Fehler Lenkradsperre

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von BUTZI, 16.03.2011.

  1. BUTZI

    BUTZI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nicht in der Heimat
    Moin Leutz!

    Meine Lenkradsperre macht mir zu schaffen.
    Beim aufschließen des Wagens leuchtet das entsprechende
    Symbol schon gelb im Display. Schlüssel rein und man hört
    wie die Sperre entriegelt incl. Gong und wieder gelbes Symbol.
    Motor lasst sich dann starten und das Lenkrad drehen.
    Nach ca. 20 Sekunden Fahrt verschwindet das Symbol und
    die Karre tut so als wär nie was gewesen.

    Kennt das Jemand oder hat ´ne Idee was das ist?
    Kann das gefährlich werden ( Verriegelung während der Fahrt ) ?

    THX schon mal !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MilitarySales, 16.03.2011
    MilitarySales

    MilitarySales 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baumholder
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Rainer
    ab zu BMW?????
    Die "ÜbersInternetFehlerspeicherauslesenferndiagnose" wurde noch nicht erfunden....
     
  4. BUTZI

    BUTZI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nicht in der Heimat
    Könnte ja sein das das jemand kennt und einen Tip oder Reparaturpreis kennt.
     
  5. #4 LarsK, 17.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2011
    LarsK

    LarsK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hagen/Westf.
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    War denn da nicht mal was mit den vFL und einer defekten Lenksäule? Die wurden doch schon öfter ausgetauscht, oder?
    Such doch mal nach ELV, da sollte was kommen.
    Edith meint noch, dass ich demnächst an die bescheidene Suchfunktion des Forums denken soll, such mal besser nach Lenksäule, da kommt dann was.
     
  6. #5 mb_120i, 17.03.2011
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Heute hab ich meinen Wagen von der Niederlassung abgeholt, nachdem ich bei Auftragsannahme vor vier Tagen ausführlich dieses Problem beschrieben habe. Auch, dass im Januar plötzlich der Moni aufklappte und mich darauf hinwies, dass die Aktivlenkung aufgrund eines Fehlers abgeschaltet wurde :shock:

    Fazit: Der Serviceberater teilte mir mit, dass der Fehlerspeicher weder einen Hinweis auf eine defekte Lenkradsprerre noch auf einen (dauerhaften) Ausfall der Aktivlenkung gegeben hat. Was soll ich davon halten? War das ein während der Wintermonate verstärkt auftretendes und BMW allseits bekanntes, irritables elektronisches (Fehlinformations)Problem? Oder ist es doch ein elektromechaniches Problem, dass ein Software-Update und / oder gar einen Austausch der kompletten Lenksäule nach sich zieht (ziehen sollte)? :eusa_shifty:

    Bin weiterhin ratlos. Seit dem besagten Januar keine Fehlermeldungen (Fehlalarme?) o.a. diesbezüglich mehr... :?

    LG

    Tom
     
  7. #6 RoadStar111, 17.03.2011
    RoadStar111

    RoadStar111 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Brühl (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Wenn seit Januar keine Probleme und keine Fehlermeldungen mehr aufgetreten sind, würde ich mir gar keine Gedanken mehr machen.
    Ist doch alles gut, solange Du beim fahren bzw. lenken keinen Unterschied bemerkst.
     
  8. ellekz

    ellekz 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Alex
    Ich hatte das auch, ging auch 1-2 Monate lang nicht weg und war immer bei jedem Start... sehr nervig.
    Bei BMW meinten die "Laut München sollen wir die Lenkradsäule wechseln... aber lassen Sie es uns erstmal mit einer Neuprogrammierung versuchen". Die Neuprogrammierung hat mich ca. 120 EUR gekostet und hat den Fehler zum Glück entfernt (oder besser gesagt "resettet"). Die meinten, dass es aber höchstwahrscheinlich wiederkommt :roll:
     
  9. #8 Pjay0402, 18.03.2011
    Pjay0402

    Pjay0402 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Pascal
    Spritmonitor:
    Ich hatte das bei meinem auch... die lenksäule wurde dann getauscht... BMW hat das auf Kulanz komplett gemacht... anderenfalls wären wohl um die 900 €ronen fällig gewesen
     
  10. ellekz

    ellekz 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Alex
    Meiner ist leider 09/2006 und da is nix mehr mit Kulanz gewesen :tear:
     
  11. #10 mb_120i, 19.03.2011
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Ok. Dann kann ich nach "Murphy’s Law" ab dem nächsten Winter mit dem Austauch der Lenksäule auf eigene Kosten rechnen. Hat System, das Ganze... :angry:

    LG

    Tom
     
  12. BUTZI

    BUTZI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nicht in der Heimat
    Aber es ist doch ein Armutszeugniß das eine Firma wie BMW,
    die sich rühmt Fahrzeuge zu bauen,die zu den Besten der Welt
    gehören, nicht in der Lage ist,so elementare Dinge wie eine
    Lenksäule zu konstruieren.
    Da lobe ich mir meinen 16 Jahre alten e34! Der läuft wie ein Uhrwerk:mrgreen:
    Die ersten beiden Baujahre vom e60/61 stehen auch dauernd
    mit Elektronilproblemen beim Freundlichen.
    Inzwischen ist der Kunde zum Testfahrer mutiert:haue:
     
  13. #12 mb_120i, 20.03.2011
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Dabei behauptete der Service-Berater noch, dass BMW der einzige Hersteller ist, der sich in Sachen Kulanz am großzügigsten verhält. Andere Hersteller wären da vieeeeel rigoroser.

    Aber ich möchte ja nicht meckern. Die Niederlassung(en) sind immer noch erste Sahne. Mit BMW-Werkstätten habe ich noch viel schlimmere Erfahrungen gemacht. Deshalb gibt's von mir auch kein :icon_smile: mehr.

    Schau'n mer mal...

    LG

    Tom
     
  14. #13 Grouara, 20.03.2011
    Grouara

    Grouara 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krummennaab
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Stimmt ja so auch. Bei Audi ect. kannst Kulanz eh gleich mal komplett vergessen
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 daytona900, 20.03.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Mach es doch ganz einfach um solch "witzigen Servicemitarbeitern blöd zu kommen Meldung einfach Mitn Handy Foto machen und unter die Nase halten, hab ich auch so gemacht. Da zuerst gemeint wurde ich bilde mir sowas ein. Dann Handy raus und Servicem. machte große Augen, willkommen im 21. Jahrhundert:lach_flash:
     
  17. #15 mb_120i, 20.03.2011
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Ja, da hast Du recht. Die Meldung mit der Aktivlenkung (war m.E. für den Augenblick auch sehr bedrohlich) hätte ich ablichten sollen. Nur leider ist sie nur das eine Mal aufgetreten. Und zu der Zeit hatte ich keine Möglichkeit, dass abzulichten.

    Trotzdem hatte ich den Eindruck, dass mich der Service-Berater ernst nimmt. Muss er ja auch, da er das interne Dossier (PUMA) kennt :twisted:

    Er muss aber auch an seinen Arbeitgeber denken. Ich sag nur: Dessen Brot ich es, dessen Lied ich sing...

    Und wir sind nicht die einzigen (1er, 3er, 5er, 6er, 7er), die ein (nach Rückrufakton schreiendes) Problem haben...

    LG

    Tom
     
Thema: Fehler Lenkradsperre
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er fehlermeldung lenkradsperre

    ,
  2. 1er bmw lenkradschloss während der fahrt

    ,
  3. Lenkrad System Fehlermeldung beim BMW 2er

    ,
  4. 1 bmw lenkradsperre leuchtet,
  5. lenkradsperre bmw 1er,
  6. lenkradsperre bmw,
  7. BMW 1er Lenkradspere,
  8. bmw lenkradsperre problem,
  9. bmw 123d lenkradsperre seit 1 woche,
  10. elektronische lenkradsperre bmw 1er,
  11. lenkradsperre 1er bmw,
  12. bmw symbol lenkradsperre,
  13. smart repair titanSilber,
  14. bmw automatische Lenkrad sperre
Die Seite wird geladen...

Fehler Lenkradsperre - Ähnliche Themen

  1. [E87] Getriebeuebersetzung Fehler 004F90

    Getriebeuebersetzung Fehler 004F90: hallo habe ein e87 bj 2009 km 1670000 km. Heute zeigt im Bordcomputer Den Fehler auf Getriebeubersetzung Fehler 004F90 ausgelesen mit Carly...
  2. Fehler Menü MASK II Kartendarstellung

    Fehler Menü MASK II Kartendarstellung: Hey, ich habe leider kein bestehendes Thema gefunden wo es um das Problem ging, daher traue ich mich mal ein neues aufzumachen ;) Zuerst mal...
  3. 130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor

    130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor: Hallo, bin seit einem Jahr glücllicher Besitzer eines 130i E87 (Bauj. 2008) und bin am Vortag normal gefahren. Am nächsten Morgen springt er nicht...
  4. Öllampe ,Fehler CC-ID 212

    Öllampe ,Fehler CC-ID 212: Hallo, ich brauche dringend hilfe. seit 2 Jahren fahre ich einen 116 BWM Erstzulassung 12/07 PS 121 KM Stand 97200 Seit einiger Zeit habe ich...
  5. Katalysator und Valvetronic Fehler --> Exzenterwellensensor defekt?

    Katalysator und Valvetronic Fehler --> Exzenterwellensensor defekt?: Ich fahre einen BMW E87 120i mit 150 PS, Baujahr 2005, 175.000 km In meinem Fehlerspeicher sind 2 Fehler vermerkt: - 29F5 Katalysatorumwandlung...