[E82] Fehlzündung im Zylinder

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von Benito, 14.02.2012.

  1. #1 Benito, 14.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2012
    Benito

    Benito 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neufinsing
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Benito
    Hallo Freunde, ich hab das glaub ich schon mal gefragt aber keine ausreichende Antwort erhalten.

    Ich habe schon wieder "Misfire im Zylinder"
    Diesmal im Zylinder Nr. 3

    Meine Frage:

    Ich hab jetzt mein Fehlerspeicher ausgelesen und da stehen neben diesem Fehler noch etliche Katalisatorfehler drin. Die sind meiner Meinung nach wegen des fehlen des Downpipefixes drin.

    Aber wie sieht es mit der Fehlzündung aus?#
    Könnte das auch damit zusammenhängen und würde es mit einem Fix verschwinden oder eher nicht?

    Ist es gefährlich wenn ich jetzt einen Fix reinmache und nochmal den Fehlerspeicher lösche und abwarte ob der Fehler nochmal auftaucht?

    Hab nämlich ehrlich gesagt keine Lust nochmal zu BMW zu fahren wenn es sich lediglich um das Downpipefixproblem handelt.

    Danke schon für eure Antworten :winkewinke:


    Aja, das hab ich als Ursachen für Fehlzündungen im Internet gefunden:

    Die Zündkerze oder Draht defekt
    Fehlerhafte Spule (Pack)
    Fehlerhafte Sauerstoffsensor (en)
    Fehlerhafte Kraftstoffinjektors
    Burned Auslassventil
    Fehlerhafte Katalysator (en)
    Der Treibstoff ausgeht
    Schlechte Kompression
    Defekter Computer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dead_snake, 15.02.2012
    dead_snake

    dead_snake 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jeff
    Wenn ich mich richtig errinnere hatte ich durch die Downpipes nur 2 Fehlercodes; 29F4 und 29F5 laut Jb4 Interface.
    Auf keinen Fall jedoch Misfire ZylinderXX

    Werde trotzdem mal das Laptop anschließen...
     
  4. #3 Alpina_B3_Lux, 15.02.2012
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Fehlzündungen haben meiner Erfahrung nach meistens eine der folgenden drei Ursachen:
    - fehlerhafte Zündkerze
    - fehlerhafte Zündspule
    - fehlerhafter Injektor

    Gegebenenfalls auch die Hochdruck-Kraftstoffpumpe, v.a. wenn die Fehlzündung bei Vollgas im oberen Drehzahlbereich auftritt (wo also am meisten Kraftstoff gefördert werden muss).

    Zündkerzen sind ja einfach und preiswert zu erneuern. Zündspule kann man von Zylinder zu Zylinder verschieben und dann schauen, ob die Fehlzündung diesem folgt. Zu Injektoren gab's eine Rückrufaktion von BMW, also ggf. checken lassen. Bei der Hochdruck-Pumpe gibt's üblicherweise auch noch andere Symptome.

    Die Katalysator-Codes sollten meines Wissens nach mit der Fehlzündung nichts zu tun haben. Allerdings sollten die bei richtiger Einstellung des DP-Fix auch nicht auftreten.

    Alpina_B3_Lux
     
  5. Benito

    Benito 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neufinsing
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Benito

    Ich hab noch kein DP Fix installiert. Dachte, das bekomm ich dann mit meinen MAPS inklusiv??

    Ja Marcel, das Problem ist nur, das ich ja einen ganz neuen Motor drin habe mit ganz neuen Zündkerzen und Zündspulen. Da sollte sich normal ja nix fehlen.
    Dann bleibt eigentlich nur noch die HDP. Das ist das einzigste was es dann noch sein kann nach deiner Analyse. Die wurde nämlich nicht gewechselt.
    Also gewechselt wurde sie schon öfters mal aber jetzt bestimmt schon nicht mehr seid 15000 km.

    Das der Stett CAI daran schuld ist, kann nicht sein oder? Ich mein, wenn er mal Wasser abbekommt oder Matsch...?
     
  6. #5 Alpina_B3_Lux, 15.02.2012
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Nein, mit einem Ansaugsystem hat das nichts zu tun.

    Bei COBB Stage 2 sind auch die Katalysator-Codes rausprogrammiert.


    Alpina_B3_Lux
     
  7. Benito

    Benito 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neufinsing
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Benito
    So Auto wieder geholt. Es wurden 3 Injektoren gewechselt. (Hab leider vergessen welche 3 das genau waren. Letzes Jahr wurde auch schon einer gewechselt. Also 4 neue sind jetzt defenitiv drin.)

    ca50 km gefahren. Jetzt wieder Motorstörung im Zylinder Nr. 1 (Fehlzündung)


    Sagt mal, wie realistisch ist es das man Injektoren wechselt und dann sofort wieder welche kaputt gehen?
    Ich versteh echt langsam nimmer was ich noch machen soll... :((

    Und du meinst wirklich das keine falsch eingebaute Harware schuld sein könnte Marcel?

    Wie schauts aus, wenn die bei BMW meine Forge Blow Off Ventile irgendwie falsch eingebaut haben oder generell ein Fehler drin ist mit falschen Federn z.b.?
    Könnte das ein Grund sein für das Übel? Vielleicht sogar fürn Motorschaden verantwortlich ist?
     
  8. #7 Alpina_B3_Lux, 17.02.2012
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Fehlzündungen etwas mit den Ventilen zu tun haben können. Du solltest vielleicht mal etwas Datalogging mit dem COBB AP machen und die Daten an COBB schicken, vielleicht können die etwas daraus ablesen.

    Ohne Kenntnis, welche Injektoren getauscht worden sind, kann man ohnehin keine Diagnose abgeben.

    Alpina_B3_Lux
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Benito

    Benito 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neufinsing
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Benito
    sodale, kleines update :)

    Die Fehlzündungen beschränken sich nun auf Zylinder Nr. 1.

    Habe für Mittwoch einen Termin beim :icon_cool:

    Ich werde die Software wieder komplett auf orginal zurück flashen. Bin gespannt ob die was merken. :gespannt:

    Mei wenn dann zahl ich den einen Injektor eben selber. Mir auch egal. Vielleicht mache ich gleich den anderen auch noch mit.

    Gewechselt wurden jetzt alle bis auf Injektor Nr. 1 und 5

    Naja und die HDP könnte auch bald wieder reif sein. Hat schon wieder ihre 25000 km hinter sich. Mehr kann man von ihr nicht erwarten :mrgreen:
    Werde die auf jeden Fall mal durchprüfen lassen, auch wenn ich das selber zahlen muss falls sie nichts finden sollten aber irgendwan muas moi a Ruahh sei mid da andauernden Wergstodfohrarei, ze fix no a moi nei. Hob no mehra zum doa :narr:

    \:D/:baehhh::narr:
     
  11. #9 1erSüchtling, 20.02.2012
    1erSüchtling

    1erSüchtling 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OAL
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Daniel
Thema: Fehlzündung im Zylinder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fehlercode 29f4 bmw 116 i

    ,
  2. fehlzündungen im zylinder

    ,
  3. 135i bmw fehlzündungen bei 200

    ,
  4. fehlercode 0029DC alpina b3,
  5. bmw 5er fehlzündung,
  6. n54 fehlzündung,
  7. zylinder 2 fehlzündung,
  8. bmw 116i fehlzündung,
  9. 118i Fehlzündungen,
  10. zylinder fehlzündung
Die Seite wird geladen...

Fehlzündung im Zylinder - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] BMW 1er E81 E87 original 6 Zylinder Chrom Nieren

    BMW 1er E81 E87 original 6 Zylinder Chrom Nieren: Hallo Zum Verkauf steht 1 Paar 6 Zylinder Nieren aus einem 130i mit M Paket. Eine Niere ist mit den ///M Farben versehen. Siehe Bild. Der...
  2. Vmax 118i 3 Zylinder

    Vmax 118i 3 Zylinder: Moin, ich habe mal eine Frage was macht denn euer 118i 3 Zylinder in der Vmax lt. Tacho? Meiner hat jetzt 2000km runter und schafft lt.Tacho kaum...
  3. Sportkat oder Katersatz für 4-Zylinder

    Sportkat oder Katersatz für 4-Zylinder: Moin. Ich suche einen Sportkat oder Katersatz-Krümmer / Rohr für meinen 116i 2,0 (baugleich zum 118i und auspuffseitig wahrscheinlich auch zum...
  4. 6-Zylinder aus E46?

    6-Zylinder aus E46?: Hey Leute, hat jemand Erfahrung darin dem 1er einen 6 Zylinder aus dem E46 einzubauen?? Da die 1er 6 Zylinder doch recht teuer sind, hatte ich mir...
  5. 118i 3-Zylinder stinkt beim rückwärts den Berg hochfahren

    118i 3-Zylinder stinkt beim rückwärts den Berg hochfahren: Hallo, ich habe mir vor 2 Monaten einen 118i als Neuwagen gekauft. Als ich nach einigen Wochen dann das erste Mal rückwärts am Berg einparkte,...