Flugrost an den Seiten normal ?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Stancer, 22.05.2010.

  1. #1 Stancer, 22.05.2010
    Stancer

    Stancer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Heute ist mir beim waschen meines 118D (FL 10/2007) aufgefallen, das auf beiden Seiten hinter den vorderen Radkästen ganz kleine Rostflecken sind. Sie sind wirklich klein und man sieht sie nur, wenn man sehr nah ran geht aber sie sind da. Sie sehen auch so aus als seien sie nur absolut oberflächlich. Aber wie gesagt auf beiden Seiten !

    Hab den Bereich auf dem Bild mal markiert :

    [​IMG]




    1. Ist das normal ?
    2. Was kann ich dagegen tun ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bremsbohne, 22.05.2010
    Bremsbohne

    Bremsbohne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Jörn
    was is schon normal?solange der lack nich abgeht, mach die flecken ab und gut is!
     
  4. #3 Stancer, 22.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2010
    Stancer

    Stancer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ja und womit ? kann die ja schlecht mit ner Drahtbürste abrubbeln :)

    Ist die Lackfarbe silber für sowas eigentlich besonders anfällig ?
     
  5. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Ja, bei hellen Lacken ist das an den Seiten und am Heck normal.
    Eine vernünftige Lackversiegelung vorausgesetzt, kann man das mit der normalen Handwäsche ohne Weiteres entfernen.
     
  6. #5 KarlPeter, 22.05.2010
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Eigentlich nicht, meistens beklagt sich die Fraktion der "grundierten" Autos. :lach_flash:

    Aber dieses Flugrostproblem betrifft alle Hersteller. :wink:
     
  7. #6 Strikersen, 22.05.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Ich sehe da keinen Rost!:roll:
    Eher wohl Teerflecken und Fliegenpupse!

    Gut das ich Sedonarot habe, da kriegst den Rost schon ab Werk!:lach_flash:
     
  8. #7 Bender82, 22.05.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Hab das auch überall hinter den Rädern... kommt von den Bremsen denk ich mal oder?

    Müsstest du theoretisch mit Reinigungsknete abbekommen. War ich aber bis jetzt auch zu faul für. :grins:
     
  9. #8 Stancer, 22.05.2010
    Stancer

    Stancer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ok, hab mir nur sorgen gemacht das irgendwas mit dem Lack nicht in Ordnung sei :)

    Werd die Woche mal versuchen es abzukriegen.
     
  10. #9 Strikersen, 22.05.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Mach Dir keinen Kopp!
    Bei Silber sieht man das immer so gut!
    Bei Rot fällt das nicht so auf, aber man kann es da fühlen!
    Wie Bender es schon sagte, es kommt wohl von den Bremsen!:roll:
    Viel Spass beim Putzen!:wink:
     
  11. #10 neoplastom, 23.05.2010
    neoplastom

    neoplastom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Flugrost hat man an jedem Auto ob neu oder alt. Man kann es auf hellen Lacken nur besonders gut sehen.

    Man kann die Flecken weg bekommen mit Reinigungsknete (Meguiars oder rot weiss, etc.)

    Das funktioniert so:Auto waschen, Glasreiniger auf die Rostflecken sprühen und danach mit einem kleinen Stückchen Reinigungsknete abrubbeln.

    Ist sehr lackschonend und funktioniert einwandfrei.

    http://www.ars24.com/images/product_images/popup_images/image_G1001EU_1.jpg
     
  12. #11 Stancer, 23.05.2010
    Stancer

    Stancer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp, werds mal ausprobieren die nächsten Tage :)
     
  13. #12 Mattthias87, 24.05.2010
    Mattthias87

    Mattthias87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Polieren!!!
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Polieren ist da überflüssig und schadet nur unnötig dem Lack.

    Wer sein Auto pflegt (Wachs), braucht erst nach 3-4 Jahren mal ne Politur.
     
  16. Anti

    Anti Gesperrt!

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    aproppo rost, habt ihr auch die shadowline (ich glaub so heisst die)
    an den schwarzen zierleisten beim fenster auf fahrer und beifahrerseite, ist die leiste so angelaufen als wäre mos oder rost oder so drauf, wenn man mim finger nass bisl drüber wischt ist es weg, kommt aber sofort wieder wenns trocknet... ist das normal ?
     
Thema: Flugrost an den Seiten normal ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. www.Flugrost normal?.de

Die Seite wird geladen...

Flugrost an den Seiten normal ? - Ähnliche Themen

  1. Überarbeiteter Kettenspanner für N43 seit 10/2016

    Überarbeiteter Kettenspanner für N43 seit 10/2016: Hallo, Ich möchte euch informieren, dass BMW einen abermals überarbeiteten Kettenspanner im Zuge der gerade laufenden TA "Bremsenunterdruck"...
  2. [E82] Automatik schaltet nicht in M1, normal?

    Automatik schaltet nicht in M1, normal?: Hallo Freunde des 1er BMW, seit Ende September bin ich nun auch Besitzer eines gebrauchten 123dA Coupe. Ich habe mich nun hier registriert, weil...
  3. [F20] Rücklicht leuchtet seit gestern auf die halbe Leistung

    Rücklicht leuchtet seit gestern auf die halbe Leistung: Das rechter Rücklicht leuchtet seit gestern auf die halbe Leistung. Ich erhalte keine Fehlermeldung auf dem Armaturenbrett, und wenn ich auf...
  4. Hilfe! DTC regelt seit Reifenwechsel!

    Hilfe! DTC regelt seit Reifenwechsel!: Hallo ihr Lieben, ich bin wirklich verzweifelt und bräuchte eure Hilfe. Zu mir, bzw. meinem Auto: Ich fahre einen 118d BMW Baujahr 2006, E87....
  5. neuer 125D seit 4 Monaten - Erfahrungsbericht

    neuer 125D seit 4 Monaten - Erfahrungsbericht: Hallo Zusammen, habe meinen neuen 125D Automatik FL nun seit 4 Monaten und die ersten knapp 9000 KM sind runter. Komme vom 120D Automatik...