Flo sein weisser cabi

Diskutiere Flo sein weisser cabi im Umbauten E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Ich hab keine Ahnung :P Hab es bei Amazon bestellt. Mit der Möglichkeit es kostenlos wieder zurück zu schicken. Muss mir das unter der Woche mal...

  1. #41 Django82, 24.10.2020
    Django82

    Django82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2019
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    16
    Ich hab keine Ahnung :P
    Hab es bei Amazon bestellt. Mit der Möglichkeit es kostenlos wieder zurück zu schicken.
    Muss mir das unter der Woche mal in Ruhe nochmal anschauen.
     
  2. #42 Django82, 25.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2020
    Django82

    Django82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2019
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    16
    Brauch mal schnell nen Rat.
    Hab ja am Freitag geschrieben, dass Problem mit dem roten Batterie Symbol.
    Auto stand jetzt am Wochenende. Bin gerade weg gewesen. Nach ca. 10km steh ich an der Ampel, stinkt es plötzlich total verbrannt.
    An der nächsten Ampel ging wieder das Symbol an. Beim weiterfahren wieder aus.
    Jetzt gerade zuhause guck ich vorne rein, lichtmaschine glühend heiß. Also wenn ich drauf spucke, zischt und verdampft es sofort.
    Also sehr heiß. Ist wohl die neue lichtmaschine kaputt oder?!
    Sehe gerade, lädt auch nur noch mit 11,5v....
     
  3. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    353
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Naja, wenn das Batteriesymbol leuchtet und du 11,5 V Batteriespannung misst, dabei die Batterie aber neu ist, heißt dass die Lichtmaschiene die Batterie nicht mehr richtig lädt. Wenn dann noch die Lichtmaschine glühend heiß ist, was soll anderes als die Lichtmaschiene kaputt sein?
    Obwohl ich noch nie von so einem Fall gehört habe, aber das soll nichts bedeuten.

    Entweder hat sich das Lager innen verabschiedet und sie ist deswegen heiß gelaufen und dabei hat sich die Wicklung verabschiedet (?). Oder die Wicklung/die Kohlen lösen irgendwo einen Kurzschluss aus und deswegen läuft die heiß und lädt nicht mehr richtig.

    War die LiMa gebraucht oder neu?
    Häng die Batterie über Nacht an ein gutes Ladegerät, wenn du die Möglichkeit hast, nehme den Rippenriemen ab und dreh das LiMa-Rad mit der Hand, vielleicht kannst du hier etwas eingrenzen und dann würde ich mir so oder so eine andere LiMa besorgen.

    Tut mir echt leid, dass du von einer Scheiße in die nächste tappst. :(
     
    MichaBN gefällt das.
  4. #44 MichaBN, 25.10.2020
    MichaBN

    MichaBN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    128i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Da bin ich auch überfragt. Wer hat denn die neue eingebaut und woher gekauft?
     
  5. #45 Django82, 25.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2020
    Django82

    Django82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2019
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    16
    Ist ne generalüberholte gewesen.
    Hab bei langen Fahrten immer meine App mit laufen und hab die Aufzeichnungen gerade durch geschaut.
    Montag 400km lang alles gut. Ziemlich gleichmäßiges Diagramm immer schön mit über 14v.
    Freitag fängt dann laut Diagramm die ladespannung, die letzte Stunde Fahrzeit immer wieder einzubrechen auf teilweise unter 11v.
    Dann die nur noch unter 12v. Und da bleibt die ladespannung auch.
    Sag ja, dass ist mein Glück. Jetzt hab ich das eine Problem wohl raus, kommt direkt das nächste. Aber daran soll es jetzt nicht scheitern

    Werd sie morgen früh ausbauen, dann dahin wo ich sie her hab, ist ne Firma die sowas im austausch machen. Dann die neue wieder rein und dann muss ich eigentlich sofort los wieder nach Hamburg.
     
  6. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    353
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Gib dann unbedingt nochmal Bescheid was an der LiMa defekt war.
    Das interessiert mich doch stark.

    Aber da du 14V Ladespannung geschrieben hast, ich dachte bei mir sind es immer nur um die 13,87 V, was ja eigentlich zu wenig wäre. :-k
    Ich muss der Sache mal auf den Grund gehen.
     
  7. #47 Django82, 25.10.2020
    Django82

    Django82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2019
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    16
    Also, hab mal ein die Aufzeichnung hier eingefügt. Das war am letzten Montag halt auf dem weg nach Hamburg. 4 Stunden ca. Ist so im bereich von 14,6 bis 13,8. Sieht jetzt zwar sehr zock zack aus aber ist halt echt eng zusammengepackt die zeit. Da sieht man schon das es manchmal einbricht.
    Ich weiß aber das es immer so um 14,5 14,6 bei mir im stand waren.
    Batterie und Lima sind fast zeitgleich neu gekommen, innerhalb von 3 oder 4 Wochen.
    Aktuell halt nur noch 11,5 oder so.
    Werde morgen bescheid geben wenn alles fertig ist und ich dann in Hamburg angekommen bin. Werde das dann während der Fahrt auch wieder aufzeichnen.
     

    Anhänge:

  8. #48 MichaBN, 26.10.2020
    MichaBN

    MichaBN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    128i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Hast Du am Minuskabel der Batterie so ein schwarzes Kästchen? (das hast Du nicht beantwortet)
     
  9. #49 Django82, 26.10.2020
    Django82

    Django82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2019
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    16
    Hab ich noch gar nicht geschaut. Mach ich aber gleich.
    Lichtmaschine ist drinnen und bin in hamburg angekommen.
    Lädt jetzt wieder mit 14,6v. Mit ganz leichten Schwankungen.
    Die haben heute morgen die alte Lima aufgemacht und meinten wohl das irgendwas in der Lima nen Kurzschluss hatte und die deshalb quasi abgeraucht ist. Ganz genau kann ich das jetzt auch nicht sagen. Denke einfach, da es eine instand gesetzte war, wird irgendwas nicht richtig gepasst haben.
    Haben die ohne Beanstandungen zurück genommen und ich konnte ne neue generalüberholte wieder mit nach Hause nehmen.
    Also bis auf Benzingeld keine Kosten gehabt.
    Mein Auto läuft immer besser. Auf dem weg nach Hamburg mehrmals bis 245 und leicht drüber gekommen.
    Er fängt an wieder richtig Spaß zu machen.
    Bin einfach nur beeindruckt von dem Zeug.
    Ganz anderes Auto.
    Wer Probleme mit leistungsverlust hat sollte das Zeug auf jeden Fall ausprobieren.
    Ab der zweiten tankfüllung fängt es langsam an. Hab jetzt drei durch und das Auto ist nicht wiederzuerkennen.
    Dann weiß man dpf zu.
     
  10. #50 Django82, 27.10.2020
    Django82

    Django82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2019
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    16
    Hab jetzt rh... Go...
    Hab aber ein Problem. Es funktioniert einwandfrei. Kann auf alles zugreifen etc.
    Hab bloß folgendes Problem.
    Wenn ich einen Fehler löschen will, fängt er an und dann kommt manueller klemmenwechsel Zündung ausmachen und Schlüssel abziehen. Danach passiert nichts mehr. Egal wie lange ich warte. Jemand ne Idee?
    Mfg
     
  11. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    353
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Also wenn ich NACH der vollständigen Fahrzeugidentifikation Fehler löschen will, passiert das sofort und ohne irgendwelche Aufforderungen wie Zündung ausmachen.
     
  12. #52 MichaBN, 28.10.2020
    MichaBN

    MichaBN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    128i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Google mal nach Rheingold Voltage Tool.

    Schön, dass Dir das Mittelchen geholfen hat. Ich habe noch etwas anderes von dem Hersteller seit Jahren in allen Autos in Verwendung. Schreibe ich hier aber nu nicht, sonst kommen tausend Woodoo Replys :-)
     
    Django82 gefällt das.
  13. #53 Django82, 28.10.2020
    Django82

    Django82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2019
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    16
    Habs letzte Nacht noch raus gefunden mit dem voltage tool. Muss ich später noch ausprobieren ob ich alles richtig gemacht habe.
    Darfst mir den Tipp gerne per pn schicken :)
    Hab noch gar njcht geschaut ob ich dieses schwarze Kästchen am minuspol habe werde ich aber nachholen.
    Hab aber am Montag nochmal die ladespannung aufgezeichnet und die Linie ist gleichmäßiger als mit der vorigen lichtmaschine. Muss wohl von Anfang an ein weg gehabt haben bis sie durchgebrannt ist. Screenshot_20201028_140454_com.ovz.carscanner.jpg
     
    790FX gefällt das.
  14. #54 Django82, 28.10.2020
    Django82

    Django82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2019
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    16
    Ich bekomm es nicht hin.
    Kann auf alles zugreifen ansteuern etc.
    Aber sobald ich Fehler löschen will, fängt er an und dann öffnet sich ein Fenster manueller klemmenwechsel. Bitte schalten Sie die Zündung aus und ziehen den Schlüssel ab.
    Dreh noch durch :p
    Hab ich vll was mit der voltage tool falsch gemacht? Finde da auch nicht wirklich was im Internet drüber.
     
  15. #55 MichaBN, 29.10.2020
    MichaBN

    MichaBN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    128i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Ich habe kein Rheingold. Mein Nachbar der zig BMWs hat benutzt das. Habe mal gesehen das es wohl normal ist nach dem Befehl Fehler löschen Zündung aus und Schlüssel ab zu machen. Ist wohl so ab einer bestimmten Version.
    Ich besorge es mir demnächst, hat aber keine Prio da bei mir alles tutti ist und der 6-Ender einfach nur Laune macht. Mein Nachbar hat eine Werkstatt und wenn was ist hänge ich den Wagen an seine Tester.
    Vor einiger Zeit habe ich mir Inpa, Toolset etc. installiert damit ich nicht seine Servicefreundlichkeit ausnutzen muss. Habe ja nicht nur den BMW.

    Wegen des anderen netten Mittelchens sende ich Dir eine PN.
     
  16. #56 Django82, 29.10.2020
    Django82

    Django82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2019
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    16
    Dieses voltage tool gaukelt dem Programm Zündung an oder aus vor.
    Da mit dem Kabel wohl nicht erkannt wird ob die Zündung an ist bzw wenn dann fürs Löschen die Zündung aus gemacht wird.
    Bei mir zeigt es halt oben bei Klemme 15 und 30 nur zwei Striche an.
    Bekomm es aber nicht hin, das es funktioniert.
    Ach ja. Das schwarze Kästchen hab ich am minuspol :p
     
  17. #57 Django82, 31.10.2020
    Django82

    Django82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2019
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    16
    Bin gestern wieder 400km gefahren und hab wieder die ladespannung aufgezeichnet.
    Als ich am Montag die neue lichtmaschine eingebaut hatte, hatte ich quasi fast keine Schwankungen. Immer schön mit 14,6v geladen.
    Jetzt geht es wieder rauf und runter.
    Kann es sein das irgend was anderes kaputt ist und es deshalb die Licht Maschine geschrottet hat?
     

    Anhänge:

  18. #58 spitzel, 31.10.2020
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.117
    Zustimmungen:
    457
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Würde den ibs mal wechseln.
     
    790FX und MichaBN gefällt das.
  19. #59 MichaBN, 31.10.2020
    MichaBN

    MichaBN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    128i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Das schwarze Kästchen ist der IBS. Der macht nach längerer Zeit gerne mal Probleme ist für Ausfälle bekannt.
    Wie Spitzel erwähnt, Austausch wäre die richtige Wahl.
     
    Django82 gefällt das.
  20. MichaBN

    MichaBN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2019
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    128i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Was gibts neues vom Cabi?
     
Thema:

Flo sein weisser cabi

Die Seite wird geladen...

Flo sein weisser cabi - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er 3er F20 F21 F30 F31 PDC Sensor Ultraschallsensor Parksensor Weiß 9261588

    BMW 1er 3er F20 F21 F30 F31 PDC Sensor Ultraschallsensor Parksensor Weiß 9261588: [IMG] EUR 28,99 End Date: 09. Nov. 13:57 Buy It Now for only: US EUR 28,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. 16 ZOLL 4x PREMIUM DESIGN Radkappen Radzierblenden Set "Spinel" in Silber / Weiß

    16 ZOLL 4x PREMIUM DESIGN Radkappen Radzierblenden Set "Spinel" in Silber / Weiß: [IMG] EUR 26,85 End Date: 03. Nov. 10:19 Buy It Now for only: US EUR 26,85 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 4x PREMIUM DESIGN Radkappen Radzierblenden Set "Spinel" 16 ZOLL Weiß / Schwarz

    4x PREMIUM DESIGN Radkappen Radzierblenden Set "Spinel" 16 ZOLL Weiß / Schwarz: [IMG] EUR 23,85 End Date: 03. Nov. 09:04 Buy It Now for only: US EUR 23,85 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Radzierblenden "Mika" 16 ZOLL #65 in Schwarz Weiß 4x PREMIUM DESIGN Radkappen

    Radzierblenden "Mika" 16 ZOLL #65 in Schwarz Weiß 4x PREMIUM DESIGN Radkappen: [IMG] EUR 31,95 End Date: 13. Nov. 15:45 Buy It Now for only: US EUR 31,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. [F21] Flo´s oranges Kraftpaket

    Flo´s oranges Kraftpaket: Hallo zusammen, nach nunmehr 6 Jahren im Forum und 2 Einsern, dachte ich, es könnte an der Zeit sein, meinen Kleinen auch mal etwas vorzustellen....