Flüssigkeit aus Tacho + Fensterheber-Problem

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von FXTGiant, 29.04.2012.

  1. #1 FXTGiant, 29.04.2012
    FXTGiant

    FXTGiant 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Daniel
    Hallo hab seit letzten Wochenende 2 Probleme:

    1. Seit Samstag (an dem es 30 Grad hatte) läuft eine Flüssigkeit aus meinem Tacho. An der Stelle wo die Tachonadel befestigt ist. Wie kann ich das beseitigen, weil das schaut richtig häßlich aus :cry:. Ist es ein größeres Problem oder liegt es nur an der plötzlich hohen Temperatur? Hab meinen 1er erst seit Januar, deshalb weis ich nicht ob es schon öfter vorgefallen ist.

    2. Wenn ich das BMW Symbol gedrückt halte sperrt sich ja das Auto ja zu und die Fenster sollten hochfahren. Nur leider fährt mein rechtes Fenster nur ca. 15 cm hoch und fährt dann wieder runter :icon_mad: . Wenn ich im Auto den Fensterheber betätige habe ich kein Problem. Habe einen E81 VL 2007. Was kann die Ursache dafür sein?

    Schonmal Danke für eure Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Du solltest den betroffenen Fensterheber neu anlernen, dann gehts bestimmt wieder.

    Das mit der Flüssigkeit klingt skurril, habe ich noch nie gehört. Das Kombiinstrument bekommt man aber nicht auseinandergebaut. Du dürfetst ja noch Gewährleistung oder Garantie haben.
     
  4. #3 HeiTech, 30.04.2012
    HeiTech

    HeiTech 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    21220
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Solange man nicht zu den Grobmotorikern zählt und man genügend Sorgfalt walten lässt, geht das sehr wohl und ist gar nicht mal schwierig!
    Aber was die "Flüssigkeit" betrifft, bin ich auch überfragt. Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass sich da ein wenig Fett zur Schmierung befindet und sich dieses bei der hohen Temperatur verflüssigt hat!
     
  5. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Also ich würde es mich nicht trauen, die Scheibe vom Kombiinstrument zu entfernen - und schon gar nicht bei einem Auto, das noch Garantie oder zumindest Gewährleistung hat.

    Technisch möglich isses sicherlich.
     
  6. #5 HeiTech, 30.04.2012
    HeiTech

    HeiTech 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    21220
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Die Scheibe würde ich auch nicht entfernen wollen, die ist mit dem Gehäuse verklebt!
    Aber an die Innereien kommt man easy ran! So ist z.B. der Austausch der Tacho- u. DZM-Scheibe keine Raketentechnik!

    Aber klar! Wer noch Garantie hat und die Sabbeleien mit der Werkstatt nicht scheut, der lässt es halt machen! Wer aber in einem INet-Forum fragt, der will ja anscheinend selbst Hand anlegen!
     
Thema: Flüssigkeit aus Tacho + Fensterheber-Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flüssigkeit tacho

    ,
  2. tacho flüssigkeit

Die Seite wird geladen...

Flüssigkeit aus Tacho + Fensterheber-Problem - Ähnliche Themen

  1. Batterie Problem

    Batterie Problem: Hallo zusammen, Habe in der Familie einen 116i, da ist das Problem das immer wieder auch nach längerem Fahren die Batterie im Display erscheint,...
  2. BMW E87 116i tacho

    BMW E87 116i tacho: Hallo Zusammen, kann mir wer sagen ob ich diesen Tacho theoretisch bei meinem bmw 116i nutzen kann und ob er ins Amaturenbrett passen würde?...
  3. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  4. Problem mit Navi Display

    Problem mit Navi Display: Hallo, seit ein paar tage sieht mein Display so aus (Bild)... Nach längere fahrt eine gute std, dann ist wieder alles normal kenne jemand so...
  5. [F20] M135i Coding & Tacho Umbau

    M135i Coding & Tacho Umbau: Hallo zusammen Ich bin auf der Suche nach einem erfahrenen Coder der schon Tacho Umbauten am F2X ausgeführt hat. Da ich in Basel (Schweiz)...