Felgen Diebstahlrisiko

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Sledge_Max, 13.02.2013.

  1. #1 Sledge_Max, 13.02.2013
    Sledge_Max

    Sledge_Max 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.02.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Max
    Hallo zusammen,

    ich spiele mit dem Gedanken mir ein paar schöne 18 Zoll Felgen für meinen f20 zuzulegen, da ich leider nur die Standard 16 Zöller montiert habe und mich diese optisch nicht wirklich vom Hocker hauen.

    Nun ist meine Frage bzgl. dem Diebstahlrisiko. Das Problem ist, dass der Wagen von Mo bis Fr mehr oder weniger im Stadtzentrum einer >600T Einwohnerstadt stehen wird und dies leider nicht in einer Garage.

    Ich komme eigentlich aus einer sehr guten Gegend (Vorort von Köln) und selbst dort wurde meinem Nachbarn schon 2 mal das Navi und einmal die Felgen von seinem ML63 geklaut. Ich weiss das der ML in einer anderen Liga spielt, aber ich würde gerne mal eure Erfahrungen mit dem Thema Diebstahl hören bevor ich 3T€ in einen Felgensatz investiere ;-)

    Seid ihr eher der Meinung das es für den Fall der Fälle ja eine Versicherung gibt, oder habt ihr da auch eher ein ungutes Gefühl?

    Bin auf eure Meinung gespannt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sean

    Sean 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Sean
    Mein Rat ist ganz einfach, wenn du 3.000€ für einen Radsatz ausgibst, dann investier in anständige hochwertige Felgenschlösser.
     
  4. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob

    SO ich habe keine Felgenschlösser warum ??????

    Felgenschlösser halten keinen Dieb auf es kann eher passieren das die felgen kaputt gemacht werden.

    Ich habe eine Original Rechnung und eine Kopie hat meine Vers. wenn Sie geklaut werden Zahlt die vers.
     
  5. #4 blackraven, 13.02.2013
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    So siehts aus, wenn sie die Felgen woll dann holen sie sich die.

    Felgenschlößer halten höchsten Amateure ab und die Amateure die nicht abgehalten werden aber dran scheitern, demolieren dir dabei den ganzen Wagen und schon ist es ein Fall für die Vollkasko, wohingegen die Teilkastko den Felgendiebstahl incl. Folgeschäden übernimmt. Wobei man hier auch die Versicherungsbedingungen gut lesen sollte, da meistens zumindest eine Sonderausstattung nur bis x EUR mitversichert ist.

    Die o.g. Rechnung ist doch ganz einfach. :)

    Um auf dein Umstand einzugehen, wenn du damit leben kannst, eines morgens ohne Felgen da zu stehn und die Rennerei mit der Versicherung zu haben, dann mach sie trotzdem drauf. Andernfalls kauf lieber etwas günstigere, die sind auch nicht so begehrt als bspw. Schmidt Felgen oder investier in eine Garage, wenn möglich.
     
  6. #5 schluerfi1978, 13.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2013
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Abgesehen von der Versicherungsdiskussion, es gibt ja durchaus auch Felgen, die keine 3000 € kosten und trotzdem gut aussehen --> Ergo: Auto sieht gut aus, und Du musst weniger Angst vor Diebstahl und Bordsteinkratzern haben und hast noch mehr Kohle aufm Konto :-) AEZ hat z.B. ganz nette Felgen, exklusiv für BMW, bei denen auch die Original-BMW-Naben-Logos passen. Ich find beispielsweise die AEZ Sydney sehr gelungen, die kostet pro Stück etwa 200 € in 18 Zoll.

    Und eine Investion sind 3000 € für Felgen ja eher nicht, sondern ein Hobby - wie so vieles Schöne rund ums Thema Auto :-)
     
  7. #6 Sledge_Max, 14.02.2013
    Sledge_Max

    Sledge_Max 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.02.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Max
    Ja, da hast du schon Recht...Ich schaue ja auch schon die ganze Zeit nach Alternativen. Allerdings ist die BMW Performance Felge einfach zu schick und momentan mein absoluter Favorit.
     
  8. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob
    also zuschlagen montieren und freuen

    fals Sie geklaut werden versicherungsfall draus machen.
     
  9. #8 blaueFlamme, 15.02.2013
    blaueFlamme

    blaueFlamme 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Sven
    Wenn du unbedingt Felgenschlösser willst, dann kauf welche von Peugeot. Die sind zu 100 % Diebstahlsicher.

    Beim Wechsel auf Winterreifen hab ich die scheiß Dinger nicht rausbekommen. Bin jedesmal abgerutscht und die haben max 6 Wechsel mitgemacht gehabt. Peugeot hat die Dinger zum Glück noch ohne aufbohren rausbekommen. Inzwischen sind die die Teile in der Tonne gelandet. Ich frag mich sowieso wer 14" Peugeot-Felgen klaut...

    Von daher scheiß auf die Felgenschlösser, haste irgendwann ärger damit und wenn die Felgen weg sind dann gibts neue von der Versicherung.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. gamaR

    gamaR 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    3.541
    Zustimmungen:
    3

    :eusa_clap: So und nicht anders siehts aus ! :daumen:
     
  12. #10 Bundesfowi, 16.02.2013
    Bundesfowi

    Bundesfowi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover/LK
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Dirk
    Richtig! Thema Ende! :daumen:
     
Thema:

Felgen Diebstahlrisiko

Die Seite wird geladen...

Felgen Diebstahlrisiko - Ähnliche Themen

  1. OZ 18" Felgen

    OZ 18" Felgen: Hi, da die Felgenfrage für nächsten Sommer noch immer nicht geklärt ist bei mir. Bin ich auf der Suche nach OZ Ultraleggera oder Formula HLT's....
  2. [E87] Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?

    Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?: Hi, ich bin neu hier und habe auch nicht viel Ahnung was das Thema Reifen & Felgen anbelangt. Ich bin am Überlegen mir neue Felgen mit Reifen...
  3. Felge innen verbogen

    Felge innen verbogen: Servus zusammen, Habe vor ein paar Tagen meine Winterreifen montiert, gestern beim Bremsen hat mein Auto leicht das Schlingern angefangen,...
  4. styling 108 felgen

    styling 108 felgen: Wer von euch künslern ,kann mir die 108er Felge Faken?. [IMG] Schüssel in Schwarz. ( Das geschraubte teil ) Felgenhorn in Alpinweiss. ( schmaler...
  5. [Verkauft] 4x BBS CH-R Felgen 8x18 ET40 5x120 Schwarz matt

    4x BBS CH-R Felgen 8x18 ET40 5x120 Schwarz matt: Hallo, verkaufe einen Satz BBS CH-R Felgen (OHNE Reifen) in der Größe 8x18 ET40 in schwarz matt. Die Felgen sind in einem sehr guten Zustand,...