[E82] Fensterheber funktioniert nicht mehr

Diskutiere Fensterheber funktioniert nicht mehr im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo, mein Beifahrerfensterheber funkioniert nicht mehr. Im Kombiinstrument kommt eine Fehlermeldung mit dem gelben Fensterheber-Symbol. Ich...

  1. #1 M16Racer, 19.12.2014
    M16Racer

    M16Racer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hallo,

    mein Beifahrerfensterheber funkioniert nicht mehr. Im Kombiinstrument kommt eine Fehlermeldung mit dem gelben Fensterheber-Symbol.
    Ich habe jetzt mal den Motor ausgebaut und direkt mit einem Netzteil betrieben. Motor fährt am Netzteil einwandfrei in Beide Richtungen.
    Die Mechanik des Fensterhebers ist auch in Ordnung.
    Das Klacken im FRM ist nicht mehr zu hören.

    Hatte Jemand schon das gleiche Problem oder weiß eine Lösung?

    Danke.


    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alpinweisser_120d, 19.12.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.683
    Zustimmungen:
    316
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    vll mal neu anlernen lassen! ;)
     
  4. #3 Bastianer, 29.12.2014
    Bastianer

    Bastianer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Württemberg
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Basti
    Ich hab zwar einen E81, wollt aber kein extra Thema aufmachen. :icon_cool:

    Mein Motor vom Fensterheber hats vermutlich erwischt.
    Gestern die Scheiben festgefroren gehabt. Heute mit dem Fön abgetaut, rechts geht noch links defekt.

    Kann sich da auch nur was ausgehängt haben oder ist dann direkt der Motor hinüber? Kostet um die 130€ hab ich hier gelesen?
     
  5. #4 ::chimera::, 13.01.2015
    ::chimera::

    ::chimera:: 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Max
    Ist das denn immer so ?
    Steht er draussen? Kannst ihn mal in eine Garage stellen?

    Ist bei mir auch jeden Winter das selbe... wirds kalt frierts fenster ein und der Motor steigt aus. Lasse ich ihn in der Garage stehen funktioniert er wieder.

    Abhilfe:
    Bei mir erkennt er dann auch den Fensteranschlag nicht mehr, heisst er faehrt das Fenster nicht mehr runter beim Tür aufmachen. Wenn du jetzt die Tür zuschlägst ist das nicht gesund.
    Sollte das der Fall sein, aber das Fenster laesst sich manuell noch bedienen (zb nach einer Nacht in der Garage), fahre ich es ca 0,5cm manuell runter und versuch es den ganzen Winter nicht mehr zu bedienen. Damit kannst du die Tür wunderbar auf und zu schlagen (entspricht etwa dem Abstand, den das Fenster automatisch beim Öffnen der Tür runterfahren wuerde) und ist hoch genug um vor Wasser etc abzudichten.
    Bei sehr rasanter Autobahnfahrt hast du vll. ein kleines Windgerauesch.

    Lg
     
  6. #5 alpinweisser_120d, 13.01.2015
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.683
    Zustimmungen:
    316
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Oder du besuchst mich und hast nach wenigen minuten wieder funktionierende fenster. :narr:
     
  7. #6 ::chimera::, 14.01.2015
    ::chimera::

    ::chimera:: 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Max
    Was passiert denn beim neuanlernen? Es hat ja einen Grund warum dir Dinger aussteigen (Überstrom) oder nicht?
     
  8. #7 alpinweisser_120d, 14.01.2015
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.683
    Zustimmungen:
    316
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Dabei werden die Endpunkte angefahren und gespeichert.
     
  9. #8 ::chimera::, 14.01.2015
    ::chimera::

    ::chimera:: 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Max
    Ok alles klar, aber wenn das fenster auch manuell nicht mehr zu bewegen ist, wie vom TE beschrieben, hilft das doch auch nix mehr?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 alpinweisser_120d, 14.01.2015
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.683
    Zustimmungen:
    316
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Wenn etwas defekt ist, dann kann man natürlich nichts mehr retten.
     
  12. #10 treehacker, 14.01.2015
    treehacker

    treehacker 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Gran Canaria
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Martin
    Bei mir waren schon beide Fensterheber kaputt. Allerdings nicht der Motor sondern ist da ein Plastikteil im Zugseil gebrochen. Mein Wagen steht aber auch schon seit Jahren immer draussen in der Sonne. Das mögen die Plastikteile wohl nicht so.
    Wenn das bricht, hört sich das richtig übel an und man kann das Fenster nicht mehr bewegen.
    Der Motor wurde aber noch nie getauscht.
     
Thema: Fensterheber funktioniert nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fensterheber funktioniert nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Fensterheber funktioniert nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Kofferraumbeleuchtung geht nicht mehr

    Kofferraumbeleuchtung geht nicht mehr: Servus zusammen, seit einigen Tagen geht das Licht im Kofferraum meines E88 nicht mehr. Die Birne an sich habe ich als Fehler ausgeschlossen, da...
  2. 118i E88 Cabriolet (2008) - El. Fensterheber im Winter: Vorsorge vor Frotstschäden

    118i E88 Cabriolet (2008) - El. Fensterheber im Winter: Vorsorge vor Frotstschäden: Hi, an meinem E88 - 118i Cabriolet (2008) - geht regelmäßig vorzugsweise der elektrische Fensterheber an der Fahrerscheibe kaputt: Der Motor...
  3. Kein Magerbetrieb mehr

    Kein Magerbetrieb mehr: Hallo zusammen, ich habe nun mehrere Stunden im Inet und in den üblichen BMW Tools gesucht und finde keine möglichkeit meinen 118i (n43) wieder...
  4. Tankklappe / Tankdeckel geht nicht mehr auf

    Tankklappe / Tankdeckel geht nicht mehr auf: Hallo, eben stand ich an der Tankstelle und wollte tanken und der Tankdeckel ging nicht mehr auf. Ich fahre einen E87 aus 11/2010. Es ist ein...
  5. [E87] Motor läuft nicht mehr ordentlich

    Motor läuft nicht mehr ordentlich: Hallo Leute, ich wollte heute mit meinem 118d fahren aber bin nicht recht viel weiter als aus der Parklücke gekommen. Das Auto stand schon...