Fensterheber und Frost

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von WK, 07.01.2009.

  1. WK

    WK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Hattingen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Baujahr:
    05/2008
    Howdy,

    jetzt ist es mal ein paar Tage kalt und schon funktioniert das Zeug nicht. Bei meinem 3 Tuerer klappt die automatische Absenkung der Fenster nicht mehr am Morgen. Gibt es einen Trick um die Tueren schmerzfrei zu öffnen. Ich dachte immer das alles auf Herz und Nieren geprüft wird bevor ein Modell auf die Straße kommt. Kältetests und ähnliches. :twisted:
    Unter Premium verstehe ich was anderes.
    Gruß
    Wolfgang
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ADizzle, 07.01.2009
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
  4. WK

    WK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Hattingen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Baujahr:
    05/2008
    Howdy,

    ne das ist es nicht. Als es um 0 Grad war funktionierten die Fensterheber einwandfrei. Das Problem mit der kurzen Absenkung hätte man umgehen können, in dem man zweimal den Offenknopf gedrückt hätte. Dann hätten sich die Scheiben bis zur Hälfte geöffnet und beim Türe schließen wären sie wieder zugegangen. Das geht nicht. Die Fensterheber insgesamt scheinen irgendwie eingefroren zu sein. Ich suche sowas wie Handbetrieb. Gib es sowas. Für Schiebedächer hat man immer noch so etwas vorgesehen.

    Es ist auf jeden fall was für den A..., wenn irgend wie Wasser in die Fensterheber kommen kann und diese dann den Dienst versagen.

    Gruß Wolfgang
     
  5. svkai

    svkai 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo,

    das Thema ist hier schon öfters behandelt worden.
    Meiner hat das auch. Ist nicht immer bei kalten Temperaturen und auch nicht immer bei Eis auf den Scheiben.
    Fakt ist, dass auch nicht die Fensterheber bei manueller Betätigung die Scheiben absenken, geschweige denn die Scheibenabsenkung normal bzw. Komfort beim öffnen der Türen funktioniert. Soll angeblich ein Problem der 2007er sein. Meiner ist aus 07 / 08 und hat das Problem trotzdem.
    Fensterheber kalibrieren scheint anscheinend nichts zu bringen. Bisher wurde bei ein paar das Türschloss getauscht und das hat wohl geholfen. Mehr unter "SUCHEN". Meiner geht am Mittwoch erneut zu BMW. Vielleicht finden sie ja diesmal was. Ich finde jedenfalls diesen Zustand nicht tragbar.

    Grüsse
     
  6. #5 derBarni, 15.01.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    Hi!
    Ich hatte das bei meinem Dreitürer (Bj. Juli 08) auch, der Tipp mit der Neukalibrierung hat bei Temperaturen weit unter Null zwar kurzfristig geholfen, aber sobald der Kleine mal wieder über Nacht das frieren gekriegt hatte war alles für die Katz! :-(
    Hab das beim Händler reklamiert, wo mir dann ein neuer Softwarestand aufgespielt wurde. Jetzt funzt es wieder! :-)
    Hätte ich nicht gedacht, weil ich eher der Meinung war, dass da etwas einfriert, es also ein eher mechanisches Problem war. Naja, was die Elektronik nicht so alles richtet...

    Schönes einsern noch!
    Barni
     
  7. svkai

    svkai 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo,

    meiner war gestern zu dem Thema Scheibenabsekung und Frost mein Freundlichen.
    Ergebnis:
    Laut BMW hat mein 1er die aktuellste Softwareversion und dass sich die Scheibe nicht absenkt hat damit zu tun, dass der 1er feststellt, dass die aufzuwendende Kraft zu gross ist und somit einer Zerstörung der Mechanik entgegenwirkt indem er "nichts" macht.
    Ergo, nur ein aufgetautes Auto funktioniert richtig.

    Im Jahre 2008 / 2009 ist das wohl Stand der Technik --> heureka

    Laut meinem Freundlichen haben dieses Problem alle BMW mit Rahmenlosen Scheiben --> also alle Coupe bei BMW

    Schon interessant --> Freude am Fahren --> BMW legt den Fokus wohl zu sehr aus "Fahren". Wie man rein und wieder raus aus dem Fahrzeug kommt ist wohl egal, oder aber im Winter hat man keine Freude am Fahren weil es glatt ist?!

    Grüsse
     
  8. #7 derBarni, 22.01.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    "...dass sich die Scheibe nicht absenkt hat damit zu tun, dass der 1er feststellt, dass die aufzuwendende Kraft zu gross ist und somit einer Zerstörung der Mechanik entgegenwirkt indem er "nichts" macht. "

    Hi!
    Ok, klingt ja logisch und irgendwie auch sinnig. Wenn's funzt... Ich frage jetzt mal was anderes: habe neulich beim 3er Coupé (E46 glaub ich, schon was älter jedenfalls) eines Bekannten mal drauf geachtet. Hier fährt die Scheibe beim Öffnen der Tür NICHT runter. Man öffnet bzw. schließt die Tür als ob nichts dabei wäre. Und einen Fensterrahmen gab es hier auch nicht.

    Warum müssen sich moderne Fenster also absenken, wenn es früher doch auch anders ging? Oder gab es da Probleme mit den Dichtungen? Bewirkt dieses "wieder hoch fahren ins Gummi", dass das Fenter auch wirklich dicht hält? Hat's damals rein geregnet? Gab es Luftgeräusche? Oder wie...

    Und nochwas: Durch dieses "erstmaldiescheibeabsenken" öffnet sich die Tür auch erst verzögert. Erste Reaktion eines Kollegen, als ich den Wagen neu hatte war "Ouh! Is hier was kaputt?! Die hängt ja voll beim Öffnen!" Ich find's persönlich nicht schlimm, aber eigenartig ist's halt schon irgendwie...

    Gruß,
    Barni
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. ez-lif

    ez-lif 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ohne jetzt den gesamten Thread gelesen zu haben, wollte ich mal meine Erfahrungen dazu äußern:

    Ich hatte auch einige dieser Probleme, die hier bereits angesprochen wurden.
    Allerdings wurden beide Fensterheber von meinem Freundlichen getauscht, die meines Erachtens "kraftvoller" klingen als es meine Alten waren.
    Seitdem ist das Problem - zum Glück - nicht mehr aufgetreten.
     
  11. #9 BMWlover, 20.02.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Steigt halt via Kofferraum ein :lachlach: ...

    Aber das mit den eingefrorenen Fensterheber ist kein 1er Problem. Ich fahre hin und wieder einen E46 bei dem gehen die Fensterheber auch nicht, wenn er nachts draußen stand und es richtig kalt ist...

    Beim 3-Türer ist es halt doof, das man dadurch die Türe nicht öffnen kann...
     
Thema: Fensterheber und Frost
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e46 lässt sich nicht öffnen bei frost

Die Seite wird geladen...

Fensterheber und Frost - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber funktioniert nur partiell

    Fensterheber funktioniert nur partiell: Hallo, die Fakten: - bei Regen vergessen das Fenster auf der Fahrerseite über Nacht zu schließen -> Tür innen und Sitz am nächsten Morgen feucht...
  2. Fensterheber streikt!

    Fensterheber streikt!: Mahlzeit zusammen, seit vorgestern fährt mein Fahrerfenster weder beim Einsteigen, noch beim Aussteigen runter/hoch. Beim betätigen des Tasters,...
  3. Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo zusammen, ich habe in meinem E81 ein Problem mit den Fensterhebern. Seit Anfang der Woche fährt der rechte Heber nach dem Türöffnen (egal ob...
  4. [E82] Fensterheber Gestänge im Eimer - ich bitte um eine ein/Ausbau Anleitung

    Fensterheber Gestänge im Eimer - ich bitte um eine ein/Ausbau Anleitung: Hi, ihr seht mein Problem bereits in der Überschrift. Gestern Fenster offen gehabt, hoch gefahren. Dann hat es einmal laut geknackt und die...
  5. Fensterheber

    Fensterheber: Hallo, mein Fensterheber geht wenn ich die Scheibe hoch machen möchte erst nach oben ganz normal und ungefähr ab der Mitte geht sie wieder runter...