Felgenveredelung

Dieses Thema im Forum "Felgen" wurde erstellt von S1BB1, 23.11.2010.

  1. S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Morgen,

    also ich werde mir evtl jetzt Rial Daytona DA 707 in 17" als Sommerfelge kaufen.
    Da sie aber allerdings schon was älter sind (gebraucht), möchte ich diese gerne wieder auf Vordermann bringen.

    So sieht eine der Felgen ca. aus:
    http://data.motor-talk.de/data/galleries/0/101/2571/14424814/cimg0086-9145.jpg

    Mein 1er hat die Farbe sparkling graphite Metallic.

    Wie könnte man die am besten auf Vordermann bringen? Durch Lackieren oder Pulvern oder wie am besten? Und was würde das ganze für nen kompletten Satz kosten?

    Dann dazu noch eine Farbfrage, was haltet ihr von schwarz mit weißem Felgenrand?
    Oder so (wenn das nachträglich machbar ist):
    http://shop.cartuning.at/images/ar1_schwarz.jpg

    Ich brauch Vorschläge ! :-)

    Hier mal nen Fake:
    rial_daytona.jpg - Saved.im


    Cheers :winkewinke:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
    Würde eher pulvern als lackieren... Preise musst du vor Ort bei ein paar Firmen mal anfragen ;)
     
  4. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Aufgepasst: Metallic pulvern ist nicht möglich.
     
  5. S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Das heißt:

    Pulvern - nur matte Farben
    Lackieren - auch metallic möglich ?


    Wie sieht es mit Hochglanzpolieren aus? Kann man da auch andere Farben wählen oder so? Ich hab echt keinen Plan davon... Hätte halt gerne nen schwarzes Felgenbett und die innenseiten von den Speichen schwarz und oben drauf halt Silber (so wie die ASA AR1 halt)

    Und wie sieht das ganze Preislich aus?

    Also habe mal gegoogelt und da gefunden, das Pulvern so rund 200 euro für nen Satz sind... Lackieren wird wohl teurer sein?
     
  6. #5 BMWlover, 23.11.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Beim lackieren ist alles möglich, aber pulvern gilt als etwas robuster. Ich persönlich würde aber auch zu ner Lackierung greifen.
     
  7. _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
  8. #7 BMWlover, 23.11.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Paul sagte ja nur, das metallic nicht geht. Von nur matt hat er nix gesagt.
     
  9. S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Dann hab ich es falsch verstanden, es gibt ja auch noch Uni :winkewinke:

    Also, halten wir fest:

    Pulvern - Matt und Uni (kein Metallic)
    Lackieren - ALLES
     
  10. #9 BMWlover, 23.11.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also so extras wie Innenspeichen schwarz und rest andersfarbig ist natürlich machbar, aber da wird dir jeder lecker ne ordentliche Stange Geld abnehmen... Da würde ich mir lieber gleich Felgen suchen die dir zu 100% passen.
     
  11. Sasa

    Sasa Guest

    mein felgenfritze meinte halt, daß man steinschläge bei einer lackierten felge eben besser ausbessern kann als bei einer gepulverten felge. das gab dann bei mir den ausschlag, lackieren zu lassen.
    ist auch irgendwie logisch. also ich hatte am lupo jetzt auch einen kleinen steinschlag mit dem schwarzen vw-lackstift ausgebessert. ging prima.

    wenn du mit hochglanzpolieren dieses verdichten der oberfläche meinst um maximalen glanz zu erhalten.... sauempfindlich. die felgen müssen auf jedenfall ordentlich versiegelt werden. hatte ich vor dem jetzigen felgenlook und da ich recht pflegefaul bin, sahen die irgendwann nur noch runtergehurt aus.

    ich frage mich nur, warum metallicpulvern nicht gehen soll. :-k
     
  12. _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
    Habe mich darauf bezogen. Also nur um das Festzuhalten: Pulvern kann genauso glänzend sein wie Lackieren!

    Wobei es auch geht Metallic-Farben zu Pulvern....
     
  13. _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
    Ja klar, ausbessern ist billiger bei lackiert, aber bei einer gut gepulverten Felge kann man mit einem Hammer drangehen. Eher verbiegt sich das Metall als dass die Pulverbeschichtung abgeht ;)

    BTW: Man kann auch Autofedern wunderbar pulvern. Nimm mal ein dünnes Stück Metall, lackier es und bieg es. Mach das gleiche mit einem gepulverten Stück Metall. Dann sieht man den Unterschied ;)
     
  14. S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Erstmal danke für die Antworten. :daumen:

    Jetzt ist eure Phantasie gefragt \:D/
    also sagen wir mal ich würd die Dinger komplett Pulvern oder Lackieren lassen, welche Farbe würdet ihr mir empfehlen? (Auf einen sparkling graphiten 1er)

    Ich habe echt überhaupt keine Vorstellung, was da gut aussehen könnte :-S
    Habe ein Bild von einem Spacegrauen mit schwarzen Felgen und weißem Felgenrand gesehen, sieht auch ganz schick aus.

    Ich werde euch am besten heute mal nen aktuelles Bild machen, hat sich nämlich einiges getan, deswegen ist das obere nicht ganz aktuell. (Blacklines, Scheiben schwarz)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Sasa

    Sasa Guest

    okay, ausprobieren würde ich es nicht wollen, ich glaube dir das dann jetzt mal. :mrgreen:
    wie sieht es mit bordsteinschäden aus? also das typisch angeranzte felgenhorn? hält pulvern da auch mehr aus?
    muß der te dann natürlich für sich entscheiden. wie er mit den felgen umgeht, preisvorstellungen und auswahl an betrieben etc. ...
     
  17. #15 BMWlover, 23.11.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Dunkle Farben stehem dem sparkling 1er meiner Meinung nach nicht.
     
Thema:

Felgenveredelung

Die Seite wird geladen...

Felgenveredelung - Ähnliche Themen

  1. Suche felgenveredelung im Saarland

    Suche felgenveredelung im Saarland: servus Suche einen felgenveredeler der Felgen Pulver und hochglanzverdichten kann Und das im Raum Saarland Mit freundlichen Grüßen...