Flugrost entfernen

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von LasVegas, 05.03.2012.

  1. #1 LasVegas, 05.03.2012
    LasVegas

    LasVegas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern - LK Traunstein
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Andreas
    Servus,
    ich hab in einigen anderen Threads bissl was darüber gelesen, bin aber nicht wirklich schlau daraus geworden.
    Nun wollte ich Fragen, welchen Flugrostentferner ich benutzen kann, da mir das entfernen mit Knete zu lange dauert.

    Ich hab gelesen, dass es von BMW einen Flugrostentferner gibt. Nun wollte ich mich nach euren Erfahrungen mit diesem Entferner erkunden. (Greift dieser den Lack bzw. Plastikverkleidungen an?? usw.)

    Gibt es andere Entferner, die ihr empfehlen könnt?

    Danke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Driver92, 05.03.2012
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Kannst es ja mal mit Polieren Versuchen.
     
  4. #3 LasVegas, 05.03.2012
    LasVegas

    LasVegas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern - LK Traunstein
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Andreas
    Was ich vergessen hab zu erwähnen, ich würde im Früher mein Auto komplett aussen aufbereiten lassen. aber vorab würde ich gerne den Flugrost entfernt haben.

    Gruß
     
  5. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    IRON-X

    Wenn Du ohne Vorbehandlung mit einer Politur beginnst, wirst Du Dir mit den Metallpartikeln evtl. Kratzer einfahren. Daher Knete oder Chemie um den Mist vorher runter zu bekommen.
     
  6. #5 BMW-Racer, 05.03.2012
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Ich hab am WE bei meinem auch mal diese Flugrostflecken entfernt (bei weißem Lack nach dem Winter furchtbar :?). Hatte noch ne Dose SONAX AutoCreme im Keller, damit hab ich die Teilflächen an Front und Seitenschweller behandelt, und die Punkte sehr gut und relativ einfach weg bekommen. Wenn es die Temperaturen zulassen, wird das Auto sowieso auf jeden Fall komplett gewachst, auch wenn diese Creme lt. Hersteller angeblich im selben Arbeitsgang den Lack auch wieder konserviert. Der Lack fühlt sich nach der Behandlung jedenfalls auch sehr schön Glatt an, also für diese Sache hat die Creme ihren Zweck perfekt erfüllt :daumen:
     
  7. #6 IcemanMagic, 05.03.2012
    IcemanMagic

    IcemanMagic 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Freising
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Andreas
    Ich gebs ganz offen zu - ich bin zu Faul um den Flugrost auf meinem weißen 1er zu entfernen. Bin immer nach'm Winter beim freundlichen.

    Flugrost entfernen + Auto waschen + Polieren + Innenreinigung (nicht Aufbereitung) = 50,00 EUR. Die sind es mir persönlich wert :daumen:
     
  8. #7 LasVegas, 05.03.2012
    LasVegas

    LasVegas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern - LK Traunstein
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Andreas
    Hab mir heute beim freundlichen den Lackreiniger "abombar" geholt... (7,50€ für 1liter) is von bmw zugelassen...
    schauen wir mal, wie es klappt.
    Hat von euch einer schon Erfahrung mit dem Reiniger.

    Gruß
     
  9. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Das würde mich wundern, da es keinerlei Zulassungen für Politur gibt.:eusa_naughty:.
     
  10. #9 spacegrau, 06.03.2012
    spacegrau

    spacegrau 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dingolfing
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Alexander
    ich hab mit dem Flugrostentferner von Sonax gute Erfahrung gemacht ;)
     
  11. #10 LasVegas, 06.03.2012
    LasVegas

    LasVegas 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern - LK Traunstein
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Andreas
    Laut des Mitarbeiters von BMW ist der Lackreiniger von BMW zugelassen. In der Werkstatt wird dieser auch Verwendet.
    Ich weiß auch nicht, was er damit dann genau gemeint hat.
     
  12. #11 Driver92, 11.03.2012
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Gestern hab ich mein Auto Gründlich per Hand gewaschen, und was sehe ich?
    Flugrost an Allen Seiten :motz:

    Weiß jetzt nur nicht was ich nehmen soll.
    Hab mal nen Aufbereiter ne Anfrage zum Polieren geschickt.
     
  13. #12 fliese50, 11.03.2012
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg

    für 50€ macht bmw das bei deinem auto??? ist ja kaum zu glauben, hier kostet das guten tag sagen ja schon fast so viel, dafür würden die hier gerade mal den innenraum saugen und durch die wäsche fahren
     
  14. #13 IcemanMagic, 11.03.2012
    IcemanMagic

    IcemanMagic 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Freising
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Andreas
    Jap so ist es - Dachte auch zu erst, das es ein Tippfehler ist und die evtl. eine "1" oder "2" vor der 50,00 vergessen haben :lach_flash:

    Bin wirklich positiv überrascht. Hab am 26.03. wieder einen Termin bei BMW. Gleiches Spiel wieder - 50,00 EUR. Des is es mir wert :daumen:

     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 fliese50, 11.03.2012
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    dafür würde ich es auch nicht mehr selber machen:daumen:
     
  17. #15 Kurvengourmet, 11.03.2012
    Kurvengourmet

    Kurvengourmet 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    6
    Iron-X, das absolute Topprodukt!
     
Thema: Flugrost entfernen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er flugrost

    ,
  2. flugrostentferner bmw

Die Seite wird geladen...

Flugrost entfernen - Ähnliche Themen

  1. Ansaugbrücke entfernen

    Ansaugbrücke entfernen: Guten Abend, Hat zufällig jemand eine Anleitung parat für der Ausbau der Ansaugbrücke? Oder eine kurze Beschreibung? Geht es überhaupt ohne von...
  2. F20 VFl Heckemblem entfernen

    F20 VFl Heckemblem entfernen: Guten Tag, kann wir eventuell jemand sagen, wie ich das Heckemblem bzw. genauer gesagt den Chromring an der Heckklappe entfernen kann? Danke im...
  3. [F20] Spiegelkappen entfernen?

    Spiegelkappen entfernen?: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen wie ich beim F20 LCI die Außenspiegelkappen entferne? Sind die gesteckt oder geschraubt? Hab leider nix...
  4. f20 motorabdeckung entfernen aber wie?

    f20 motorabdeckung entfernen aber wie?: hallo ich möchte von mein bmw 116i f20 bj 2011 die motorabdeckung entfernen um die zündspulen zu wechseln. wie kriege ich es ab ? ist es einfach...
  5. BMW Spoiler abgerissen, Klebereste entfernen

    BMW Spoiler abgerissen, Klebereste entfernen: [ATTACH] Servus zusammen, leider sehr traurige Nachrichten. Mir hat jemand mutwillig meinen BMW Performance Heckspoiler abgerissen. (Bild im...