Fehlermeldung: "Antrieb - Gemäßigt weiterfahren"

Diskutiere Fehlermeldung: "Antrieb - Gemäßigt weiterfahren" im BMW 114i / 116i / 118i / 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, ich habe einen gebrauchten 1er BMW (Erstzulassung Frühjahr 2012), 110k km gekauft. Es erscheint in unregelmäßigen Abständen...

  1. MD_90

    MD_90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.08.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe einen gebrauchten 1er BMW (Erstzulassung Frühjahr 2012), 110k km gekauft.
    Es erscheint in unregelmäßigen Abständen (mal nach 5km Fahrt, mal nach 150km) die Fehlermeldung "Antrieb - gemäßigt weiterfahren..."

    Jedes mal, wenn der Motor ausgeschaltet und wieder eingeschaltet wird, ist die Fehlermeldung weg.

    Der Vorbesitzer hat berichtet, dass bisher keine Werkstatt ihm weiterhelfen konnte und der Fehler auch bei ihm ab und an vorkam.

    Ich bin im dann letztens mit dem Auto liegen geblieben, ließ sich nicht mehr einschalten.

    Folgendes wurde vorgenommen:
    - Anlasser ausgetauscht
    - Neue Batterie eingebaut

    Fehler bestand weiterhin.

    Heute war ich beim Service und habe auch von dem Fehler berichtet. Die meinten, ja kein Problem, nachdem Service ist die Fehlermeldung weg. Leider besteht die Fehlermeldung direkt wieder, nach 5km Fahrt aus der Werkstatt.

    Folgendes wurde beim Service ausgetauscht:
    - Zündkerzen
    - Motoröl
    - alle Bremsen komplett
    - div. Filter

    Nachdem ich wieder zurück zur Werkstatt bin und der Fehler noch angezeigt wurde, meinten diese, dass man nichts machen kann. Alle Service Punkte stehen grün markiert auf "OK".

    Da nun mehrere Werkstätten sehr hilflos sind und einige Teile bereits ausgetauscht wurden - kennt jemand dieses Problem und konnte es lösen?

    Danke euch
     
  2. #2 SilberE87, 03.08.2022
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    2.510
    Ort:
    Norddeutschland
    Warum kaufst Du ein Fahrzeug, das solche Probleme hat? Es gibt doch zehntausende Gebrauchtfahrzeuge. :eusa_doh:
    Das klingt alles nach freien Werkstätten. Fahr mal zu BMW.:-k
     
  3. MD_90

    MD_90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.08.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, @SilberE87 - aber das war nicht meine Frage.
    Vielleicht findet sich noch jemand, der ähnliche Erfahrungen gemacht hat.
    Würde mich sehr freuen.
     
  4. #4 SilberE87, 03.08.2022
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    5.782
    Zustimmungen:
    2.510
    Ort:
    Norddeutschland
    Die Fehlermeldung ist so unspezifisch, dass da niemand mehr beitragen kann, als zu raten. Also rate ich Dir: fahr zu BMW und lasse eine ordentliche Diagnose durchführen oder trenne Dich von dem Fahrzeug, anstelle weiter blind Geld zu verbrennen.
     
    cb7777 gefällt das.
  5. #5 baumschubser171, 03.08.2022
    baumschubser171

    baumschubser171 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2019
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Sebastian
    Da hat @SilberE87 "leider" einfach Recht mit - vor allem mit der Diagnose bei BMW.

    Du hast eine Fehlermeldung, dazu gibt es auch einen Eintrag im Fehlerspeicher. Anscheinend war die Werkstatt, in der Du warst, ja nicht mal gewillt den Fehlerspeicher auszulesen - und alleine das sollte dann schon Grund genug sein, für die Fehlersuche die Werkstatt zu wechseln.

    Alles beginnt in dem Fall damit, den Fehlerspeicher auszulesen. Auch da hat mein Vorredner Recht, die Meldung ist "einfach nur" unspezifisch. Ohne weitere Details könnte ein Rat also nur lauten "Tausch den ganzen Motor aus" - und ich glaube nicht, dass Du das willst ;)
     
    cb7777 gefällt das.
  6. #6 keyser1971, 12.08.2022
    keyser1971

    keyser1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Hochheim am Main
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
  7. ce23

    ce23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.03.2017
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Hast du mal geschaut, ob die beiden Schläuche an der Motorabdeckung sind?
     
Thema:

Fehlermeldung: "Antrieb - Gemäßigt weiterfahren"

Die Seite wird geladen...

Fehlermeldung: "Antrieb - Gemäßigt weiterfahren" - Ähnliche Themen

  1. 116i Antrieb Fehlermeldung

    116i Antrieb Fehlermeldung: Hallo zusammen, hatte einen Unfall mit meinem 116i BJ2021, habe es einer Werkstatt richten lassen, aber ist leider nicht so wie ich es mir...
  2. Fehlermeldung Antrieb Gemäßigt weiterfahren , Volle Antriebsleistung nicht verfügbar.

    Fehlermeldung Antrieb Gemäßigt weiterfahren , Volle Antriebsleistung nicht verfügbar.: Guten Morgen Seit Mai 2020 bekommen wir bei unserem BMW 118 I ( F20 ) sporadisch im Stadtverkehr folgende Fehlermeldung ( Antrieb , Gemäßigt...
  3. Fehlermeldung „Antrieb“

    Fehlermeldung „Antrieb“: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und hoffe das ich das Thema im richtigen Thread öffne. Falls nicht, verzeiht mir bitte :) nun zu meinem...
  4. Fehlermeldung Antrieb

    Fehlermeldung Antrieb: Hallo, meine Stock-Chargepipe von meinem m135iX ist gebrochen und musste nun ersetzt werden....
  5. Antrieb - Gemäßigt weiterfahren Fehlermeldung

    Antrieb - Gemäßigt weiterfahren Fehlermeldung: Hallo Leute, bin neu hier und dachte ihr könnt vielleicht helfen. Heute kam bei einer Autobahnfahrt folgende Fehlermeldung: Antrieb - Gemäßigt...