[E8x] Fehlercode P 0599 Thermostat-Heizungssteuerkreis-hoch

Diskutiere Fehlercode P 0599 Thermostat-Heizungssteuerkreis-hoch im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Moin, hab heute bei meinem E81 118i, ein paar Sachen codieren lassen, und dabei wurde auch der Fehlerspeicher ausgelesen. Ergebnis:...

  1. #1 andi040, 29.03.2014
    andi040

    andi040 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.12.2013
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    HH/St.Pauli
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    Moin,
    hab heute bei meinem E81 118i, ein paar Sachen codieren lassen, und dabei wurde auch der Fehlerspeicher ausgelesen.

    Ergebnis:

    Kennfeldthermostat, Ansteuerung
    Fehler P 0599 Thermostat-Heizungssteuerkreis-hoch

    Heißt das der Thermostat ist hinüber? Nach ein wenig Recherche gibts einige Leute mit nem defekten Thermostat und dem Fehler P 0597 bei mir ist es P 0599 ? Der Wagen verhält sich ganz normal.

    Muss ich da sofort in die Werkstatt, weil was kaputt gehen könnte?
    Hab auf den Wagen noch Garantie und Gewährleistung.
    Ist der Thermostat ein Verschleissteil?

    Gruss,
    Andi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fastclimber, 29.03.2014
    fastclimber

    fastclimber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    LB
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Frank
    Ein Kennfeldthermostat funktioniert etwas anders als ein normaler Thermostat. Beim normalen Thermostat wird ein Dehnstoffelement durch das Kühlwasser erhitzt. Sobald eine bestimmte Temperatur erreicht ist, schmilzt der Dehnstoff, dehnt sich dadurch aus und öffnet den Thermostat. Jetzt kann das Kühlwasser durch den Kühler fließen und sich abkühlen. Wenn das Kühlwasser wieder kälter als der Schmelzpunkt des Dehnstoffs ist, schließt der Thermostat wieder.
    Da höhere Kühlwassertemperaturen den Verbrauch reduzieren hat man den Kennfeldthermostat eingeführt. Hier ist ein kleines elektrisches Heizelement im Dehnstoffelement des Thermostaten. Wenn das Kühlwasser schneller heiss wird als der Thermostat öffnen kann. Z.
    B. beim Schnellen Beschleunigen dann gibt das Steuergerät Strom auf den kleinen Heizer im Dehnstoffelement. Dadurch wird dem Thermostat eine höhere Temperatur vorgegaukelt und er öffnet sehr schnell. Dieser kleine Heizer oder seine Zuleitung dürfte bei dir defekt sein.
    Ich würde es irgendwann mal reparieren lassen. Ohne Hektik.

    Gruß Frank
     
  4. H@wk

    H@wk 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Stefan
    Ja, dein Thermostat ist defekt.
     
  5. Slater

    Slater 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bedburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    David
    Jup, war meins auch, Lüfter sprang nach 10 Minuten Stadt fahrt schon an, is ne , sagen wir, "bescheidene" Arbeit und ohne Hebebühne kaum zu schaffen, da die schrauben vom Halter von unten sind, hab ca 1-1,5 Stunden dafür gebraucht
     
  6. #5 andi040, 01.04.2014
    andi040

    andi040 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.12.2013
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    HH/St.Pauli
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    Moin,

    danke für Eure Antworten!

    War heute früh in der Werkstatt, nochmal den Fehlerspeicher auslesen und ggfs. reaparien lassen (am Wochende haben wir den Fehlerspeicher gelöscht).

    Ergebnis: kein Fehler.
    Bin aber auch erst 50km seit dem löschen gefahren.

    Der Meister meinte, ich soll mal 1000km oder 1Monat fahren, dann nochmal zum auslesen kommen.


    Dann fahr ich jetzt mal beruhigt meine 1000km und dann seh ich weiter?
    Hab bald ein Fahrsicherheitstraining. Da wird der 1er schon etwas rangenommen. Hoffe da geht nichts schief, wenn der Thermostat einen weg hat...:?

    Gruss,
    Andi
     
  7. #6 andi040, 28.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2014
    andi040

    andi040 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.12.2013
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    HH/St.Pauli
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Andi
    So,
    kurzer Abschlussbericht.
    Nach 1000km Fahrt war der Fehler wieder mehrmals vorhanden.
    Also Thermostat defekt und dann bei BMW tauschen lassen.
    Kostenpunkt 300€, Garantie übernimmt 90%.
    Gruss,
    Andi
     
  8. Slater

    Slater 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bedburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    David
    Geht ja noch wenn man bedenkt das das teil selber 100€ kostet
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Brain's135i, 11.09.2015
    Brain's135i

    Brain's135i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.07.2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obernheim
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Robin
    Hab das selbe Problem, kann ich damit noch fahren? Oder muss ich ihn stehen lassen?
     
  11. #9 SuperMaxe, 22.06.2017
    SuperMaxe

    SuperMaxe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich muss das Thema nochmals aufgreifen.

    ich habe den Fehler:

    Thermostat oder Stecker/Kabel defekt?
    Sicherung F37 ist in Ordnung
     

    Anhänge:

Thema: Fehlercode P 0599 Thermostat-Heizungssteuerkreis-hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p0599 bmw

    ,
  2. p0599 peugeot

    ,
  3. bmw 116i thermostat

    ,
  4. p0599,
  5. bmw p0599,
  6. bmw 116i kennfeldthermostat,
  7. fehlercode P0599 ,
  8. Fehler P0599 Opel astra j 1.6 t,
  9. f11 118i thermostat,
  10. opel fehler p0599,
  11. bmw thermostat heizung,
  12. P0599 Thermostat Heizungssteuerkreis hoch,
  13. opel astra j p 0597 heizung motorkühlmitteltermostat,
  14. kenfeldtermostat feler e46,
  15. peugeot fehler termostat heizung,
  16. bmw fault codes P 0597 P,
  17. e46 p0599,
  18. opel astra j p0599,
  19. kennfeldthermostat bmw strom,
  20. P 0599,
  21. Thermostat BMW 118i defekt,
  22. Thermostat BMW e87 118i defekt,
  23. bmw fehlermeldung thermostat,
  24. bmw e87 fehler p0599,
  25. fehler p0599
Die Seite wird geladen...

Fehlercode P 0599 Thermostat-Heizungssteuerkreis-hoch - Ähnliche Themen

  1. 125i Fehlercode Wastegate-Magnetventil

    125i Fehlercode Wastegate-Magnetventil: Hallo zusammen, bei mir ging letzte Woche die gelbe Motorkontrolleuchte bei ca. 67000km an. Hatte aber keine Auswirkungen auf den Motor gefühlt....
  2. [E87] Fehlercode - Drosselklappe

    Fehlercode - Drosselklappe: Hallo! Die Vorgeschichte: Hab meinen 1er letztes Jahr im Jänner gekauft. Kurz darauf kam die MKL, ausgelesen -> Drosselklappe,...
  3. [E82] Ladedruck zu Hoch

    Ladedruck zu Hoch: Guten Tag Leute ich fahre einen E82 135i N54. Seit ca. 14 Tagen geht das Auto immer in den Notlauf bei Volllast z.B. Landstraße oder Autobahn....
  4. [F20] Klangunterschied Scheiben hoch oder runter

    Klangunterschied Scheiben hoch oder runter: Hi, Frage ist natürlich fürs feine Gehör! ich hatte ja meine Türen Innen- bzw. Aussenseite mit STP gut gedämmt. Das war auch alles bestens, bei...
  5. Luftmasse zu hoch

    Luftmasse zu hoch: Hallo Freunde, habe wenn ich im eco Modus fahre den Fehler über Carly ausgelesen. Motorleuchte ist während der Fahrt an. Jemand schon mal dieses...