[E81] Felgenreinigung "Perfektion" ?

Diskutiere Felgenreinigung "Perfektion" ? im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Servus zusammen, Habe nun endlich meine neuen heißgeliebten Felgen drauf ! Nun will ich sie natürlich auch optimal pflegen. Details:...

  1. NOoOky

    NOoOky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freising
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Daniel
    Servus zusammen,

    Habe nun endlich meine neuen heißgeliebten Felgen drauf !

    Nun will ich sie natürlich auch optimal pflegen.

    Details: Barracuda Voltec T6 highgloss black inox Lip 9x19

    Wie bekommt ihr eure Felgen nach z.B starkem Regen "viel Schmutz auf der Straße" und starken Ablagerungen aus Erde kleine Steinchen usw, die sich im Felgenbett angesammelt haben wieder optimal sauber, ohne dies zu verkratzen ???? :shock:

    Ist die Anwendung eines Detailers "Meguiars ultimate quick detailer" zur Nachbereitung ok ? oder soll der da nicht drauf ?

    Was empfehlt ihr mir ? Schwamm ? Handschuh ? Bürste ?

    Habe als Mittel den Meguiars Hot rims Felgenreiniger mal gekauft.



    vielen Dank für eure Antworten und eure Hilfe !!!! :eusa_clap:

    Grüße,
    NOoOky
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Driver92, 20.04.2013
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.827
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Also zuerst den Groben Dreck mit nen Scharfen Wasser Strahl entfernen, dann den Felgen Reiniger drauf und mit einer Felgenbürste von z.B. ValetPro einarbeiten und dann wieder mit Wasser Gründlich abspülen.
     
  4. MH130

    MH130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Eifel/Laufeld/Wittlich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Marcel
    Daytona Speedmaster Bürste:daumen:

    Felgen versiegeln dann gehts auch wesentlich leichter mit sauber machen:wink:
     
  5. NOoOky

    NOoOky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freising
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Daniel
    Vielen Dank für eure Antworten !

    verursachen die Bürsten auch sicher keine Kratzer ?
    Welche Versiegelung soll ich verwenden ?
    Kann ich nach dem waschen den Meguiars ultimate quick detailer auftragen ?

    Grüße
     
  6. #5 MH130, 21.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2013
    MH130

    MH130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Eifel/Laufeld/Wittlich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Marcel
    Die Daytona macht garantiert keien Kratzer! Nutze diese selber bei meinen 216er Felgen.
    Ist ja extra eine Feglgenbürste. Flexibel mit Anschlag. hat zwar ihren Preis aber lohnt sich.

    Hab meine Felgen mit Wachs versiegelt. Felgenreiniger drauf, kurz einwirken lassen, mit der Bürste drüber, Sauber:daumen:

    Meguiars ultimate quick detailer ist ein Lackreiniger. Was willst du damit bezwecken? Geh lieber Knete drüber. Die wirkt Wunder:icon_cool:
     
  7. rogib

    rogib 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern/Opf.
    jetseal 109
     
  8. #7 BlackHunterX, 21.04.2013
    BlackHunterX

    BlackHunterX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln!
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Vorname:
    Patrick
    Einer, wenn nicht die beste Felgenbürste ist die EZ Detail Brush/Daytona. Entweder die normale oder die Mini. Persönlich benutze ich die Mini und die ist Top:daumen: Mit den beiden Bürsten wirst du definitiv keine Kratzer verursachen.
     
  9. #8 Driver92, 21.04.2013
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.827
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Hab Heute den Blauen ValetPro Pinsel verwendet. Der ist echt Top. Kann ihn nur empfehlen.
     
  10. #9 Fluchtfahrer, 21.04.2013
    Fluchtfahrer

    Fluchtfahrer 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limburg/Lahn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2008
    Spritmonitor:
    Welchen genau?
     
  11. Luc

    Luc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2012
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus, Mannheim
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Lucas
    Nehme an er meint den dicken aus holz mit den blauen borsten. Den hab ich gestern auch verwendet. Schon ganz gut das ding


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  12. #11 Driver92, 21.04.2013
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.827
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
  13. #12 NOoOky, 23.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2013
    NOoOky

    NOoOky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freising
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2008
    Vorname:
    Daniel
    Vielen Dank für die ganzen Antworten !

    welche Versiegelung soll ich nun nehmen ? das chemical-guys-wheelguard oder jet seal 109 ??
    und welchen Reiniger darf ich dann noch verwenden ?? bisher immer Meguiars hot rims all wheel cleaner
     
  14. #13 sgt.luk3, 24.04.2013
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Ich habe jetzt mal gestern einfach meine Felgen (m207) gewaschen, mit Meguiars SwirlX so gut es ging poliert und dann mit Collinite 476 Wax behandelt. Mal sehen wie lange das hält. Die Felgen glänzen aber jetzt ganz gut und sind sowas von Aalglatt. Hoffe das hilft mir beim nächsten Waschen!
     
  15. #14 evilknievel, 24.04.2013
    evilknievel

    evilknievel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Habe auf meine Breyton GTS-R das GTechniq drauf gemacht. Verarbeitung super einfach. Allerdings etwas teurer als das Jetseal.
    Erfahrungen bisher noch keine. Aber wohl dieses WE. Soll von der Standzeit her der Hammer sein.
    Bei Verschmutzung einfach Wasserstrahlund normales Autoshampoo. Fertig.
     
  16. #15 sgt.luk3, 24.04.2013
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Ist das das gleiche Zeug wie das für die Windschutzscheibe? Wenn ja, dann dürfte das echt geil auf Felgen kommen.
     
  17. #16 1erRacing, 24.04.2013
    1erRacing

    1erRacing 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EN-Kreis/Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    :lol:
    Gtechniq kostet pro Liter knapp 2000€ und das Jetseal pro Liter ca. 70€...

    Ich habe es bei mir seit 2 Wochen drauf und bin sehr zufrieden, allerdings könnte das Beading besser sein.

    Gut, gehen wir mal auf die Kosten pro Anwendung ein, ich habe für den PP 313er Felgensatz ca. 90% des 15ml Fläschchens gebraucht, somit pro Anwendung 29.95 EUR (ohne Rabatt) - 10% Restinhalt = 26,96 € pro Anwendung.
    Das Jetseal kostet 32,95 Euro (ohne Rabatt), davon braucht man maximal 10% der 473ml Inhalt. Also 10% von 32,95 EUR wären 3,26 EUR.
    Ich persönlich finde eine Versiegelung, die 8 mal teurer ist, eben schooooooon teurer... :narr:

    Nein, das ist es nicht. Es ist das hier: Gtechniq C5 Wheel Armour 15ml online kaufen - Lupus Autopflege, 29,95 €
     
  18. #17 1erRacing, 24.04.2013
    1erRacing

    1erRacing 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EN-Kreis/Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Ach ja: Ich habe meine Winterfelgen mit Jetseal gemacht (hatte/habe) davon ca. 15 Pröbchen von Lupus... ;) War aber enttäuscht...

    Kurz noch zur Versiegelung: Bei allem, auch hier: Die Vorarbeit ist das wichtigste. Ich habe für das Säubern/Kneten/Polieren/Versiegeln der Felgen ca. 5 Stunden gebraucht...

    Falls jemand ne Anleitung braucht, der Link könnte für den ein oder anderen interessant sein.
     
  19. #18 sgt.luk3, 24.04.2013
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Gebe ich dir absolut recht! Ist eben nur alles nicht so gut zu machen wenn die Reifen montiert sind. Ich war nach den 2 Stunden gestern froh als ich endlich fertig war. Werde das ganze das nächste mal auch nur dann wieder machen, wenn ich die Felgen ordentlich vor mich legen kann und so#
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    176
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    Pril Scheuermilch / Balea Scheuermilch 1,29€/Liter + Alte Unterhose: Der Spartipp!!! :lach_flash::lach_flash::lach_flash::lach_flash: :narr::narr::narr::narr:
     
  22. #20 silence661, 24.04.2013
    silence661

    silence661 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Martin
    Dann werf ich mal als Alternative das Poorboys Wheel Sealant ins Rennen.

    Einfache Anwendungen, die Versieglung wird mittels Pad aufgetragen und hat auch eine rel. kurze Trocknungszeit. Vorteil ist der "angenehme" Geruch :lol:

    Ich habe habe 6 Schichten aufgetragen und bin relativ begeistert. Der Schmutz haftet so gut wie gar nicht mehr (klar an defekten Stellen ohne Klarlack ist das was anderes) und selbst wenn ich nur mit klarem Wasser aus einer Sprühflasche die Felge nass mache, läuft schon der Bremstaub runter.
    Wenn ich das Auto wasche und mit dem Hochdruckreiniger den "groben" Dreck von den Felgen waschen möchte, muss ich eigentlich nur noch einige Stellen nacharbeiten um die Felge wieder sauber zu bekommen.
    Den Glanzgrad finde ich persönlich richtig ordentlich.
    Die Standzeit....na ja, dazu kann ich keine eindeutige Aussage machen, da ich zwischendurch immer mal wieder eine Schicht nachlege. Aber sagen wir so, bisher hatte ich noch keine großartig festsitzenden Verschmutzungen.
    Preislich liegt das PB bei ca. 15€ für eine 226ml Dose. Meine neigt sich jetzt nach einem Jahr so langsam dem Ende zu, also Preis-Leistung stimmt meiner Meinung nach.

    Hier mal ein Bild mit sauberen Felgen und eine Nahaufnahme:
    [​IMG]
    [​IMG]
     
Thema: Felgenreinigung "Perfektion" ?
Die Seite wird geladen...

Felgenreinigung "Perfektion" ? - Ähnliche Themen

  1. Verdünnter Felgenreiniger statt Flugrostentferner?

    Verdünnter Felgenreiniger statt Flugrostentferner?: Ich habe gestern mein Auto mit Sonax Flugrostentferner eingesprüht. Die Farbe des Wagen ist Alpinweiss. Was da an kleinen Partikeln gelöst wurde...
  2. Welchen Felgenreiniger auf poliertem Bett?

    Welchen Felgenreiniger auf poliertem Bett?: Moin, und zwar fahre ich seit neustem jetzt BBS Lemans-Nachbauten, ebenfalls mit einem unlackierten poliertem Bett und habe bis jetzt immer den...
  3. Bremsscheiben durch Felgenreiniger versaut

    Bremsscheiben durch Felgenreiniger versaut: Hallo, ich habe Ende Dezember mir einen F20 118d aus August 2016 zugelegt. Das Problem ist dass der Händler vor der Übergabe den Wagen natürlich...
  4. Alufelgen ATS PERFEKTION Racing-Schwarz Hornpoliert 8x18 Zoll 5x120 ET32

    Alufelgen ATS PERFEKTION Racing-Schwarz Hornpoliert 8x18 Zoll 5x120 ET32: [IMG] EUR 191,80 End Date: 12. Jan. 18:09 Buy It Now for only: US EUR 191,80 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. [F20] preiswerte Felgenreiniger

    preiswerte Felgenreiniger: Liebe Pflegefreunde, was haltet ihr von günstigen Felgenreinigern? Können die Alus auf längere Sicht Schaden nehmen?(matt oder Angreifen der...