderem 6 Akkus. Kosten ~350 - 400Eur.

    Ist das "noch" was?

    PS:Er ist absoluter Einsteiger :) !
     
  13. winam

    winam 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Spritmonitor:
    @seca das ist bestimmt noch was


    Sent from my iPad using Tapatalk
     
  14. #14 momographics, 11.05.2011
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.743
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    björn,

    das ist eine seehr gute cam! hab die ziemlich lange gebraucht und kann nur sagen das das nicht nur ne cam für einsteiger ist sonder nen gutes stück besser! bis auf das kitobjektiv :D nehme mal an 18-55mm

    lg momo
     
  15. #15 spencer, 11.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2011
    spencer

    spencer 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2009
    Ich werde mal in einen Fotoladen gehen. In Hemer (Märkischer Kreis) soll ein ganz guter sein. Dann noch einen Gimp fortgeschrittenen Kurs und es kann los gehen :wink:

    Hach währe schon echt cool! Die Bilder in meiner Fotostory wurden mit einer Eos 1000D vom Kollegen geschossen. Wir haben ein bischen rum probiert, weil er auch noch ein Anfänger ist. Ein paar sind echt toll geworden.
     
  16. seca

    seca 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Vorname:
    Björn
    ich kann dir noch einen online shop empfehlen ohne großartig werbung machen zu wollen(!). der shop ist bei mir in der nähe, ca 10km entfernt und habe gehört einer der deutschlandweit günstigsten online händler... kannst ja mal schauen

    (die 1000d ist dort auch verfügbar)
    fotomundus24.de - Experten statt Experimente
     
  17. #17 spencer, 27.05.2011
    spencer

    spencer 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2009
    habe mir jetzt die Canon 1000d gekauft. Sie war bei Berlet im Angebot. Sie macht richtig gute Fotos, allerdings ist es für mich noch ein wenig kniffelig im mauellen Modus die richtigen Einstellungen zu finden.
     
  18. #18 Stuntdriver, 27.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wähl am Besten die Blende vor. Dann hast du den Eigriff der Tiefenschärfe und die Kamera wählt die passende Belichtungszeit. Du solltest auch die Möglichkeit haben mit einem Mal auslösen 3 Bilder mit unterschiedlichen Belichtungszeiten machen zu können.
     
  19. #19 spencer, 27.05.2011
    spencer

    spencer 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2009
    Ja das habe ich auch. Nur welche Blende ich wofür nutzen muss, muss ich noch richtig herausfinden.
     
  20. #20 Alpinweiss, 27.05.2011
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Das Muss gibt es ja nur bei wenig Licht und keinem Stativ ansonsten würde ich eher von künstlerisch gewollt sprechen.

    Gibt aber ausreichend gute Literatur zu dem Thema.

    Hier ein grober Überblick.
     
Thema:

Fotografie Einsteiger braucht Euren Rat

Die Seite wird geladen...

Fotografie Einsteiger braucht Euren Rat - Ähnliche Themen

  1. Brauche euren Rat: Wandlung Neuwagen / Vibration

    Brauche euren Rat: Wandlung Neuwagen / Vibration: Hi zusammen, eigentlich wollte ich keinen eigenständigen Beitrag verfassen, aber langsam glaube ich, dass BMW mein Problem nicht lösen kann. Ich...
  2. Ich bräuchte etwas Hilfe :)

    Ich bräuchte etwas Hilfe :): Hallo allerseits! :D habe mir letztens den 1er Urban Line Baujahr 2012 (118i) gekauft. Ich würde gerne erfahren wozu diese Taste gut ist und wie...
  3. Neuer BMW-Fahrer braucht Hilfe...

    Neuer BMW-Fahrer braucht Hilfe...: Hallo zusammen, ich bin dabei, mir meinen ersten BMW zu kaufen. Ein 1er solls werden. Ich habe mir natürlich auch schon ein bißchen was...
  4. AGR Rate senken

    AGR Rate senken: Hallo 1er Freunde, ich möchte bei meinem 120d mit N47 Motor die Abgasrückführungsrate senken. Probleme habe ich mit dem Auto nicht, dass ich das...
  5. Guter Rat

    Guter Rat: Kleiner Tipp von mir: Wenn ihr eines morgens aufwacht und denkt "Hey! Heute ist der richtige Tag, mit meinem 1er bei IKEA einen Strandmon-Sessel...