flecken auf dem sitz

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von Reni, 16.04.2011.

  1. Reni

    Reni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück/ Hannover
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Renan
    Hi ich hoffe ihr könnt mir helfen ich habe auf meinen stoff sitzen wasserflecken gehabt. Diese habe ich dann versucht mit einem 0815 polsterschaum heraus zu bekommen das resultat - die flecken sind noch größer wie bekomme ich sie aus meinen grauen sitzen heraus ?

    kann mir da jemand ein prdoukt an herz legen ??

    MFG Renan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!

    Ich kann Dir diesen Reiniger empfehlen: Fabric Clean.
    Habe immer eine 1:20-Mischung in de Garage zur Hand. Reinige damit den ganzen Innenraum, also Kunststoffe, Türverkleidungen und Polster.
    Wenn das bei Deinen Flecken nicht reicht, solltest Du mal nach einem Waschsauger (Sprüh-Extraktionsauger) gucken. Zur Not geht auch ein Nasssauger und eine Sprühflasche. Der Bereich von dem Fleck wird jetzt nämlich vielleicht schon sauberer sein, wie der Rest des Bezuges.

    Nah einer intensiven Reinigung des Sitzgut trocken lassen und unbedingt wieder imprägnieren. Sonst nimmt der Sitz den Dreck in doppelter Geschwindigkeit wieder auf.
     
  4. #3 Mozoliciu, 16.04.2011
    Mozoliciu

    Mozoliciu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart / Sindelfingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    ich kann dir das Teppichreinigungs- spray von Handelshof empfehlen ist wirklich super.. draufsrühen und noch ein wenig einreiben.. und dann müsste es weg gehen..
     
  5. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Hallo
    hab im TV gesehen - ganz normaler RASIERSCHAUM hilft um Flecken zu entfernen - obs bei Wasserflecken auch hilft, weiss ich nicht..

    lg
    indo5
     
  6. #5 1erPower, 25.05.2011
    1erPower

    1erPower 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    123d
    Das mit dem Rasierschaum muss ich mal ausprobieren - hab nämlich auch solche Wasserflecken auf dem Rücksitz :(
     
  7. #6 Marcelo87, 25.05.2011
    Marcelo87

    Marcelo87 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coesfeld | Herne
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Marcelo
    bei manchen hausfrauentipps wäre ich immer vorsichtig. Es kann sein das die bei der fleckenbehebung helfen, aber es kann auch sein, dass die struktur von dem stoff darunter leidet und nicht pflegt.
     
  8. #7 1erPower, 25.05.2011
    1erPower

    1erPower 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    123d
    jo, da hast du vollkommen recht. vielleicht lasse ich es doch lieber sein und bringe es zum aufbereiter.
     
  9. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..also ein bekannter von mir pflegt seine sitzgarnitur im Wohnzimmer IMMER mit dem Rasierschaum und ist top zufrieden, "sämtlich Flecken" (:lach_flash::lach_flash:) gehen damit weg....

    lg
    indo5
     
  10. #9 Kurvensau, 25.05.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    So so....ein "Bekannter"! :grins:
     
  11. #10 Marcelo87, 25.05.2011
    Marcelo87

    Marcelo87 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coesfeld | Herne
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Marcelo
    :lach_flash::lach_flash:
     
  12. #11 Marcelo87, 25.05.2011
    Marcelo87

    Marcelo87 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coesfeld | Herne
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Marcelo
    musst ja nicht gleich zum aufbereiter. Musst vllt mal dein einen oder anderen € mehr investieren für einen guten Polsterreiniger.
    Oder vllt mal mit einem Nasssauger ausprobieren. Die holen so einiges aus teppichen raus ;)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 StanTropics, 25.05.2011
    StanTropics

    StanTropics 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Habe auch graue Polster und üble Wasserflecken. Die gehen selbst mir Wasser weg, aber dann bildet sich ein neuer...ist ja klar. ;) Hat jemand einen guten Tip, wie ich die wegbekomme? Habe viel negatives über Polsterschaum gehört...Pulver soll besser sein...?!
     
  15. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Am Wichtigsten ist, das man immer ganz Abschnitte reinigt. Also niemals nur den Fleck bearbeiten. Denn dann wird dort immer ein Fleck bleiben. Also immer einen ganzen Sitz oder eine größere Teilfläche bearbeiten.

    Mit dem o.g. "Fabric Clean" habe ich auch ohne weitere Hilfsmittel schon Flecke beseitigen können. Mit einem Waschsauger geht es natürlich noch besser. Ein Nasssauger und eine Sprühflasche tun es aber auch.
     
Thema:

flecken auf dem sitz

Die Seite wird geladen...

flecken auf dem sitz - Ähnliche Themen

  1. Irgendetwas ist lose im Sitz

    Irgendetwas ist lose im Sitz: Hallo zusammen, bei mir im Fahrersitz ist irgendetwas lose. Wenn ich Kurven fahre, "rollt" irgendetwas im Fahrersitz hin und her. Das ist...
  2. Performance Sitze

    Performance Sitze: Hey leute suche pp sitze für mein 1er Sind leider schwer zu finden. Fehlen leider noch für mein projekt. Am liebsten die originalen von bmw Danke :P
  3. Sitze / Polster für 118i

    Sitze / Polster für 118i: Hallo, mein 1er ist gebraucht und steht bei 63 tkm. Der Fahrersitz hat links an der Einstiegsseite nun doch ein Loch/Riss im Stoff, die Stelle...
  4. Mechanische Sitze Hatch/Coupé

    Mechanische Sitze Hatch/Coupé: Hallo zusammen, in meinem Coupé nerven mich die elektrischen Sitze. Ich finde die einfach total unpraktisch. Ich wünsche mir wieder die...
  5. Bmw performance sitze

    Bmw performance sitze: Serwus suche für meinen 1er m performance sitze.