Finanzierung

Dieses Thema im Forum "Finanzielles & Absicherung" wurde erstellt von BMW-Ben, 28.07.2008.

  1. #1 BMW-Ben, 28.07.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Hallo, ich bin neu hier :lol:

    Ich habe leider noch keinen 1er, habe aber vor, in naher Zukunft einen 118i über die BMW Bank zu finanzieren.

    Wer von euch hat Erfahrungen mit der BMW Bank zwecks Bonität etc.?

    Ich habe gerade meine Abschlussprüfung zum Bürokaufmann hinter mir.
    Habe direkt nach der Ausbildung eine Tätigkeit als Bürokaufmann begonnen. Meine Probezeit läuft noch bis Anfang Dezember. Ich habe im Moment ein Nettoeinkommen von 1.170€. Mein Wunschauto wäre ein 118i als Jahreswagen im Wert von ca. 21.000€. Anzahlen würde ich 6000€! Ich habe keine anderen Finanzierungen laufen. Da ich bei meinen Eltern wohne, habe ich auch keine sonstigen finanziellen Verpflichtungen. Ich habe einen positiven Schufa Eintrag. Meine Wunschrate wäre ca 230€ monatlich.

    Was meint Ihr, habe ich gute oder eher schlechte Chancen?

    Viele Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 28.07.2008
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wie alt bist du denn bzw. wie viel Prozent Versicherung musst du zahlen?

    Wenn du noch einen geringen Schadenfreiheitsrabatt hast, dann würde ich evtl. das V-Leasing in Betracht ziehen, das kommt dann die ersten Jahre billiger. Anschließend kannst dir ja dann nen gebrauchten holen :wink:
     
  4. #3 BMW-Ben, 28.07.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Hi, ich bin 26 und habe einen Schadenfreiheitsrabatt von 55%.

    Ich würde halt schon gerne das Auto dann für länger behalten.
     
  5. #4 BMWlover, 28.07.2008
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Gut, dann sollte die Finanzierung wohl günstiger kommen :) :wink:
     
  6. #5 BMW-Ben, 29.07.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Kann mir hier jemand auf meine o.g. Frage Antworten geben?

    Danke

    Gruß
     
  7. #6 Turbo-Fix, 29.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    über die BMW-Bank, sehe ich da absolut kein Problem...
     
  8. #7 BMW-Ben, 29.07.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Ich werde am Samstag mal in das BMW-Gebrauchtwagenzentrum in Dreieich fahren und mich mal erkundigen.

    Auf der BMW HP kann man ja so eine online Abfrage bezüglich der Bonität machen. Wenn ich da alles eingebe, also auch die Geschichte mit der Probezeit und meine etwas mehr als 1000€ netto, steht dann da, dass man sich an eine Niederlassung wenden soll.

    Immerhin geht es hier um einen Jahreswagen oder nen jungen gebrauchten.

    Ich habe jetzt den 118i mit Vollausstattung und den 116i gefahren, und muss echt sagen, dass nach 5 Minuten für mich klar war, dass ich nen 1er möchte. Absolut geil. Ich hoffe sehr, dass es mit der Finanzierung klappt.
     
  9. #8 BMW-Ben, 29.07.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Bist du sicher? :?:

    Das wäre toll. Ist hier keiner der schon ne Finanzierung bei BMW hinter sich hat, der mir mal die Abläufe und Abwicklung näher bringen kann??
     
  10. #9 Turbo-Fix, 29.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    auf zum Händler, das sollte dein Ansprechpartner sein...
     
  11. Miles

    Miles Guest

    Die Antwort wird Dir nur durch eine Anfrage bei der BMW Bank gegeben werden können!
    Ab zum Händler, rechnen lassen, anfragen, Gewissheit haben.

    Alles andere ist "Pillepalle" ohne konkrete Aussage!

    Gruß

    Miles
     
  12. #11 Turbo-Fix, 29.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    und unbedingt bei mehrere Händlern Angebote einholen...
     
  13. #12 BMW-Ben, 29.07.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Danke für die Antworten! Wie gesagt, ich werde am Samstag mal in das Gebrauchtwagenzentrum Dreieich fahren und mir dann mal ein paar Sachen durchrechnen lassen. Werde dann die Angebote hir ins Forum posten. Drückt mir mal die Daumen.
    Gruß
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 BMW-Ben, 29.07.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Werde ich. Wir haben hier in Frankfurt und Umgebung den Euler, B&K alles klar und Gebrauchtwagen NL von BMW.

    Gruß
     
  16. #14 madmax78, 30.07.2008
    madmax78

    madmax78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Also grundsätzlich ist es schwierig den Banken zu erklären, dass man mit kanpp 25 keine Miete zahlen muss. Schließlich will man ja nciht mit 30 noch bei seinen Eltern wohnen. Das mit der Probezeit könnte auch ein Problem sein.

    Ich will dir nicht die Vorfreude nehmen, doch du solltest auch selber mal drüber nachdenken, ob du (inkl. bissl Sprit und Versicherung) knapp 400€ (plus Reparaturen, Durchsichten) bei 1000€ netto bezahlen willst.

    Naja das musst du wissen.
    Letzen endes gilt. Mit dem Händler reden, udn meistens wissen die schon im Vorfeld ob sich bei diesen Bedingungen eine Boni Anfrage lohnt.

    Das Prozedere ist nromalerweise:
    - geeignetes Auto suchen
    - FInanzierungsangebote einholen (eff. zinssatz vergleichen)
    - innerhalb weniger Stunden kommt die ZU/Absage der Bonitätsprüfung

    Gehaltsnachweise können eigentlich nachgereicht werden.
    Ggfs. lohnt es sich Deutschlandweit Angebote zu Vergleichen, denn es gibt regionale Unterschiede auch bei Finanzierungen.
     
Thema: Finanzierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw euler privatleasing

Die Seite wird geladen...

Finanzierung - Ähnliche Themen

  1. Ziel Finanzierung hier sinnvoll?

    Ziel Finanzierung hier sinnvoll?: Hallo allerseits, ich habe vor mir im nächsten Jahr einen 1er zu kaufen. Es ist mein erster Autokauf, momentan fahre ich noch ein Auto, das mit...
  2. Finanzierung

    Finanzierung: Servus Miteinander :winkewinke: da ich in dem Thema ein totaler Neuling bin und eine Freundin von mir genauso wie ich ein paar Fragen zum Thema...
  3. Finanzierung 135i

    Finanzierung 135i: Guten Morgen, ich habe im Frühjahr vor mir einen 135i Coupe zuzulegen. Da es das 1. Auto ist welches ich selber kaufe (1. Auto kam von den...
  4. Sonderzahlung bei Finanzierung

    Sonderzahlung bei Finanzierung: Hat jemand Erfahrung damit die Finanzierung bei der BMW Bank vorzeitig abzuzahlen oder eine Sonderzahlung zu leisten? Es fallen wohl 15 Euro...
  5. Ratenschutzversicherung Pflicht bei Finanzierung?

    Ratenschutzversicherung Pflicht bei Finanzierung?: Guten Abend zusammen, ich habe vor einigen Tagen ein 1er Cabrio bekommen und dieses auch über die BMW Bank finanziert. Mein Frage wäre:...