Feuerwehrmann(frau) gesucht !

Diskutiere Feuerwehrmann(frau) gesucht ! im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo, keine angst es brennt nicht ! ich würde unsere wohnung (3 1/2 Zi, ~80qm) gerne mit 1-2 Rauchmeldern ausstatten. Aber es wäre...

  1. Euan

    Euan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hallo,

    keine angst es brennt nicht !
    ich würde unsere wohnung (3 1/2 Zi, ~80qm) gerne mit 1-2 Rauchmeldern ausstatten.

    Aber es wäre wichtig dass diese ihre funktionsunfähigkeit nicht akustisch melden.
    Da wir öfters am WE unterwegs sind, wären glaube ich die nachbarn nicht begeistert wenn das ding rund um die uhr piepst weil die batterie leer ist...

    kennt jemand, oder hat jemand solche melder die es vielleicht nur optisch anzeigen? durch blinken einer LED oder ähnliches?

    (sowieso blanker hohn, dass das ding seine energie nich spart um weiter rauch zu melden sondern lieber piept...)

    naja für tipps wäre ich sehr dankbar

    mfg
     
  2. #2 Pfälzer, 22.02.2010
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef

    So ein Melder ist mir nicht bekannt.
    Aber es ist kein blanker Hohn, daß sich der Melder so nervig bemerkbar macht.
    Dann fällt es wenigstens auf wenn die Batterie leer wird, und wird nicht erst vom Sachverständigen festgestellt, der die Wohnung nach dem beseitigen der Leichen überprüft.

    Wenn Du Angst vor einer Störung der Nachbarschaft hast, kannst Du ja die Batterien vor Eurem Wochenendausflug raus nehmen.

    Aber glaube mir, Deinen Nachbarn ist das kurze Piepsen in langen Abständen lieber als erst nach dem Durchbrennen Deiner Wohnungstür vom Brand in Deiner Wohnung zu erfahren.
    Frag sie einfach mal.
     
  3. #3 Geronimo, 23.02.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    was hat denn das auch mit nem Feuerwehrmann zu tun?

    Überleg dir mal wieviel Ahnung ein Feuerwehrmann berufsbedingt von Rauchmeldern haben muss und wie oft der mit denen und deren Funktion konfrontiert wird. ????

    Topic: der Rechtsfahrer hats geschrieben - was nützt ein Rauchmelder der vermeintlich funktioniert aber dann die Hütte abfackelt weil er nicht ausreichend auf die leere Batterie hingewiesen hat. So ein Ding muss nicht viel können außer Rauch melden und das auch noch zuverlässig. Dazu gehört halt auch das wenn die Batterie leer wird es auch entsprechend energisch angezeigt wird.
     
  4. #4 Berentzenkiller, 23.02.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.719
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Ist ja wohl vollkommen sinnfrei.

    Ich möchte nicht, dass meine Tankanzeige mir ständig meldet wenn der Tank leer ist.:mrgreen:
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    5
    ROFL

    @Euan: es gibt auch Rauchmeldern die man über ne Trafo ans Stromnetz anschließt. Die piepsen logischerweise nicht. Sind aber Bestandteil kompletter professioneller Alarmsysteme und damit eine ziemlich teuere Lösung.
     
  6. Euan

    Euan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    hmmm

    da hab ich ja wohl jetz meine nötigen flames gekriegt...nunja vielleicht sogar berechtigt...

    also abschließend zu vermelden :

    gibt keine rauchmelder die nur optisch auf leere batterien hinweisen? --> ok


    zum feuerwehrmann, ich dachte die würden in solchen sachen geschult bzw. belesen sein... halt nicht nur feuerbekämpfung sondern auch prävention.

    trotzdem danke für die zahlreichen kommentare
     
  7. #7 135i_Phil, 23.02.2010
    135i_Phil

    135i_Phil 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Sind mir auch nicht bekannt....

    Würde mal bei der Firma Gira nachschauen. Die haben optisch ansprechende Lösungen und geben bei "leeren Batterien" lediglich Töne ab, die für die benachbarten Wohneinheiten nicht zu hören sein dürften. Dabei handelt es sich um Einzeltöne in längeren Abständen.

    Grüße
     
  8. #8 Pfälzer, 23.02.2010
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef

    Richtig, ich war 24 1/2 Jahre bei der freiwilligen Feuerwehr. Die Funktion der Rauchmelder wurde bei den Ausbildungen wenn, dann nur am Rande gestreift.
     
  9. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Also der beste Tipp diesbezüglich ist ca jedes Jahr um die selbe Zeit die Batterie zu wechseln.. alternativ kannst ja auch die Spannung messen und sehen ob die Bat noch gut ist...
     
  10. #10 Hiesl112, 23.02.2010
    Hiesl112

    Hiesl112 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmölz (bei Kronach, Ofr.)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Johannes
    Spritmonitor:
    Dito! Auf "08-15"-Rauchmelder werden wir nicht geschult oder so.. warum auch?! Bringt uns als Feuerwehr ja nichts. Wir haben aber immer Initiativen für die Verwendung solcher Geräte in Privathaushalten.
    Geschult werden wir, by the way, auf Meldesysteme mit Brandmeldezentrale, die teilweise gleich den Alarm rausgeben, usw., wie sie in Öffentlichen Einrichtungen (Schulen, Krankenhäuser, Altenheime) oder Betrieben (vom Supermarkt bis zum Metallverarbeitungsbetrieb) vorhanden sind.

    Guter Vorschlag, die Batterie zu wechseln oder immer zu prüfen.
    Außerdem, wenn mal das Gepiepse wg. leerer Batterie losgeht, gehts sowieso nicht lange ;)

    Edith schreit: Achja, Pfälzer: Warum "Ich WAR 24 1/2 Jahre..."??? Bist nimmer dabei?
     
  11. #11 misteran, 23.02.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.698
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    So laut sind die Warngeräusche, dass die Batterie alle ist auch nicht.

    Wir haben so Teile im Keller, die Warngeräusche von der Batterie hört man nur, wenn alle Türen offen sind.

    Das Brandgeräusch ist natürlich lauter.

    Gekauft habe ich die Dinger bei uns im Globus Baumarkt, als die im Angebot waren.
     
  12. #12 Pfälzer, 24.02.2010
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    Ich habe zum 15.2.2008 "gekündigt".
    Seit diesem Tag wurde von unserem Bürgermeister ein absolutes Rauchverbot für das Gerätehaus und Außenflächen verhängt.

    Auf das Blechding, das ich ein halbes Jahr später bekommen hätte, kann ich verzichten. Auf so ein Lamettazeugs steh ich eh nicht.

    Ist halt schade um die Ausbildung: Führeschein Klasse 2, Brandmeister mit den Fachlehrgängen Brandschutz, tech. Hilfe und Chemieschutz, Bootsführer und noch einiger Kleinkram drum rum.
     
  13. #13 Pfälzer, 24.02.2010
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef

    Darum teste ich die Rauchmelder auch nach längerer Abwesenheit (z.B. Urlaub) mittels der Taste.:wink:
     
  14. #14 Hiesl112, 24.02.2010
    Hiesl112

    Hiesl112 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.10.2009
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmölz (bei Kronach, Ofr.)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Johannes
    Spritmonitor:
    Oh verstehe... also das Verbot besteht bei uns von offizieller Seite aus auch, aber da sowieso die meisten von uns rauchen und sich die anderen nicht beschweren wird weitergeraucht... außer natürlich während Schulungen oder sonst. Übungen.

    ja das stimmt... naja vielleicht findeste ja doch irgendwann mal wieder den weg zum Haus mitm Pilz aufm Dach, wenn auch nicht in deinem jetzigen Wohnort ^^
    und die Ausbildungen sind ja immer noch gültig ;)
     
Thema:

Feuerwehrmann(frau) gesucht !

Die Seite wird geladen...

Feuerwehrmann(frau) gesucht ! - Ähnliche Themen

  1. Aufbereiter Raum Sifi/BB/Leo/Stuttgart gesucht

    Aufbereiter Raum Sifi/BB/Leo/Stuttgart gesucht: Hi, kann mir jemand einen guten Aufbereiter in der Nähe empfehlen? Am besten wo Ihr schonmal selber Erfahrungen gemacht habt. Vielen Dank...
  2. Reutlingen - Freie Werkstatt auf Bmw spezialisiert gesucht

    Reutlingen - Freie Werkstatt auf Bmw spezialisiert gesucht: Guten Abend, ich suche eine freie Werkstatt rund um Reutlingen die auf Bmw spezialisiert ist. Die spezielle Diagnosen wie Bmw durchführen kann....
  3. Mitfahrer gesucht Rhein Neckar Kreis

    Mitfahrer gesucht Rhein Neckar Kreis: Hi zusammen, Ich suche einen Mitfahrer m140i zum Vergleichen der AGAs Remus vs normal oder Performance und sonstiges im Raum Rhein Neckar. Evlt...
  4. Monteur für Downpipe gesucht; in und Umgebung Basel auch DE/FR

    Monteur für Downpipe gesucht; in und Umgebung Basel auch DE/FR: Hallo Zusammen Habe über Marcel ein HJS Downpipe gekauft. Da ich selber keine Möglichkeit habe zur Montage und kein Mech bin, habe ich einen...
  5. Werkstatt Raum Wien gesucht

    Werkstatt Raum Wien gesucht: Hallo! Habt ihr eventuell Tipps für eine Werkstatt im Raum Wien, wo man selbst die Teile für die Reparatur mitnehmen kann? Günstig und kompetent...