Fenster schließt nicht mehr

Diskutiere Fenster schließt nicht mehr im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Zusammen, Vorstellung folgt noch - doch erstmal erhoffe ich mir von Euch Insidern einen brandheißen Tipp, wie ich das Fenster der...

  1. #1 1er Maus, 18.02.2009
    1er Maus

    1er Maus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Zusammen,

    Vorstellung folgt noch - doch erstmal erhoffe ich mir von Euch Insidern einen brandheißen Tipp, wie ich das Fenster der Fahrertür meines 118d (Coupé) zubekomme...

    Ja ich weiß, Fenster einfach mittels Schalter schließen.... Geht nur nicht :roll:

    Das Fenster fährt zur Hälfte oder sogar ganz runter!

    Nur auf der Fahrerseite - Beifahrerseite funzt wunderbar.
    Hab schon alles mögliche versucht. Auf Schalter lang geblieben beim Runterfahren der Scheibe, dann wieder hoch - Problem bleibt.

    Tür zugeschlagen und mittels Schlüssels abgeschlossen, lang auf Fernbedienung LOCK geblieben und was macht die Scheibe, fährt hoch und wieder runter. Toll!

    Da kann ich den Wagen ja gleich nicht zugesperrt stehen lassen. :(


    Herzlichen Dank für Eure Hilfe!

    LG
    Sonja
     
  2. #2 1er Maus, 18.02.2009
    1er Maus

    1er Maus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Eben nochmal alles getestet. Keine Chance! Nix zu machen. :?

    Als Antwort stattdessen ließ sich der Wagen mittels FB gar nicht mehr öffnen. :shock:

    Also gehts wohl morgen in die Werkstatt :motz:
     
  3. #3 SkywalkerCH, 19.02.2009
    SkywalkerCH

    SkywalkerCH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sarstedt (Hannover)
    Vorname:
    Christian
    Fenster müssen neu initialisiert werden. Wenn der Fehler häufiger auftritt, dann bestehe auf ein Softwareupdate. Habe ich auch bekommen und jetzt funktioniert alles wie es soll.
     
  4. #4 1er Maus, 19.02.2009
    1er Maus

    1er Maus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Dankeschööööööön!
    Hab es vermutet. :roll: Heute nachmittag kommt er in die Werkstatt. Er blieb heute zuhause in der Garage. Hoffentlich ist diese Kinderkrankheit dann wirklich ein für allemale vorbei.
     
  5. #5 xmasterphilx, 19.02.2009
    xmasterphilx

    xmasterphilx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Nein ist sie nicht, seit dem Update bereits 2mal wieder bei mir passiert :( BMW ist dazu übrigens ratlos...gutes Zeichen!
     
  6. #6 1er Maus, 19.02.2009
    1er Maus

    1er Maus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Na prima...

    D.h. bei Dir war das Problem auch es fuhr halb runter?
    Denn das Thema die Scheibe senkt sich beim Öffnen/Türschließen nicht minimal ab und fährt hoch ist ja ein anderes...

    Oder hat beides mit dem gleichen "Ursprung" zu tun?

    Unser Händler meinte das Thema hat er bei sämtlichen 3-Türern von BMW, aber auch nur im Winter wenn es so "saukalt" ist. Selbst Garagenparker sind davor nicht geschützt.

    Also muss der BMW wohl an kalten Tagen zukünftig zuhause bleiben :lol:
     
  7. BrunoS

    BrunoS 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0

    Hierzu gibt es bereits diverse Beiträge (Suchfunktion).

    Auch bei meinem 3-Türer - und vielen anderen Leidensgenossen - ein Dauerbrenner - offenbar hauptsächlich bei Kälte und Nässe. Im Sommer hat's einwandfrei funktioniert. Aber vielleicht sind bei einem Premiumprodukt solche Macken nach rund 15.000 km ja normal. :wink:

    Auf der Beifahrerseite hat BMW irgendein "Steuermodul" ausgetauscht, als sich die Scheibe nur noch mit viel Fingerspitzengefühl so halbwegs schließen ließ. Ansonsten senkte sie sich immer rund 15 cm ab.

    Ein anderes Problem ist, dass sich beide Scheiben nach dem Türöffnen häufig nicht mehr leicht absenken und beim Zuschlagen das Glas dann an den Rahmen knallt. Dann einfach mal hoch- und runterkurbeln, und es klappt wieder - meistens wenigstens.
     
  8. #8 1er Maus, 20.02.2009
    1er Maus

    1er Maus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Merci Bruno, aber all jene Thread kannte ich.
    Bei mir ging es aber nicht um die 15 cm die er wg. der rahmenlosen Tür immer runter/rauffährt, sondern die Scheibe fuhr fast tutti completti runter und ging gar nicht mehr hoch.

    8) Kommt im Winter saucool (sprichwörtlich), wenn man 100 km Heimweg hat und bei Minusgraden nach Hause muss. :P Gottseidank heizt der Wagen so gut. :wink:



    Gestern stand er somit zum 2. Mal in den 3 Monaten die er nun mein ist beim Händler in der Werkstatt. Wurde neu initialisiert, wie sie dazu schön sagten und nun geht er wieder.
    Aussage des Händlers: "Die Scheibe hatte ne Fehlfunktion und vergaß dann was sie zu tun hat."
    Das gäbe es bei dem neuen Motor wohl nicht. Wenn es nochmal auftritt bauen sie den ein.

    Ich entnehme aber einigen Threads, dass dennoch wohl das Problem bei vielen weiterbestand... !
     
  9. #9 SkywalkerCH, 20.02.2009
    SkywalkerCH

    SkywalkerCH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sarstedt (Hannover)
    Vorname:
    Christian
    Das Problem ist folgendes:
    Der Motor des Fensterhebers zählt die Umdrehungen die nötig sind, um das Fenster runter zu fahren. Aus unerklärlichen Gründen vergisst er diese Einstellung aber, dann fehlt ihm natürlich das Wissen, wann eine Scheibe geschlossen, geöffnet oder leicht abgesenkt ist.
    Diese ganze Fensterproblematik hängt irgendwie zusammen.

    So hat es mir die NDL Hannover gesagt. Durch Software-Update und Neu-Initialisierung der Fensterheber klappt alles wunderbar.
     
    wolf21 gefällt das.
  10. BrunoS

    BrunoS 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0

    118d Coupé :?: Gibt es doch m.E. gar nicht, sondern nur als Cabrio - oder :?:

    Oder meinst Du den "Hatch" (3-Türer)?
     
  11. #11 1er Maus, 20.02.2009
    1er Maus

    1er Maus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    War ein Tüppfehler im Eifer des Gefechts..... Weiß nicht wie ich auf Coupé kam, es is ein Hatch wie ich dank dieses Forums bereits lernte.
    Frau sagt halt 3Türer dazu, wenn sie ihn nicht grad zum Coupé ernennt. :roll: :oops: Sorry!
     
  12. wolf21

    wolf21 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116d EDE
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2012
    Sorry das ich das alte Thema wieder ausgrabe.
    Auch wenn ich das Fenster neu anlerne, passiert es nach einiger Zeit, wenn ich auf der Fahrerseite das Fenster öffne das ich die Scheibe nicht mehr zu bekomme.
    Gibt es denn updates für das Steuergerät oder muss das Steuergerät ausgetauscht werden und würde die Gebrauchsgarantie in der regel dafür aufkommen?
     
  13. #13 spencer, 10.02.2017
    spencer

    spencer 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2009
    Heute Morgen ist es mir auch passiert. Wir hatten ca- -2 Grad und ich wollte in meinem E88 (Garagenwagen) einsteigen. Haben 2x auf öffnen gedrückt, damit die Scheibe herunterfährt und ich einfacher in den Wagen komme. Leider fuhr die Schreibe danach nicht wieder hoch. Ich habe sie dann mal ganz abgelassen und da ist sie jetzt auch noch :angry:

    Wie teuer ist das neu initialisieren der Scheibe, oder ein neuer Motor?
     
  14. #14 Calandy, 10.02.2017
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.861
    Zustimmungen:
    1.161
    Ort:
    auf der Sonnenseite
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    schon den 10 Sek. Trick versucht?
    Schalter runter 10 Sek. drücken, hoch 10 Sek. halten.
     
  15. #15 spencer, 10.02.2017
    spencer

    spencer 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2009
    Nein, mache ich nachher. Wenn das nicht hilft, werde ich mal die Batterie abklemmen und es dann nochmal versuchen.
    Wenn alles nichts hilft, muss ich wohl nach BMW
     
  16. #16 spencer, 10.02.2017
    spencer

    spencer 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2009
    Das neu initialisieren hat leider nichts gebracht. Hört man irgendeinen Ton oder so?
    Es hört sich auch verdächtig nach dem Stellmotor an. Es scheint so als wenn er hochfahren will,dazu aber keine Power hat, oder irgendwie fest hängt. Er fährt kurz an, kakt dann allerdings ab.
     
Thema: Fenster schließt nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er fenster schließt nicht

    ,
  2. bmw 1er cabrio fenster schließt nicht

    ,
  3. bmw fenster schliest nicht

    ,
  4. 1er bmw fenster schließt nicht,
  5. 1er bmw fenster geht nicht mehr hoch,
  6. 1er bmw scheibe hinten schließt nicht mehr ,
  7. bmw f20 fenster geht nicht ganz hoch,
  8. bmw 118d Fenster schließt nicht,
  9. bmw fenster lässt sich nicht schließen,
  10. e82 fesnterheber fahren hoch und wieder ein stück runter,
  11. bmw 1er dachfenster schliesst nicht,
  12. 1er bmw cabrio fenster schliesst nicht,
  13. bmw 118 diesel Scheibe geht nicht hoch,
  14. bmw 1er fenster geht nicht mehr hoch,
  15. 1er bmw scheibe schließt nicht,
  16. BMW 118d Fenster nur schrittweise,
  17. auto fenster abgesackt,
  18. e82 fenster schliesst sich nicht mehr automatisch,
  19. bmw 1er febater achkiest jixht nehr,
  20. bmw 1 scheibe schließt nicht,
  21. bmw z4 fenster schließt nicht bei verdeck schließen,
  22. bmw a1 scheibe geht nur bis hälfte,
  23. bmw 320ci schließt hintere Fenster nicht,
  24. neuer fensterheber fenster schließt nicht ganz,
  25. f20 Fenster schließt nicht mehr komplett
Die Seite wird geladen...

Fenster schließt nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Fenster schließt nicht vollständig

    Fenster schließt nicht vollständig: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein Fahrerfenster nicht vollständig in die oberste Position fährt. Aufgefallen ist es, als die Scheiben ohne...
  2. Fenster schließt nur teilweise, öffnen ok

    Fenster schließt nur teilweise, öffnen ok: Hallo. Seite heute morgen habe ich Probleme beim Fenster schießen. Wenn ich das Fenster hoch fahre (manuell nicht den "Automatisch bis nach oben...
  3. [E81] Fenster schliesst nicht mehr

    Fenster schliesst nicht mehr: Hallo, Ich wollte heute in mein Auto und habe die Tür aufgemacht. Das Fenster fährt einen centimeter runter, bereits da fiel mir ein komisches...
  4. Verdeck schließt nicht, Fenster teilweise defekt

    Verdeck schließt nicht, Fenster teilweise defekt: Hallo. Es handelt sich um einen Bmw e88 188i BJ 05/09 50 000km Ich muss zugeben, dass ich teilweise selber Schuld bin, dass die folgenen...
  5. Fenster schließt nur halb nach Verdeckschließung

    Fenster schließt nur halb nach Verdeckschließung: Hallo Zusammen, versuche hier mal was zu beschreiben, wobei ich mir nicht sicher bin ob das so normal ist: Verdeck ist offen, Fenster alle unten...