Felgen - richtig eingetragen?

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von Dane, 20.07.2010.

  1. Dane

    Dane Guest

    Hej Leute,

    habe meinen 1er seit 1 Woche - habe ihn mit neuem TÜV und Eintragungsbestätigungen für Federn und Felgen erhalten.

    Federn sind von Eibach - Felgen dachte ich zuerst von BMW weil ein BMW Emblem dran war - waren aber lt. Gutachten AEZ Felgen. Nun erfahre ich nachdem ich die Kombis hab eintragen lassen, dass die Felgen von DOTZ sind!!!

    diese hier sind es: Mugello 8,0x18 schwarz glänzend / frontpoliert inkl. Montagezubehör, Felgenschloss, CST-geprüfter Felgenreiniger, 205,00 € - tuningjena.de - car styling & tuning

    Habe das TÜV Austria Gutachten von den AEZ Rädern da, da steht "Radtyp OMUG" - wie auch bei den Mugellos auf dem Link den ich oben gepostet habe...

    Ist Dotz und AEZ das selbe?

    Ich blick es so langsam nicht mehr... Im Schein steht nämlich jetzt eingetragene Felgen von AEZ - wenn da nun Dotz Embleme dran sind werden se das doch merken...

    So blind kann doch aber der TÜVer auch nicht gewesen sein oder???

    Please help!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 1er-Pilot, 20.07.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    Naja, die Nabendeckel können egal woher sein, da kann auch Hartge oder Hamann draufstehen.
    Wichtig sind die Nummern der Felge und die im Gutachten.
    Danach muss sich der Prüfer richten, und nicht nachdem was auf dem Deckel steht.
     
  4. Dane

    Dane Guest

    Das seltsame ist nun folgendes:

    Die Felgen sind definitiv von Dotz, es SIND diese dort oben aus meinem Link.
    Die KBA Nummer auf der Felge ist 46917 - die selbe steht in dem TÜV Austria Gutachten.
    Im Gutachten steht als Hersteller AEZ, die felge ist aber von Dotz...

    Gutachten gefälscht oder "normal"?

    Ich stelle mich halt gerade in der Polizeikontrolle vor - denn die ABE hätte ich nicht mit dabei gehabt... also hätten die nur im Schein "AEZ" gesehen und auf der Felge "Dotz" - daher die Emblemfrage...
     
  5. #4 1er-Pilot, 20.07.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    Vielleicht ist ja Dotz eine "Tochter" von AEZ......wenn du sicher gehen willst, Felge runter und Nummern prüfen.....
     
  6. Dane

    Dane Guest

    Naja die KBA Nummer gibt mir doch ein wenig mehr Sicherheit... Zumindest ein unschlagbares Argument in einer Kontrolle bzw beim TÜV - aber nett wär die Info trotzdem ob Dotz und AEZ irgendwas miteinander zu tun haben...

    den gleichen Felgen-Konfigurator nutzen sie jedenfalls auf deren Homepages :D
     
  7. ndee

    ndee 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Andreas
    ALCAR - Felgen Aluräder Alufelgen Stahlfelgen AEZ DOTZ DEZENT ENZO KFZ Stahlrad | ALCAR Gruppe

     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 1er-Pilot, 20.07.2010
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    na also.......:icon_smile:
     
  10. Dane

    Dane Guest

    Hab grad nochmal auf der HP von Dotz gesucht :


    Tüv Gutachten sagt:
    "I.1. Beschreibung der Sonderräder
    Antragsteller AEZ Leichtmetallräder GmbH - 53721 Siegburg
    Hersteller AEZ Leichtmetallräder GmbH - 53721 Siegburg
    Handelsmarke Dotz Mugello"

    :-)

    Das stand in meinem TÜV Gutachten nicht - ich drucks daher lieber mal aus und legs ins Auto :-)

    Danke euch!
     
Thema:

Felgen - richtig eingetragen?

Die Seite wird geladen...

Felgen - richtig eingetragen? - Ähnliche Themen

  1. 2 x 8J18 ET52 M135i Felgen Hinten Style M436

    2 x 8J18 ET52 M135i Felgen Hinten Style M436: Die Felgen sind makellos bis auf einen Steinschlag. Laufen rund, wurde bis vor kurzem so gefahren. Keine Bordsteinkratzer, oder sonstiges. Einzeln...
  2. OZ 18" Felgen

    OZ 18" Felgen: Hi, da die Felgenfrage für nächsten Sommer noch immer nicht geklärt ist bei mir. Bin ich auf der Suche nach OZ Ultraleggera oder Formula HLT's....
  3. [E87] Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?

    Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?: Hi, ich bin neu hier und habe auch nicht viel Ahnung was das Thema Reifen & Felgen anbelangt. Ich bin am Überlegen mir neue Felgen mit Reifen...
  4. Felge innen verbogen

    Felge innen verbogen: Servus zusammen, Habe vor ein paar Tagen meine Winterreifen montiert, gestern beim Bremsen hat mein Auto leicht das Schlingern angefangen,...
  5. styling 108 felgen

    styling 108 felgen: Wer von euch künslern ,kann mir die 108er Felge Faken?. [IMG] Schüssel in Schwarz. ( Das geschraubte teil ) Felgenhorn in Alpinweiss. ( schmaler...