Fensterrahmen hinten innen lösen sich

Dieses Thema im Forum "Mängel an der Karosserie" wurde erstellt von Mirco, 26.08.2008.

  1. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Mahlzeit zusammen.
    Ich muss meinem Frust gerade mal Luft machen!
    War heute morgen mal schnell den 1er putzen. 1 Stunde für den Innenraum und dann ab zum Waschpark und die Außenpflege.
    Als ich die Scheiben der hinteren Türen von innen geputzt habe, ist mir aufgefallen, dass sich an beiden Seiten !!! MAL WIEDER !!! diese matt-schwarzen Plastikrahmen um die Scheibe herum lösen und an einer Stelle richtig weit abstehen.
    Ich habe meinen 116i am 23.12.2005 als Neuwagen übernommen. Im Juni 2006 habe ich selbigen Umstand das erste Mal bemängelt. Die beiden Rahmen wurden ausgetauscht. In 2007 wurde meine Anmerkung zwar vom Werkstattmeister wahrgenommen, jedoch nicht schriftlich auf dem Auftrag fixiert. (Habe ich auch vergessen drauf zu bestehen!) :roll: Teile wurden, soweit mir mitgeteilt, ausgetauscht. Als ich meinen 1er am 28.07.08 zum Service abgegeben habe, bemängelte ich diese Sache erneut. Es steht auch auf dem Auftrag!!! Der Werkstattmeister hat folgendes aufgenommen:
    Karosserie-Beanstandung(en) lokalisieren
    Kunde beanstandet: Von den Türen hinten innen löst sich der Kantenschutz ggf. befestigen oder ersetzen

    Man hat versucht die beiden Rahmen mit irgendeiner schwarzen Pampe zu fixieren. Aber was macht gutes schwarze Plastik, was einmal verzogen ist??? Es lässt sich net so einfach wieder in Form bringen! Der Werkstattmeister hat mir am 28.07. gesagt, dass sie es mal versuchen zu kleben, ansonsten müsste man die Teile doch austauschen. Heute standen die Teile wieder ab. Bei der BMW-Kundenhotline bekomme ich auf meinen licht gereizten Anruf nur die Frage "und was soll ich jetzt machen?" gestellt.
    Muss ich mir den Scheiß echt noch geben? Ich habe da langsam echt keinen Bock mehr drauf.
    Hat vielleicht schon jemand anderes die selbe Erfahrung mit den hinteren Fensterrahmen gemacht? Mein Verkäufer vermutet, dass es von der Scheibentönung herrührt (im übrigen vom Autohaus gemacht und als Sonderserie angeboten!!!), weil dabei die Fensterrahmen abgenommen würden...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kon

    kon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fensterahmen

    Hi,
    ja ich. Und ich habe auch die Schn...voll vom 1er. Die Rahmen habe ich bei einer Routinedurchsicht angegeben und danach waren alles wieder in Ordnung. Sah nach einer Kleinigkeit aus und ich habe mir keine weiteren Gedanken drüber gemacht. Neuerdings senken sich meine hinteren Fenster ein Stück ab. Immer wenn es hinten etwas lauter wird, weiß ich, es ist wieder soweit, die Fenster hochzudrehen.

    Unglaublich diese Kiste. Was ich jetzt schon alles durch habe nach 70t Km ist eine Frechheit. Ich versuche auch schon aus meinem Vertrag rauszukommen aber es geht nur über einen Fahrzeugwandel bzw. einen neuen Wagen nehmen. Ergo ich lande wieder bei BMW. Jetzt würde ich es mit einem 320d versuchen, in der Hoffnung die Klapperkiste endlich los zu werden.

    Meiner Meinung nach hängt BMW der Konkurrenz um Längen hinterher was die Qualität angeht. Allerdings gibt es von mir für die sparsamen Motoren ein Sternchen dazu. Nur das tröstet über die Qualitätsanmutung des 1er nicht hinweg. Absolut das schlechteste Auto, dass ich je hatte. Der klappert und knarkst wie eine 10 Jare alte Karre.

    Hat jemand Erfahrung mit einem 320d? Was erwartet mich da?
     
  4. #3 Der_Franzose, 26.08.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hallo,

    ja das habe ich auch !!! Das hatte ich vor ein Paar Wochen festgestellt als ich von aussen schauen wollte ob ich nicht etwas auf der Rückbank vergessen hätte. Und da sehe ich am oberen Ende des Fensters das Innenleben des Rahmens. Hat sich irgenwie von selbst gelöst....

    Ich habe dann mehrmals draufgedrückt mit der Hoffnung es würde sich wieder "einklipsen", leider nicht wirklich.....Man sieht es aber weniger...

    Und das bei einem FL ! Mein 120d vFL hatte das nicht.

    Knarzen gibt es natürlich auch viel, das wurde aber bereits in anderen Thraeds diskutiert.

    Um die Frage vom 320d zu beantworten: ja der 3er ist besser verarbeitet. Ich bin oft mit dem 325d meines Chefs sowie manchmal mit Ersatzwagen (318d) unterwegs: die waren immer angenehmer zu fahren als mein früherer 120d und mein aktueller 123d. Alles ist geschmeidiger, die Kupplung, das Schaltgetriebe, keine Knarzgeräusche, etc...

    Also ich denke Du brauchst keine Angst zu haben, bezüclich der 3ers.
     
  5. #4 sports-hatch, 26.08.2008
    sports-hatch

    sports-hatch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Die schwarzen Rahmen an der Inneseite der Scheiben werden von kleinen Metallklammern an der Tür gehalten.
    Wenn diese Rahmen schon mal (wegen Scheibentönung) demontiert wurden, kann es sein, daß die Halteklammern beschädigt wurden und deswegen nicht mehr ausreichend den Rahmen fixieren können.

    Möglich wäre auch, dass die Metallklammern nicht korrekt montiert wurden und der Rahmen deswegen absteht (gilt besonders für den 1er von user kon!)

    Im Idealfall reicht es die Klammern zu erneuern und den Rahmen danach korrekt zu montieren, im worst case würde ich echt darauf bestehen (bei wiederholter Beanstandung) daß diese auf Händlerkosten erneuert werden (wenn sie dorf beschädigt wurden).

    Die Rahmen mit Silikon oder sonstigen Pfuschmaterialien zu befestigen, ist nicht fachgerecht in meinen Augen!!


    Gruß,


    Roland
     
  6. #5 Der_Franzose, 26.08.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Genau diese Klammern sieht man von aussen (deswegen fällt es ja auch auf).....
     
  7. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Bei mir sieht man bei geöffneten Türen in dem Spalt den Karosserie-Kleber :twisted:
    Mein Verkäufer meint, dass ich keine Probleme bei der Leasing-Rückgabe bekommen werde, weil ich es ja ausreichend bemängelt habe. Sollte es mich also net stören, soll ich es auf sich beruhen lassen.
    Bin ich mir noch net ganz sicher, ob ich das für die letzten 4 Monate noch so hinnehmen möchte!
     
  8. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Ich wollte meinem Problm nur mal schnell ein "Gesicht" verpassen!
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Hoffe man kann erkennen, was ich meine. Schaut Euch den oberen Rand der Tür-Innenseite an :roll:
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 sports-hatch, 02.09.2008
    sports-hatch

    sports-hatch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    *Kopfschüttel*

    Sehr professionell gemacht- da war ein echter Profipfuscher am Werk...

    Gott muss euch Pfuscher lieben, darum gibt es so viele von euch!!! :roll:
     
  11. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Ist wie gesagt net das erste Mal, dass ich selbiges bemängel... :roll:
     
Thema:

Fensterrahmen hinten innen lösen sich

Die Seite wird geladen...

Fensterrahmen hinten innen lösen sich - Ähnliche Themen

  1. Fußheizung hinten defekt

    Fußheizung hinten defekt: Hallo Leute! Habt ihr eine Idee wo die Ursache liegen kann, wenn die hintere Fußheizung der Fahrerseite nicht anspringt? Iwo ein Kabel raus? Habe...
  2. Felge innen verbogen

    Felge innen verbogen: Servus zusammen, Habe vor ein paar Tagen meine Winterreifen montiert, gestern beim Bremsen hat mein Auto leicht das Schlingern angefangen,...
  3. [F20] Staubschutz Manschette hinten L&R

    Staubschutz Manschette hinten L&R: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich meiner Staubschutz Manschetten, die hinten links und rechts defekt sind (siehe Bild). Kann mir...
  4. PDC vor und hinten ohne Funktion

    PDC vor und hinten ohne Funktion: Guten Morgen An meinem 118i Bj. 2012. geht seit gut 3 Wochen das PDC vorn und hinten nicht mehr. Normalerweise wenn ich den Rückwertsgang...
  5. Irgendetwas ist lose im Sitz

    Irgendetwas ist lose im Sitz: Hallo zusammen, bei mir im Fahrersitz ist irgendetwas lose. Wenn ich Kurven fahre, "rollt" irgendetwas im Fahrersitz hin und her. Das ist...