Felgen nicht von TÜV abgenommen - Welche Strafe?

Diskutiere Felgen nicht von TÜV abgenommen - Welche Strafe? im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hey zusammen, heute sind meine neuen Winterreifen und Felgen angekommen. Größe ist 8x18" mit 225/40 R18 ET35 rundum. Meine Sommerbereifung hat...

  1. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hey zusammen,

    heute sind meine neuen Winterreifen und Felgen angekommen. Größe ist 8x18" mit 225/40 R18 ET35 rundum. Meine Sommerbereifung hat eine Größe von 8,5x19" 225/35 R19 ET37 rundum. Also werden meine Winterfelgen weiter innen stehen als meine Sommerfelgen... passen also problemlos.

    Nun die Frage... was passiert, wenn ich die Felgen nicht eintragen lasse. TÜV Gutachten ist ja dabei... hab allerdings keine Lust TÜV und Eintragung in KfZ-Schein zu zahlen. Mit welcher Strafe muss ich denn rechnen, wenn ich angehalten und kontrolliert werde?


    Grüße

    Joachim
     
  2. #2 Trendler, 06.11.2007
    Trendler

    Trendler 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart/Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Christian
    Also als aller erstes erlischt ja die BE des Fahrzeugs. Das beduetet ja unter anderem auch, dass die Versicherunge in bestimmten Fällen die Zahlung verweigern kann.

    Soviel ich weiß kassierst du, wenn du angehalten wirst, 2 Punkte in Felensburg + 50€ Strafe + ~ 40€ Bearbeitungsgebühr.

    Gruß

    Christian :wink:
     
  3. Miles

    Miles Guest

    + Wiedervorführung

    Bei kausalem Zusammenhang für einen Unfallhergang:
    Kaskoversicherung leistungsfrei

    Zudem bei fahren ohne Betriebserlaubnis (s.o.):
    Haftpflichtversicherung zahlt zwar,aber Regressmöglichkeit bis 5.000,- €

    :arrow: teure Faulheit :idea: :wink:

    Eintragen lassen.......
     
  4. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Ich glaube du bekommst einen Mängelbescheid mit dem du zum Tüv musst - das gibt noch eine Ordnungswidrigkeit in Höhe von max. 35,-€. Dennoch denke ich, dass dich keiner nach der Eintragung oder nach den Felgen fragen wird.

    Leider kann es bei ganz tollen Beamten auch zu einer Stilllegung des KFz führen, sodass sie dir die Weiterfahrt untersagen und du zu Fuß gehen musst.

    Und : im Falle eine Falles, wenn du aufgrund der Räder einen Unfall baust, bist du mit eingeschränktem Versicherungsschutz unterwegs welche hohe Regressansprüche fordern kann.

    Gruß Flo

    Edit : Na huch, gibt ja wirklich 3 Punkte und 50 € Strafe bei Fahren ohne ABE. Wenn ich mich recht erinnere, bekommt man trotzdem erstmal einen Mängelbescheid oder wurde das in den letzten 2 Jahren gesetzlich verändert ?
     
  5. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Okay okay... dann eben schon wieder zum TÜV... =)! Punkte und Verlust des Versicherungsschutzes bzw. Regressansprüche sind einfach zu viel des Guten. Aber ich dachte eben auch, dass es bei einer Kontrolle keiner merkt...

    Trotzdem danke für die schnellen Antworten!
     
  6. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Es wird auch keiner merken ;) Aber wenn ich Kindesvater wär und du mein Kind anfahren würdest, wo der Unfall irreparable Verletzungen nach sich zieht und der Unfallverursacher nicht in der Lage ist das Geld zu zahlen, wäre ich wohl stink sauer!

    Immer dran denken, man ist nicht allein unterwegs ;)

    LG Flo
     
  7. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Da würde ich mir glaub ich mehr Gedanken über die Leute machen, die ihre Winterreifen selber draufschrauben und die Schrauben nicht richtig anziehen =).....

    Aber keine Sorge, bald bin ich eine genehmigte Gefahr ;)!
     
  8. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Haha :)
     
  9. Miles

    Miles Guest

    KFZ Haftpflicht muss IMMER zahlen - das hat der Gesetzgeber über die Gefährdungshaftung geregelt!
    Also solch "Schwarzmalerei" (Person umfahren, Leben lang zahlen etc. ) ist hier völlig unangebracht!

    Die KFZ Haftpflicht kann Dich schlimmsten Falls mit 5.000,- € in Regress nehmen - mehr nicht!!!
    Solche Schäden wie oben beschrieben sind also rein finanziell für die Betroffenen kein Problem!!

    :wink:

    Gruß

    Miles
     
  10. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Du bist ja vom Fach und ich nicht - Danke für die Richtigstellung. Klar muss man nicht alles "Schwarzmalen", das tue ich auch nicht, aber mir soll sowas im Falle 1:1000000 nicht passieren.

    So nun ist aber gut ;)

    LG Flo
     
  11. Miles

    Miles Guest

    :stammtisch: Nein - ich habe das letzte Wort... :haue: :baehhh: :wink:
     
Thema: Felgen nicht von TÜV abgenommen - Welche Strafe?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. keine abe für felgen strafe

    ,
  2. reifen radkombination passt nicht mit welcher strafe muss ich rechnen

    ,
  3. busgeld fehlende abe felgen

    ,
  4. wiedervorführung felgen eintragen kosten,
  5. strafe felgen ohne abe
Die Seite wird geladen...

Felgen nicht von TÜV abgenommen - Welche Strafe? - Ähnliche Themen

  1. Felgen beim Lagern sichern

    Felgen beim Lagern sichern: Bei uns in der Region räumen sie gerade mal wieder Garagen aus. Vorzugsweise hochwertige Fahrräder und eingelagerte Sommerräder. Sichert ihr eure...
  2. [F20] Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“

    Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“: Nach 6 Jahren Sommerdienst werden die Sportline Felgen 379 als Winterböcke benutzt mit neuen Pirelli Sottozero 3 225/45 R17 [IMG] [IMG] Mit dem...
  3. BMW 405 Felgen

    BMW 405 Felgen: Suche BMW 405 Felgen in 19 Zoll ohne Beschädigungen.
  4. Tausche 1m OEM Felgen Seidenmatt Schwarz gegen OEM Silber

    Tausche 1m OEM Felgen Seidenmatt Schwarz gegen OEM Silber: Wenn jemand Interesse hat seine Originalen 1m felgen gegen meine Schwarz Seidenmatten Pulverbeschichteten zu tauschen, der kann sich gern bei mir...
  5. [F20] Felgen/Fahrwerk eintragen

    Felgen/Fahrwerk eintragen: Guten Abend, ich hoffe ich bin hier in dem richtigen Unterforum. Wenn nicht bitte verschieben:icon_smile: Und zwar geht es darum, mein Fahrwerk...