[E87] Flos 120d - OEM+

Diskutiere Flos 120d - OEM+ im Umbauten E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Genau so werde ich es machen :) Und danach dann später die 220tkm voll machen :mrgreen: Da darf auch sowas mal sein, dass man mal so Sachen...

  1. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.374
    Zustimmungen:
    4.464
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Genau so werde ich es machen :)

    Und danach dann später die 220tkm voll machen :mrgreen:
    Da darf auch sowas mal sein, dass man mal so Sachen reparieren muss
     
    malte87 und DaveED gefällt das.
  2. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.374
    Zustimmungen:
    4.464
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Das tolle Teil ist von hinten verschraubt und der Platz ist kleiner, als die Schraube lang.

    Leider erst bemerkt, als zwei Schrauben draußen waren und das Kühlmittel ausgelaufen.

    Hab die Schrauben dann wieder rein, schön fest gemacht und das Kühlmittel aufgefüllt.

    Schöne Sauerei für nichts, immerhin ist das Kühlmittel nun zu ~50% erneuert.

    Es müsste wohl der AGR Kühler ab, dann die Platte dahinter und höchstwahrscheinlich noch eine Umlenkrolle.
    Wer auch immer das konstruiert hat - Blöder zum dran arbeiten geht's nicht.
     
  3. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.374
    Zustimmungen:
    4.464
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Und die 220tkm auf der Testfahrt erreicht
     

    Anhänge:

    ListigerLurch, malte87, iramuf933 und 4 anderen gefällt das.
  4. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    4.300
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    höchst ärgerlich das Ganze...
    Wusste ich aber auch nix...hab das noch nie weggeschraubt :wink:
     
    Flo95 gefällt das.
  5. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.374
    Zustimmungen:
    4.464
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Auto steht jetzt bei BMW.

    Heute morgen vmax gefahren (lief gut :mrgreen: ) dann kam ein Stauende und die Kiste hat plötzlich ordentlich geraucht, dachte erst mir brennt jetzt das Auto ab.

    Im Endeffekt hat er ordentlich Kühlmittel verloren - aber nicht nur am Stutzen.

    Wasserpumpe war nun anscheinend extrem undicht (Rauch kam von rechts, also glaube ich es), dann hatte ein Schlauch noch ein Loch und eben der bereits angesprochene Stutzen von den Bildern weiter oben.
    Thermostat kommt bei der Wasserpumpe sowieso mit neu und ich habe dann zusätzlich noch gesagt, dass der Riemen getauscht werden soll.

    1000-1200€ werden es wohl.
     
    malte87 gefällt das.
  6. malte87

    malte87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2016
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    1.099
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Scheiße. Die N47 gehen im Alter echt ins Geld... :swapeyes_blue:
    Dann hoffen wir mal dass er bald wieder läuft und die Rechnung in Vergessenheit gerät. :lol:
     
    Roy gefällt das.
  7. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.374
    Zustimmungen:
    4.464
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Ja, das stimmt.
    Ein stückweit muss man die wirklich im hohen Alter bzw mit vielen Kilometern fahren wollen.
    War jetzt bei 222200km heute morgen.


    Bin aber trotzdem etwas erleichtert, hab mein Auto schon ausbrennen sehen heute Morgen ^^
     
    BlackE87, Roy und malte87 gefällt das.
  8. test0r

    test0r 1er-Profi

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    1.236
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Hätte dein Wagen wenigstens mal noch 22 weitere Kilometer gewartet, dann hätte er wenigstens Humor ;)

    War bestimmt kein schönes Gefühl heute Morgen. Erinnert mich ein bisschen an meine Kiste, wo auch in letzter Zeit ein paar Sachen kaputtgegangen sind. Ist nie ein schönes Gefühl, aber man rechnet damit. So was Größeres wie bei dir (die Geschichte mit der HDP) hatte ich bisher wenigstens noch nicht, das kommt erst noch :)

    Viel Erfolg!
     
    RobBMW und Flo95 gefällt das.
  9. Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    1.011
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Also wenn er durch Kühlmittelverlust raucht, dann kann das ja nur bedeuten, daß Du brennbares Kühlmittel verwendest, welches ausgetreten ist und sich dann z.B. am Krümmer entzündet hat.

    Interessant - was für ein Kühlmittel verwendest Du ? :roll:

    Oder hat der Wagen vielleicht doch eher gedampft ... ? :P
     
    Flo95 gefällt das.
  10. #1670 Flo95, 25.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2019
    Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.374
    Zustimmungen:
    4.464
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian

    Die 222222 hab ich trotzdem noch voll gemacht, bin noch selbst zu BMW gefahren :D

    Ja, hab da zum Glück vernünftigerweise ein Budget eingeplant für derartige Sachen. Ich fahre halt sehr viel und dadurch passieren eben solche Sachen mit steigender Kilometerzahl.

    Hab zum Spaß auch direkt mal nach 120d LCI EU6 ab BJ 16 geschaut, aber das ist nicht attraktiv. Zahlt man 18-21k und bei meiner Fahrleistung ist der ruck zuck auch wieder nichts mehr wert.
    Zumal ich nur noch bis Februar Vorlesungen habe und dann meine Masterarbeit schreibe.
    Und dann hängt es vom Job usw ab, ob ich noch einen Diesel brauche, oder ob nicht doch ein N55 oder B58 ins Haus kommen kann :D
     
    Johnnie, gotcha43, malte87 und einer weiteren Person gefällt das.
  11. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.374
    Zustimmungen:
    4.464
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Dann sagen wir Dampf, aber es sah im ersten Schockmoment wie Rauch aus :D
    Gerade wenn man noch die Sachen mit BMW und den AGR Kühlern samt abbrenden Autos im Hinterkopf hat.

    Kühlmittel ist BMW Konzentrat 1:1 gemischt drin.
     
  12. malte87

    malte87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2016
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    1.099
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    So in der Art peile ich das im Moment auch an.. :D Wenn schon F2x dann mit 6 Töpfen, wozu studiert man denn sonst? :lol:
     
    maexjee gefällt das.
  13. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.374
    Zustimmungen:
    4.464
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Genau, motiviert auch beim Lernen usw :D
     
    maexjee und malte87 gefällt das.
  14. #1674 1 er lifestyle, 25.11.2019
    1 er lifestyle

    1 er lifestyle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Rosenheim
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Gerade nochmal gut gegangen oder Motorschaden ? Lief er heiß ? Ne oder ? Lampe an gegangen ?
     
  15. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.374
    Zustimmungen:
    4.464
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Alles gut, hat 'nur" Wasser versprüht und ist spätestens seit heute ziemlich undicht geworden.
    Motorabschirmung unten stand bisschen Wasser.

    Lampen waren keine an
     
    Roy gefällt das.
  16. spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.127
    Zustimmungen:
    465
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Dann hattest du noch Glück.
    Bei dem Alter vom Fahrzeug kann das immer mal passieren.
    Erinnert mich an den M52 aus dem E36. Da war nach 10 Jahren ständig etwas am Kühlsystem. Aber man konnte das noch sehr gut selbst reparieren.
    Ärgerlich, dass der N47 so verbaut ist.
     
    Flo95 gefällt das.
  17. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    4.300
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    oh man :roll:
    Aber was soll man machen...ist eben ein Auto, an dem auch mal was kaputt gehen kann :wink:
    Gott sei Dank ist nicht mehr passiert.
    Jetzt erstmal Rundumschlag :daumen:
     
    Flo95 gefällt das.
  18. gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    7.727
    Zustimmungen:
    3.538
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Find immer wieder toll, dass du die Kiste am Leben hältst, statt den zu verkaufen und dann in die nächste Baustelle zu investieren. Das bringt nämlich noch weniger.

    der 6zylinder Gedanke gefällt mir aber. :D
     
    Flo95 gefällt das.
  19. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.374
    Zustimmungen:
    4.464
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Dieses Mal war aber der erste Gedanke wirklich, dass er weg kommt :D
    Aber wie du sagst, es lohnt sich nicht. Wertverlust bei einem Euro 6 Diesel 1er ist so groß, dass die Reparatur im Vergleich ein Schnäppchen ist.
    Zumal da dann auch wieder zumindest Fahrwerk und Felgen kommen müssen.

    Plan jetzt ist den 1er noch eine Weile zu fahren und dann, wenn ich mit dem Studium fertig bin, was schönes mit 6 Zylindern dazu zu tun.

    Hab auch zum Spaß gestern nach 6 Endern geschaut, aber als Student, der im Schnitt derzeit 35tkm im Jahr fährt, ist ein Benziner halt raus.
     
    Roy gefällt das.
  20. #1680 Flo95, 27.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2019
    Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.374
    Zustimmungen:
    4.464
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    So, Auto ist wieder da und alles dicht.

    Gefühlt ist jetzt quasi mein ganzes Kühlmittelsystem neu, aber das schadet auch nicht bei den Kilometern.
    Da ich noch den Keilriemen zusätzlich tauschen hab lassen, wären es am Ende 1211€.
    Wenn man sich bei newtis aber anschaut, was für manche Dichtungen und Stutzen weg muss, ist das zwar viel Geld, aber trotzdem noch ein fairer Preis in Bezug auf die Arbeitszeit.

    Wasserpumpe, Thermostat inkl Gehäuse, Dichtungen an der AGR Einheit, der Stutzen unterm AGR Kühler, ein Schlauch der Heizung und auf meinen Wunsch der Keilriemen wurden nun ersetzt.


    Vom Service Berater wurde noch ein Lob vom Mechaniker ausgerichtet, wie gepflegt mein Auto doch sei.
    Das kennen sie bei dem BJ bzw Kilometern normal ganz anders :mrgreen:

    Auf die nächsten Kilometer und hoffentlich durch das verbleibende Studium mit dem Kleinen :driver::wange_smilie:
     
    Champloo, mehrfreudeamfahren, malte87 und 5 anderen gefällt das.
Thema: Flos 120d - OEM+
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 shadow line

    ,
  2. 1er bmw spacegrau

Die Seite wird geladen...

Flos 120d - OEM+ - Ähnliche Themen

  1. Flos Liste der Pflegeprodukte

    Flos Liste der Pflegeprodukte: Servus Leute, da in letzter Zeit immer wieder Fragen kamen, welche Produkte ich benutze und schließlich um eine Liste gebeten wurde, versuche ich...
  2. Flos M2

    Flos M2: Hi zusammen, wie einige mitbekommen haben war es in den letzten Monaten etwas ruhig um mich geworden. Das lag zum einen an mangelnder Zeit und...
  3. [Verkauft] Flos M135ix / Garantie / viele Extras

    Flos M135ix / Garantie / viele Extras: Hallo liebe 1er-Gemeinde, aufgrund eines neuen Projektes trenne ich mich von meinem liebevoll aufgebauten und sehr gepflegten M135ix mit vielen...
  4. Flos Projekt M135i

    Flos Projekt M135i: Hi zusammen, ich habe mir nun endlich mal die Arbeit gemacht und in den Untiefen der Dropbox nach Bildern gesucht, die mir helfen den Werdegang...
  5. [E81] Flos 118i - Mein Traum in Le Mans Blau

    Flos 118i - Mein Traum in Le Mans Blau: So, nachdem ich meinen Kleinen nun schon einige Monate habe und hier im Forum genauso lange unterwegs bin, habe ich mir gedacht, dass ich meinen...