Fehlerauslesung und Katalysator 116i

Diskutiere Fehlerauslesung und Katalysator 116i im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo, habe einen BMW E87 116i Bj. 2005. Aufgrund der Fehlermeldung im Display, Motoleuchte, habe ich vorab eine Fehlerauslesung in einer...

  1. #1 drenicaku81, 29.07.2014
    drenicaku81

    drenicaku81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe einen BMW E87 116i Bj. 2005. Aufgrund der Fehlermeldung im Display, Motoleuchte, habe ich vorab eine Fehlerauslesung in einer privaten Werkstatt vornehmen lassen.

    Der KFZ-Mechaniker nannte folgende mögliche defekte Teile: Lambdasonde oder KAT.

    Da er sich nicht sicher war, bin ich zusätzlich zu BMW gefahren. Dort hat die Fehlerauslesung 86,- Euro gekostet.
    Die BMW-Werkstatt meinte, der Katalysator wäre defekt. Sie würden andere Teile ausschließen.

    Hat jemand Erfahrung in diesem Zusammenhang?

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JL

    JL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    FS
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Wie lautet der Fehler lt. Diagnoseprotokoll? Wo kommst du her und wie ist deine FIN (per PN)

    PS: du bist im F20 Bereich gelandet
     
  4. #3 drenicaku81, 29.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    drenicaku81

    drenicaku81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich komme aus Duisburg. Die Fehlerspeicherauslesung habe ich in Duisburg-Meiderich vornehmen lassen.

    Ich habe von BMW nichts schriftliches erhalten, dass heißt, ich weiss nicht mal um welchen Fehler es sich handelt, kein Fehlerprotokoll vorhanden.
    BMW in Meiderich meinte, die können mir keinen Fehlerprotokoll zur Verfügung stellen, da es BMW-EIgentum ist.

    F20 Bereich ist mir auch nicht bekannt, Sorry!
    Die FIN sende ich per Email.
     
  5. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.353
    Zustimmungen:
    218
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    86€ für ne fehlerauslese? 1h arbeit.....? das nenne ich mal wieder MEGA ABZOCKE! für die kohle bekommst du lizensierte Software und kabel zum auslesen des fehlerspeichers mit deinem Smartphone....und das ist in 3 Minuten erledigt!

    ich hoffe mal, dass du die kohle noch nicht abgedrückt hast?
     
  6. JL

    JL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    FS
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    wo gibt es "lizenzierte Software" die das gleiche kann wie der BMW-Diagnosetester?
     
  7. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    21.016
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    verschoben :wink:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. H@wk

    H@wk 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Stefan
    Gerade wenn es um die Lambdasonde geht, wird der Fehler falsch interpretiert. Daher ist der genaue Eintrag wichtig.

    Oft steht ja zb. "Regelgrenze erreicht".
    Das heißt nicht, das sie defekt ist, sondern genau das Gegenteil. Sie regelt, aber kann nicht weit genug, weil sie eben max. regelt. Wegen Falschluft z.b.
     
  10. JL

    JL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    FS
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Du hast Post mit den Details! Die 86€ sind keine Abzocke, weil nicht nur der Fehlerspeicher ausgelesen wurde sondern eine erweiterte Diagnose durchgeführt wurde.

    PS: Stundenlohn ist bis zu 214€ bei BMW :icon_cool:

    PPS: der N45 Motor hat 2 Sonden (Regelsonde und Monitorsonde)
     
Thema: Fehlerauslesung und Katalysator 116i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wat kostet katalizator van bmv 116 bj 2005

    ,
  2. katalysator bei bmw 1er defekt

    ,
  3. bmw 1er katalysator defekt

    ,
  4. Bmw e87 kat kaputt
Die Seite wird geladen...

Fehlerauslesung und Katalysator 116i - Ähnliche Themen

  1. 116i Probleme über Probleme

    116i Probleme über Probleme: Hallo Freunde und Leidens genossen. Ich habe mir vor ca. 6 Monaten einen Wunderschönen 116i gekauft, es war quasi Liebe auf den ersten Blick. Da...
  2. [E87] Vorstellung meines E87, 116i

    Vorstellung meines E87, 116i : Möchte mich jetzt auch mal vorstellen, da ich 1. gesehen habe, dass es viele machen und 2. habe ich Langeweile Ich heiße Aylin...
  3. BMW E87 116i Auto geht aus

    BMW E87 116i Auto geht aus: Hallo Zusammen, habe bei mir folgendes Problem festgestellt. Wenn ich Kupplung und Bremse gleichzeitig trete geht die Drehzahl runter, kurz hoch...
  4. BMW E87 116i Auto geht aus

    BMW E87 116i Auto geht aus: Hallo Zusammen, habe bei mir folgendes Problem festgestellt. Wenn ich Kupplung und Bremse gleichzeitig trete geht die Drehzahl runter, kurz hoch...
  5. unruhiger leerlauf BMW E81 116i

    unruhiger leerlauf BMW E81 116i: HHlskhZZo[MEDIA] mein BMW wirkt im leerlauf sehr unruhig und rattert wie ich finde, im standgas ruckelt er auch ziemlich. weiß einer woran das...