Flüssigkeit im Motorraum ausgetreten...

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Nikolaus4711, 23.08.2009.

  1. #1 Nikolaus4711, 23.08.2009
    Nikolaus4711

    Nikolaus4711 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...
    wie soeben in einem anderen Beitrag geschildert, stehe ich vor einem evtl. Kaufvetragsabschluß. Meine Bedenken sind jedoch in 2 Ansätzen begründet. Den 1. Fall mit Lenkung habe ich bereits geschrieben und hoffe "hier" eine verwertbare Resonanz zum 2.Fall zu erhalten. Es ist nun mal ggf. mein 1.BMW und ich habe nur beschränkt Ahnung hinsichtlich KFZ.
    Problem:
    Bei Motorbesichtigung (118d,6/2006)..ist an der rechten Seite, wo mehrere Schläuche zum Kühlergrill verlaufen - eine schmierige Flüssigkeit von mir erkannt worden.Vom Außmaß tropfte dies u.a. auch mal auf die Antriebsmanschette.Ich hab es mit dem Finger mal abgewischt um zu erfahren, ob es geruchstechnisch einzustufen ist. Es roch nicht nach Öl (eigentlich nach nix). Was gibt es in dieser Region alles an Flüssigkeiten (neben Kühlwasser) was dem nahe käm? Leider habe ich bisher noch nirgends eine Seite aufstöbern können, wo ein solcher BMW 118d aussagekräftig abgelichtet ist (um es besser beschreiben zu können)...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pfälzer, 23.08.2009
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    Es könnte Hydrauliköl sein.

    Bei meinem 120d BJ 10/05 hatte ich das auch gehabt.
    Da war es eine Undichtigkeit des Schlauches vom Vorratsbehälter der Servo zur Servopumpe.

    Wenn es bei Deinem das Gleiche ist, gibt es eine PUMA ( http://www.ff-muenchen.de/pdf/db-puma.pdf ) und wird auf Gewährleistung bzw. Kulanz behoben.


    Edith sagt: Das könnte auch der Grund für Dein anderes Problem sein.
     
Thema:

Flüssigkeit im Motorraum ausgetreten...

Die Seite wird geladen...

Flüssigkeit im Motorraum ausgetreten... - Ähnliche Themen

  1. [F20] Klapperndes ( Motorraum) Geräusch im Stand.

    Klapperndes ( Motorraum) Geräusch im Stand.: Moin, ich fahre einen BMW F20 116 ede / Bj. 2013 / 114000km. Im Mai hatte er TÜV und Anfang Oktober die große Inspektion. Seit gestern Abend...
  2. Abfluss links + rechts im Motorraum verstopft(??)

    Abfluss links + rechts im Motorraum verstopft(??): Hi, Ich habe gerade im Motorraum eine Menge Laub etc. an den Wasserabläufen links und rechts (sind so Plastiksiebe drinnen zum rausnehmen) grob...
  3. 1er Motorraum Geräusch

    1er Motorraum Geräusch: Guten Abend hab folgendes Problem: Mein 1er macht seid heut Nachmittag komische Geräusche die aus dem Motorraum kommen und beim Ausschalten...
  4. [E87] Motorraum extrem lautes "Sägen" bei Start ´mit Video´ (Nichts vergleichbares im Internet gefunden)

    Motorraum extrem lautes "Sägen" bei Start ´mit Video´ (Nichts vergleichbares im Internet gefunden): Hallo 1er Gemeinde Bin bei meiner Lösungssuche über diese Seite gestoßen und muss sagen das ich hier wohl öfters mal reinschauen werde, gefällt...
  5. [E87] Keine Leistung mehr und Ruß aus dem Motorraum.

    Keine Leistung mehr und Ruß aus dem Motorraum.: Guten Tag liebe Forengemeinschaft =) Ich habe folgendes Problem bei meinem Schätzchen ( BMW 123d), vor etwa 4 Wochen hatte er auf einer fahrt in...