(Fertig!!) Feder Frage 19"

Diskutiere (Fertig!!) Feder Frage 19" im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, hab nun 19" auf meinem 1er und wollte ihn noch etwas tiefer legen um den "hängearsch" wegzubekommen :wink: Hab zwar schon etwas gesucht...

  1. #1 Black&White, 18.09.2008
    Black&White

    Black&White 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo,
    hab nun 19" auf meinem 1er und wollte ihn noch etwas tiefer legen um den "hängearsch" wegzubekommen :wink:
    Hab zwar schon etwas gesucht aber ich bin mir nicht so sicher was ich nun machen soll.
    Es ist ein VFL mit bis jetzt normalem M Fahrwerk.
    Hab an Eibach in 30/25 gedacht weiß nur nicht ob man den Unterschied sieht.
    Hinten steht er eig recht gut find ich nur vorne könnte der noch etwas tiefer kommen.
    Mir ist auch angeboten worden die Federn vorne etwas zu stauchen aber ob das soo gut ist! Was meint ihr dazu?
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Danke B&W
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schranzbird, 18.09.2008
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hi Black&White,

    Gibt mehrere Möglichkeiten aber bei den Eibach30/25 wird das Problem sicher noch weiter bestehen, es sei denn du baust dir hinten distanzblöcke ein, das würde gehn.

    Federn pressen geht auch aber ich weiss nicht wie sich das evtl. negativ aufs Fahrverhalten auswirkt. Wäre natürlich die preisgünstigste Lösung.

    Ansonsten Federn mit Keilform (50/30 Sportsline oder H&R 50/25) oder direkt zum Gewindefahrwerk greifen.

    Gruß
    schranzbird
     
  4. #3 Black&White, 18.09.2008
    Black&White

    Black&White 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Will nur nicht das er vorne mit den Rädern im Radhaus steht.
    Ich glaub 50mm vorne wär da schon zuviel oder?
     
  5. BeBiBu

    BeBiBu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Bitte keine Federn stauchen!

    Gibt fahrdynamisch und sicherheitstechnisch nichts schlechteres!

    Eine gestauche Feder ist eine kaputte Feder, die noch irgendwie federähnlich funktioniert.
     
  6. #5 schranzbird, 18.09.2008
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Wenn Du die Eibach Sportsline nimmst, dann funktioniert das.
    Schau einfach mal bei mir ins Album.


    Gruß
    schranzbird
     
  7. #6 Black&White, 18.09.2008
    Black&White

    Black&White 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hab mir das mit dem Stauchen schon gedacht.
    Ist ja im prinzip eigentlich eine kurze Überbelastung.
    @schranzbird
    weißt du zufällig wieviel dein Wagen real runtergekommen ist?
    Hast ja vorne einen etwas leichteren Benziner drin.
    Sieht nämlich gut aus.
    hast du auch das M Fahrwerk drin?

    Gibt nix schlimmeres als Reifen die im Radkasten abtauchen ;-)

    gruß
    B&W
     
  8. #7 Catalunya, 18.09.2008
    Catalunya

    Catalunya 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück - Merzen
    Ein guter Kompromiss sind die H&R Federn, die habe ich auch, in Verbindung mit 19" Alus...nicht zu tief und nicht viel zu hoch ;)
     
  9. #8 schranzbird, 18.09.2008
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Also wieviel der real runtergekommen ist weiß ich nicht, ich denke aber schon dass es die versprochenen 50mm waren. Mit dem leichteren Benziner hast du schon recht, aber ich denke da reden wir über maximal 0,5cm. Gib mal in der Suche "Sportsline" ein, die haben mehrere hier im Forum und du wirst dann sehn dass alle sehr begeistert davon sind :D (spontan fällt mir da z.B. xuxu ein).

    P.S. Ich habe das Serienfahrwerk drin was aber von der Tieferlegung ansich keine Rolle spielt.


    Gruß
    schranzbird
     
  10. #9 Black&White, 18.09.2008
    Black&White

    Black&White 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Gibts von H&R nicht auch nur die 50/30 und die 60/40?
    Die H&R sollen ja noch tiefer kommen, wenn sie sich setzen.
    Wenn die Eibach wirklich 50-15mm M-Fahrwerk also noch ca 35mm tiefer kommen könnt es schon knapp sein.
    Wie ist die Alltagstauglichkeit mit M Schürzen?
    Hab hier bei mir vor der Haustüre nämlich so schöne 30km/h Aufsetzhügel :wink:

    Gruß
    B&W
     
  11. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Finger weg von H&R, die kommen in beiden Versionen an der VA zu tief runter und an der HA sind sie zu hoch. Eine perfekte Tieferlegung bekommst du mit den Eibach Federn, wobei die Sportline schon tief rauskommen (siehe mein Album oder bei BMW Syndikat --> Link über Signatur). Bernich hat das Pro-Kit bei sich drin und die kommen auch wirklich gut runter (kaum Unterschied zu den Sportline) und gleichen auch den Hängearsch aus (sind vorne und hinten gleich hoch).

    Die Angaben von Eibach stimmen nicht... schau mal ich habe hier vorher/nachher Bilder gepostet. Die effektive Tieferlegung zum M-Fahrwerk waren vorne -25mm und hinten -5mm.

    Zur Kombi M-Dämpfer und Sportline Federn kann ich nur sagen --> geil 8). Einlenkverhalten und Wankneigung haben sich noch einmal deutlich verbessert. Ist eben wie Go-Kart Fahren. Das schöne daran ist, dass es kaum härter ist, wie das M-Fahrwerk.
     
  12. #11 Black&White, 19.09.2008
    Black&White

    Black&White 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ändert sich an der Tieferlegung auch nichts zwischen VFL und FL?
    Die Federn von Eibach sind für den 120d ja andere als für den 118i denke bzw. hoffe das die das Mehrgewicht ausgleichen.
    Bei euch gefallen mir die Sportline sehr gut:-)

    Gruß B&W
     
  13. #12 Catalunya, 19.09.2008
    Catalunya

    Catalunya 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück - Merzen
    H&R an der VA zu tief? Quark...die 50/30 sind super, ok...an der HA könnte noch 0,5-1cm...

    Hier kannste es genau sehen:

    120d Coupe auf 19" und HR50_30
     
  14. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ich finde es zu tief... sieht unharmonisch aus. Meine Meinung...

    @Black&White:

    FL oder vFL is wurscht... sind die gleichen Federn.

    hier und hier gibts auch noch Bilder. Einfach mal suchen...
     
  15. #14 lord_napir, 19.09.2008
    lord_napir

    lord_napir 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kloten (ZH)
    Hab auch die H&R 50 / 25 und muss sagen, für mich sieht es perfekt aus. effektive Tieferlegung auf das M Fahrwerk sind 2,5 und 1 cm und ist für mich genau das Optimum! Eibach sind aber sicherlich auch sehr gute Federn. Fahrverhalten ist auch mit H&R top, kaum Einbussen beim Fahrkomfort! Und mir ist er gar nicht zu tief, ist auch nicht so, dass die Pneus im Radhaus stehen oder ähnliches, es sieht einfach nur sehr satt aus!
     
  16. #15 Catalunya, 19.09.2008
    Catalunya

    Catalunya 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück - Merzen
    So siehts aus...
    Allerdings sind die Geschmäcker verschieden...Eibach waren mir insgesamt an der VA zu hochbeinig...würde mittlerweile auch die H&R 60/40mm nehmen, wobei mir die HA doch schon arg tiefer vorkommt wie 1cm mehr zum jetzigen Stand.
     
  17. #16 Black&White, 19.09.2008
    Black&White

    Black&White 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Die H&R sehen mir vorne etwas zu tief aus.
    Wie sieht es bei euch mit dem Übergang Frontschürze Kotflügel an der Vorderachse aus? Hab ja vorne 225er auf einer 8,5x19 ET 35

    @ xuxu
    Wieviel Platz hast du noch von diesen Gummilappen bis zum boden?
    Ich glaub ich hab irgendwo mal 6cm gelesen.
    Die M Schürze ist an der Stelle ja auch nicht tiefer mein ich :wink:

    Danke
    B&W
     
  18. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    6cm Freigang vom Lappen zum Boden
    14cm Freigang von der Karosserie zum Boden
     
  19. #18 Black&White, 20.09.2008
    Black&White

    Black&White 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    hab mal bei Eibach angefragt was die für die Federn haben wollen.
    Bmw will für Einbau, Spureinstellen und TÜV ca. 700€ :roll:
    Spur würden die auf 0 Stellen meinte er, weil er sonst zu nervös wird
    Ist das sinnvoll?

    Gruß
    B&W
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Viel zu teuer... gezahlt habe ich:

    Eibach Sportline Federn 148,90 €
    Einbau 130,00 €
    TÜV 38,70 €
    Achsvermessung 49,80 €
     
  22. FFF

    FFF 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Das würde mich auch mal interessieren, ob man damit den Geradeauslauf verbessern kann.
    Werksvorgaben sind meines Wissens = 0°03' bis 0°13'.
    Bei mir ist es auf 0°09' eingestellt. Würde eine Korrektur auf 0°00' eine Verbesserung bringen?
     
Thema:

(Fertig!!) Feder Frage 19"

Die Seite wird geladen...

(Fertig!!) Feder Frage 19" - Ähnliche Themen

  1. [E87] M-Fahrwerk mit Eibach Federn alle Diesel und 6 Zylinder

    M-Fahrwerk mit Eibach Federn alle Diesel und 6 Zylinder: Hallo zusammen, nachdem ich mich jetzt doch für ein Gewindefahrwerk entschieden habe steht mein M-Fahrwerk mit Eibach ProKit Federn zum Verkauf....
  2. Fragen zu PP DKS

    Fragen zu PP DKS: Hi Leute, würde gern meinem E87 den DKS nachrüsten und hab daraufhin beim Freundlichen nach Preisen gefragt. 218 Euro für den Spoiler grundiert,...
  3. Anfahrassisent Frage

    Anfahrassisent Frage: Guten morgen zusammen Habe ein 118i von 2013 hat anfahrassient funktioniert aber nicht immer Mache ich was Falsch? Eigen wenn man am...
  4. Paar Fragen vor Kauf

    Paar Fragen vor Kauf: Hi. Ich bin im Moment kurz davor einen gebrauchten 1er zu kaufen. Der Wagen ist von 2011 mit 83tkm und ziemlich nice ausgestattet, mit Business...
  5. ArtForm AF303 / 19"

    ArtForm AF303 / 19": Hallo zusammen, biete hier meinen Satz ArtForm AF303 Felgen inkl. Reifen zum Verkauf an. Die Felgen wurden von mir nur eine Saison gefahren und...