Flugrost nach wenigen Monaten

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von MarcoB, 13.04.2011.

  1. #1 MarcoB, 13.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2011
    MarcoB

    MarcoB 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg/Seevetal
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Spritmonitor:
    Moin,
    mein 1er ist gerade mal 6 Monate alt und am Wochenende musste ich erschreckend feststellen, dass er schon aussieht als wären es 6 Jahre: Er ist übersät mit kleinen rostigen Punkten (Flugrost?), was man auf alpinweiß echt gut sieht. :motz:
    Habe den Wagen bisher immer per Hand gewaschen (so ca. 3-4 Mal in der Zeit) und immer nur das gute Spüli benutzt. :mrgreen:
    Was kann ich machen um den Rost wegzukriegen? Kann man dem Vorbeugen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ich hab mal im fernsehen so einen bericht gesehen - da hiess es, wenn so schnell rostflecken auf dem lack sind - ist bei der lackierung was schief gegangen...:evil:

    lg
    indo5
     
  4. #3 Stuntdriver, 13.04.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Gibt viele Threads zu dem Thema, geht mit einer Reinigungsknete weg, liegt wohl an Streumitteln, sowie einigen Umwelteinflüssen, Karre rostet dir deswegen nicht durch. Benutz mal die Suche da wirst du fündig werden (hoffe ich jedenfalls bei unserer tollen, Sufu :roll: ).
     
  5. #4 Kurvensau, 13.04.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Ist doch völlig normal sowas...

    Nimm Reinigungsknete, ein bisschen Zeit und das Problem ist weg.
     
  6. #5 Strichlemohler, 13.04.2011
    Strichlemohler

    Strichlemohler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Das ist ganz normal und kommt wohl in erster Linie von den Schneepflügen im Winter.
    Die hinterlassen beim Räumen viele ganz kleine Metallsplitter auf der Straße, ähnlich wie beim Flexen, und wenn sich diese mini Metallteilchen auf dem Lack festsetzen, dann rosten sie.
    Einmal im Jahr eine richtige Lackreinigung, und gut ist !
     
  7. #6 mfdcpereira, 13.04.2011
    mfdcpereira

    mfdcpereira 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    war letztes WE in der Waschbox und habe danach den ganzen Wagen mit der Knete bearbeitet. Den ganzen Flugrost habe ich weg bekommen. Hat mich um die zwei Stunden gekostet. Naja. Faulheit zählt sich nicht aus ;-)

    LG
    Marco
     
  8. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
  9. Tanyel

    Tanyel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    ALso nach dem ich meine Zeit meinem Auto und der Pflege gewidmet habe kann ich meine Erfahrung nun mit euch teilen. Ich habe soviel Sachen ausprobiert und die beste lösung ist:


    SCHMUTZRADIERER!

    Ich braucht garnicht soviel Geld auszugeben für diese Knete...und das Gleitzeug und alles.

    Lauft in die nächste Drogerie, kauft euch für 2€ Schmutzradierer,

    feuchtet die Stellen mit Seifenwasser an und Radiert den Dreck weg!

    DAS GEHT AUCH SUPER BEI FELGEN!

    that's all...
     
  10. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Nette idee,
    nur dürfte der Lack danach entsprechend fertig sein. :eusa_naughty:

    Schon mit spezieller Lackknete muß man vorsichtig arbeiten, alles andere macht garantiert Kratzer in den Lack. Von daher Finger weg von Haushaltsmitteln und Haushaltstüchern.
     
  11. #10 IcemanMagic, 09.05.2011
    IcemanMagic

    IcemanMagic 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Freising
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Andreas
    Servus zusammen,

    also mein Brum Brum hatte auch viel Flugrost...und da er weiß ist...hat man`s auch eindeutig gesehn.
    Ab zum freundlichen....der hat mir dann für 50,00 EUR des Auto vom Flugrost + Teerpartikel befreit und zusätzlich auch noch des Auto poliert....konnte nicht meckern.....hat alles gepasst. :-)

    Grüße, Andi
     
  12. #11 Coupé123D, 09.05.2011
    Coupé123D

    Coupé123D 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    50 Euro find ich ein super Preis! Welcher Händler war das?
     
  13. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Kaufste dir Pflegeprodukte, die du eh immer brauchst... dann kommste auch günstiger als 50 Euro weg.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 IcemanMagic, 09.05.2011
    IcemanMagic

    IcemanMagic 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Freising
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Andreas
    Des war die BMW Niederlassung in Landshut (Hubauer)

    @SimonX: Da hast du Recht....nur waren bei mir schon so viele Flecken, dass ich einfach zu Faul war des selber zu machen :mrgreen:
     
  16. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Joa ich hab auch locker ein paar Millionen^^ aber ich werd mir jetzt Knete und Detailer bestellen und damit soll das 1a easy runter gehen... Dazu noch Lackreiniger und dann wieder versiegeln
     
Thema: Flugrost nach wenigen Monaten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. car balsam rost

Die Seite wird geladen...

Flugrost nach wenigen Monaten - Ähnliche Themen

  1. neuer 125D seit 4 Monaten - Erfahrungsbericht

    neuer 125D seit 4 Monaten - Erfahrungsbericht: Hallo Zusammen, habe meinen neuen 125D Automatik FL nun seit 4 Monaten und die ersten knapp 9000 KM sind runter. Komme vom 120D Automatik...
  2. [F21] BMW Online Entertainment kurzzeitig nutzen (Probe-Monats-Abo bereits benutzt)

    BMW Online Entertainment kurzzeitig nutzen (Probe-Monats-Abo bereits benutzt): Moin! Ich würde gerne das Online Entertainment-Paket kurzzeitig für eine längere Autofahrt nutzen, möchte aber nicht das komplette Jahresabo für...
  3. [Verkauft] BMW 120i E82 mit viel Ausstattung wenig KM!

    BMW 120i E82 mit viel Ausstattung wenig KM!: Hallo an alle Interessierten! Mein E82 muss einem F22 M235i Platz in der Garage machen. Verkaufe also BMW 120i Coupé E82 mit sehr guter...
  4. Dilemma: Wie/Wann Auto mit am wenigsten Verlust verkaufen?

    Dilemma: Wie/Wann Auto mit am wenigsten Verlust verkaufen?: Hallo liebes Forum. Ich beschäftige mich schon länger mit dem folgenden Thema und wollte mal eure Meinung dazu hören, vllt. hat jemand von euch...
  5. Brems-Beläge /-Scheiben für "Wenig-Bremser"

    Brems-Beläge /-Scheiben für "Wenig-Bremser": Guten Tag zusammen Auto : E87 118D BJ 2004 (166ps), Styling 269, R18/225 180.000km Laufleistung . Fahrstil: Ich fahre sehr vorrausschauend und...