Felgen/Reifen vom E46

Dieses Thema im Forum "Felgen" wurde erstellt von dekerf, 01.08.2011.

  1. dekerf

    dekerf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Siegfried
    Hallo zusammen,
    habe ein Angebot für einen Satz Alus 225/45R17 91W, auf 8x17 H2 ET35 5x120
    passen die auf einen 118 i Ez 08/08 ?

    ich habe wenig zeit um zuzusagen, bitte um schnelle Antwort :gespannt:

    und muss ich diese eintragen lassen ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris176, 01.08.2011
    Chris176

    Chris176 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    3
    sollten passen, Eintragen musst Du sie aber, ggf. mit einem Vergleichsgutachten
     
  4. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ja passt... hatte 8*18 et35 drauf mit 225er kann aber auch eng werden
     
  5. dekerf

    dekerf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Siegfried
    ich danke euch
     
  6. #5 barchettist, 02.08.2011
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    ET35? Sind dann aber keine Original BMW-Felgen, oder? Ohne Vergleichsgutachten könnte das dann bei der Abnahme Probleme geben, wenn das noch keiner vorher gemacht hat.
     
  7. dekerf

    dekerf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Siegfried
    es gibt ein TÜV-Gutachten, reicht das nicht aus ??
     
  8. #7 wutknut, 02.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2011
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    die müssen richtig eingetragen werden. das gutachten und die reifenfreigabe bezieht sich auf den 3er.
    d.h vorführen bei voller verschränkung..ich würde das risiko nicht eingehen.
    ET 35 mit 225 passt eigentlich nur mit geschlossenen augen.
    kauf keine gebrauchten räder bei ebay..und wenn es unbedingt sein muss nur mit umtauschrecht. es sind viele felgensätze mit
    höhen oder seitenschlag unterwegs. der schrott wird bei ebay massenhaft angeboten (natürlich spezialgewuchtet) also mit vorsatz.
    besorg dir doch lieber ne günstige felge aus dem zubehör. 18 o 19 mit neuen reifen. der einser läuft mit etwas grösseren felgen wirklich besser.
    ausserdem sind die auffahrkeile beim tüv recht krass und hoch. eine normale bürgersteigverschränkung ist das nicht. also zumindest hier in nrw sind die prüfer ganz genau und recht kompromisslos.
     
  9. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Naja 225 et35 passt auch sehr gut mit beiden Augen offen... 1er und 3er haben die selben Gutachten...
     
  10. #9 wutknut, 02.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2011
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    hat der einser eine freigabe für 8J oder/und 225 auf der vorderachse? ich glaube die 7- 7,5 mit 205 oder 215 sind lediglich eintragungsfrei.
    also muss der wagen doch vorgeführt werden?
    der tüv machte bei mir schon mit ET 37 ärger wegen der zu geringen radabdeckung an der vorderachse.
    damals montiert 8 x 17 mit 4x 225 winter.

    ich glaub ich hab dazu gerade nen fred gelesen in dem ein 116i die eintragung
    für eine 18' mit ET35 nicht bekommt, weil zwischen passen und passen anscheinend ein unterschied besteht.
     
  11. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Wenn das Gutachten für die Felgen für den 1er und 3er gilt dann wird es eingetragen... entscheidend ist nur ob genug Platz beim Verschränken ist und das ist dann Fertigungstoleranz vom Auto und welchen Reifentyp man fährt...

    Anhand von ET und J kann man nichts definitiv sagen nur, dass es normal passt... kommt aber auch auf die Tüvler an... meine meine es zu wissen ohne es zu sehen
     
  12. #11 barchettist, 03.08.2011
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    tut es aber doch nicht, lt. TE hat er ein Gutachten für den 3er E46. Also Einzelabnahme mit allen Schikanen. Das wird zumindest nicht ganz einfach beim TÜV.
     
  13. dekerf

    dekerf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Siegfried
    hallo bmwler,

    danke für eure infos, ich habe ein teilegutachten, das auch für den 1er bmw gilt, also dürfte es doch keine probleme geben,
    ich kannte dies bisher bei motorrädern, dass wenn man ein gutachten hat dieses dann auch eingetragen wurde ob dem prüfer das nun gepasst hat oder nicht.
    gruß sigi
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ja aber die Gutachten sind ja auch begrenzt... von wegen ziehen, börteln etc... aber das meinte ich damit e46 und 1er sind häufig im selben Gutachten
     
  16. #14 wutknut, 04.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2011
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    225/35R19 K1c K2b K41 K42 K46 T84 T88

    K1c Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder
    durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 30° vor bis 50° hinter Radmitte
    herzustellen. Die gesamte Breite der Rad-/Reifenkombination muss, unter Beachtung des maximal
    möglichen Betriebsmaßes des Reifens (1,04 fache der Nennbreite des Reifens), in dem oben
    genannten Bereich abgedeckt sein.
    K2b Die Radabdeckung an Achse 2 ist durch Ausstellen der Heckschürze und des Kotflügels oder
    durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 50° hinter Radmitte
    herzustellen. Die gesamte Breite der Rad-/Reifenkombination muss, unter Beachtung des maximal
    möglichen Betriebsmaßes des Reifens (1,04 fache der Nennbreite des Reifens), in dem oben
    genannten Bereich abgedeckt sein.

    K41 An Achse 1 ist durch Nacharbeiten der Radhausausschnittkanten eine ausreichende
    Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.
    K42 An Achse 2 ist durch Nacharbeiten der Radhausausschnittkanten eine ausreichende
    Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.
    K46 An Achse 2 ist durch Nacharbeiten der Radhausinnenkotflügel, Kunststoffeinsätze bzw. deren
    Befestigungsteile eine ausreichende Freigängigkeit der Rad-Reifenkombination herzustellen.

    so ähnlich dürfte das auch in deinem gutachten stehen.
     
Thema:

Felgen/Reifen vom E46

Die Seite wird geladen...

Felgen/Reifen vom E46 - Ähnliche Themen

  1. Felge innen verbogen

    Felge innen verbogen: Servus zusammen, Habe vor ein paar Tagen meine Winterreifen montiert, gestern beim Bremsen hat mein Auto leicht das Schlingern angefangen,...
  2. styling 108 felgen

    styling 108 felgen: Wer von euch künslern ,kann mir die 108er Felge Faken?. [IMG] Schüssel in Schwarz. ( Das geschraubte teil ) Felgenhorn in Alpinweiss. ( schmaler...
  3. 4x BBS CH-R Felgen 8x18 ET40 5x120 Schwarz matt

    4x BBS CH-R Felgen 8x18 ET40 5x120 Schwarz matt: Hallo, verkaufe einen Satz BBS CH-R Felgen (OHNE Reifen) in der Größe 8x18 ET40 in schwarz matt. Die Felgen sind in einem sehr guten Zustand,...
  4. Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé

    Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé: Hallo :-) Ich suche für einen BMW Coupé originale BMW Felgen. Beim Design habe ich mich nicht festgelegt, die Farbe darf aber gerne Anthrazit...
  5. [F21] Reifen- und Felgenkombination

    Reifen- und Felgenkombination: Hallo, gibt es irgendwo eine Seite, wo man nachschauen welche Reifen- und Felgenkombinationen für mein Fahrzeug passt ohne irgendwelche...