Felgen/Reifen 120d

Diskutiere Felgen/Reifen 120d im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, leider konnte mir keine bei meinem alten Forum weiter helfen... ..ich denke hier gibt es mehr 1er Experten :) Ich ueberlege fuer...

  1. #1 TGoodman, 12.10.2009
    TGoodman

    TGoodman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    Hallo,
    leider konnte mir keine bei meinem alten Forum weiter helfen...
    ..ich denke hier gibt es mehr 1er Experten :)

    Ich ueberlege fuer meinen 120d BJ 2005 folgede 17" zu holen:

    Felgenbreite: 7.5J
    Reifenbreite: 225
    Querschnitt: 45
    Einpresstiefe (ET): 35
    Tragfähigkeitsindex: 94

    --> kann ich vorne und hinten 225er drauf machen? Bisher hab ich immer 205 vorn - 225 hinten gelesen...


    Thanks + Greetings
    T
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Laguna_Seca_Blau, 12.10.2009
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest

    es funktioniert
     
  4. #3 Turbo-Fix, 12.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    auch bei einer 7,5er Felge sind 225er bei ET35 etwas knapp, aber passt und sieht gut aus...

    ich würde aber eher zu einer 8x17 ET40 mit 225er tendieren :wink:
     
  5. #4 TGoodman, 12.10.2009
    TGoodman

    TGoodman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    1. danke
    2. ich fahr relativ viel kilometer ~30-40Tkm pro Jahr... irgendwelche Probleme aufgrund der abmessungen? muss ich die felgen/reifen eintragen lassen (kosten 30-60Euro?)?
     
  6. #5 Turbo-Fix, 12.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    nö keine Probleme, nur Schneeketten dürften nicht mehr passen :wink:
    wenn du ein Gutachten hast kostet die Eintragung ~42€
     
  7. #6 TGoodman, 12.10.2009
    TGoodman

    TGoodman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    dann riskiere ich von april bis oktober auch bei schneefall ohne schneeketten klar zu kommen ;)

    danke jungs!
     
  8. #7 Turbo-Fix, 12.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    gern geschehen :D

    ach ja, willkommen im Forum...
     
  9. #8 TGoodman, 13.10.2009
    TGoodman

    TGoodman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    gekauft! bilder folgen im fruehjahr, naja vielleicht mach ich sie am freitag mal kurz drauf, bevor ich die winterreifen drauf ziehe um zu sehen wie die felgen am auto wirken...

    naja noch ne frage zur TUEV-abwicklung:
    ich bekomme eine ABE fuer die Reifen, muss in der ABE explizit mein E87 120d stehen damit ich den Eintrag bekomme? Muss ich nur Fahrzeugschein oder auch den -brief mitbringen? Ist es besser zum TUEV Pruefer nach der Kaffeepause zu gehen oder nach dem Mittagesse ;) ?
     
  10. #9 Frank_DC, 13.10.2009
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wenn du eine ABE ohne weitere Auflagen für diese Felgen in Verbindung mit der montierten Bereifung hast (genaue Abmessungen, Last- und Speed-Index gleich oder höher), brauchst du nicht zum TÜV (ABE = allg. Betriebserlaubnis -> eintragungsfrei; evtl. gibt es in der ABE entsprechende Auflagen, die eine Vorführung beim TÜV erfordern).

    Damit die ABE der Rad-Reifen-Kombination für dein Fahrzeug Gültigkeit hat, muß der Typ (also E87, E87 LCI oder E81 ...) aufgeführt sein, die Motorisierung steht eigentlich nur explizit drin, wenn sich deswegen relevante Besonderheiten ergeben (z.B. größere Bremsanlage beim 123d und 130i -> keine 16"-Felgen möglich).

    Wenn du zu den Felgen keine ABE bzw. keine ABE für dein Fahrzeug hast, oder wenn du einen anderen Reifen fahren möchtest als in der ABE für die Felge angegeben, dann muß die Rad-Reifen-Kombination vom TÜV abgenommen werden und später in den Fahrzeugpapieren nachgetragen werden.

    Dafür benötigst du ein Tragfähigkeitsgutachten für die Felgen, die gewünschte Rad-Reifen-Kombination muß auf dem Fahrzeug montiert sein und es muß natürlich alles passen (Freigängigkeit ...).
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Micha120, 13.10.2009
    Micha120

    Micha120 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich schließ mich gleich mal an ;)

    Passen diese Winterfelgen auf den 1er? Sind ursprüchlich vom E46.

    7J x 16, ET47
     
  13. #11 Frank_DC, 13.10.2009
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Die 16"-Stahlfelgen, die für die kleineren 1er angeboten werden (also beim E87 alle außer 130i, 123d), haben die Abmessungen 7Jx16 ET 44.

    Die ET deiner E46-Felgen ist um 3 mm größer, sie stehen somit geringfügig weiter innen, die Freigängigkeit wird hier aber keine Probleme bereiten. Für die Optik wäre es natürlich schöner, wenn sie etwas weiter außen stehen würden...

    Da es E46-Felgen sind, mußt du sie vom TÜV abnehmen lassen (Tragfähigkeitsgutachten mitbringen) und eintragen lassen. Als Reifengröße bietet sich 205/55 R16 (wie beim E46) an.
     
Thema:

Felgen/Reifen 120d

Die Seite wird geladen...

Felgen/Reifen 120d - Ähnliche Themen

  1. BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR

    BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR: Hallo, da ich meinen E87 (130i) verkauft habe, biete ich hier vier 17"-Felgen original BMW Styling 98 in gutem Zustand an. Aufgezogen sind vier...
  2. [E81] 120d PP-Kit Baujahr 2011

    120d PP-Kit Baujahr 2011: Hallo in die Forumsrunde, ich verkaufe meinen gepflegten 120d E81 mit M-Sportpaket und Performance Power Kit da etwas neues ins Haus kommt. Der...
  3. Felgen, ohne Eintragung

    Felgen, ohne Eintragung: Guten Tag, Ich weiß jetzt nicht ob ich nun richtig bin, hab aber eine kleine Frage zu Reifen/Felgen... 1.Hab 18" im Zulassungsschein stehen, wie...
  4. Mein erster Wartungungsintervall an 120d - wo und welches Motoröl?

    Mein erster Wartungungsintervall an 120d - wo und welches Motoröl?: Hallo, obwohl ich seit vier Jahren eigene Autos habe, kommt es nun tatsächlich zum ersten Mal vor, dass ich mich selbst um eine Wartung mit...
  5. BMW 1er E87 AEZ 16 Zoll Felgen auf Sommerreifen Continental

    BMW 1er E87 AEZ 16 Zoll Felgen auf Sommerreifen Continental: http://www.ebay.de/itm/172775473941?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649