Fehler der Versicherung 350€ Nachzahlung

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von bmw_tester, 08.11.2009.

  1. #1 bmw_tester, 08.11.2009
    bmw_tester

    bmw_tester 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Erstmal hab ich keine passende Kategorie gefunden für das thema daswegen bin ich hier.

    ALSO:

    Ich habe vor ner Woche die "Rechnung" für die KFZ Versicherung bekommen, die am 1.01.2010 fällig ist, dabei ist mir aufgefallen, das mein Auto für Fahrer über 25 versichert ist. Dann hab ich nachgeschaut in dem Antrag für die Versicherung dort stand eindeutig Fahrer unter 25 Jahre und mein Geburtsdatum. Ok alles klar ich meld mich beid er Versicherung und schilder den den Fall und die Tante am Telefon sagt alles ok war ein Fehler von uns.

    So jetzt hab ich vor 3 Tagen eine Nachzahlung bekommen von dem letzten Jahr von 350€. Kann ich da dagegen was tun? Weil es war ja der Fehler der Versicherung und in Anspruch hab ich die Versicherung auch nicht genommen.

    Oder hab ich einfach Pech gehabt bzw Glück gehabt das ich es jetzt gemerkt hab und nicht erst in 2 jahren oder so?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nici356, 08.11.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ja was soll man dir sagen. Nachzahlung ist immer :mir_ist_schlecht:

    Aber besser als es tritt ein Schaden auf und der wird aus diesem fadenscheinigen Grund nicht oder nur unvollständig reguliert. Weiss nicht ob das möglich ist aber die Verbrecher suchen doch immer nach Gründen :D
     
  4. #3 Forums Plugin, 08.11.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Das Melden durch Dich war wohl der Fehler - und nachzahlen würde ich absolut nichts; wir haben doch schön Mitte November, ruf' die an und sag', dass Du das natürlich alles verstehst und ab 1.1.2010 auch die richtige Prämie zahlst, aber nichts nachzahlst.

    Sollten die bei der Nachzahlung bleiben, würdest Du sofort kümmern und sie sollen sehen, dass sie ihre Nachzahlung gerichtlich erstreiten.

    Das wäre mein Vorgehen - aber immer so freundlich bleiben, dass die mit ner Einigung leben können und nicht bei Dir kriechen müssen....
     
  5. #4 bmw_tester, 08.11.2009
    bmw_tester

    bmw_tester 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ja gut ich hab erst heut gemerkt als ich mir Winterreifen kaufen wollte das mein Geld "verschwunden" war. Ich hab ja per Lastschrift und beim Geld holen sind ja bekanntlich alle schnell. Ich werd mich am Montag oachmal drum kümmern.

    Ich suche nur ein gutes Argument warum ich NICHT zahlen sollte. Weil eigentlich habe Sie ja recht
     
  6. #5 Forums Plugin, 08.11.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ihr habt doch nen Vertrag - was steht da drin? Dass Du unter 25 bist und auch der "falsche" Preis?

    Ansonsten: die Versicherungen sind schnell dabei zu behaupten, dass Du ohne Zahlung keinen Versicherungsschutz hast; ich bin da immer erstaunt, weil wenn kein Schutz da ist/da war, dann hätte ich ja gar nicht zahlen müssen...
     
  7. Cl25

    Cl25 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Prince Kevin Justin
    Spritmonitor:
    Wenn die Versicherung sich jetzt zu deinEn Gunsten vertan hätte und Du eine Beitragserstattung zu erwarten hättest - würdest Du dann auch so einen Aufstand machen? Klar ist das ärgerlich,aber solche Sachen verjähren erst nach 3 Jahren...
     
  8. #7 UBoot-Stocki, 08.11.2009
    UBoot-Stocki

    UBoot-Stocki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Hmmm....

    ich sehe das so: " in dem Antrag für die Versicherung dort stand eindeutig Fahrer unter 25 Jahre und mein Geburtsdatum"

    Ihr habt ja wohl offensichtlich einen gültigen Vertrag über einen jährlichen Beitrag.
    Es könnte z.B. eine Sonderabsprache zwischen den Vertreter und Die gewesen sein "Er ist zwar unter 25 bekommt aber die "besseren" Konditionen.
    Wenn die Versicherung nun nicht mehr mitspielt, sollte Sie Dir ein Sonderkündigungsrecht einräumen. Sicherlich bekommst Du bei einer anderen Versicherung relativ leicht einen neuen (günstigeren?) Vertrag.

    Gruß

    Andreas
     
  9. #8 TaifunMch, 09.11.2009
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde anrufen und mal nachfragen was man da machen kann, z.B. eine Teilung des "Schadens"
     
  10. #9 GrandSlam, 09.11.2009
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    ?? Wenn man einen Versicherungsvertrag abschließt bekommt man doch auch die Summe mitgeteilt oder nicht? Da hätte es auffallen müssen..
     
  11. #10 Laguna_Seca_Blau, 09.11.2009
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest

    besteht der vertag genau wie beschrieben "Fahrer unter 25 Jahre" und der zu zahlende betrag da hinter (der eigentlich falsche)


    würde ich ganz klar sagen Pech gehabt.....das ist der fehler der Versicherung




    PS: ich hatte die tage 2 Schadensfälle, einmal Hausrat wo meiner Freundin der Kochtopf auf der herdplatte gefallen ist und trotz Zusatzversicherung (Glasschaden aller art) sagen die nein, es ist ja Zerahnfeldplatte...


    und ich habe ein kleinen Welpen der mein Stuhl und den Schrank leider an geknappert hat, die Versicherung sagt nein da es in meiner Wohnung passiert ist und daher ich leider Pech habe.... trotz hundeversicherung plus Welpenversicherung bis 12monate....ich könnt kotzen


    na dann Hau HUK
     
  12. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    29
    Nur so aus Interesse: was hastn du für ne SFK? Deine Nachzahlung ist höher als mein Jahresbeitrag für meinen 120d mit VK. :shock:
     
  13. #12 spitzel, 09.11.2009
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    klingt mir sehr nach der versicherung in gelb mit drei buchstaben. würde an deiner stelle mal einen freien versicherungsvertreter darauf ansprechen. nebenbei gleich nach einer neuen versicherung ausschau halten und preise einholen.
    bei der versicherung sofort kündigen und wenn du eine rechtsschutz hast oder eine beratung hast dort nachfragen. da wirst du mehr erreichen als hier.
     
  14. #13 TaifunMch, 09.11.2009
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Mh, vielleicht wussten die nicht was du meintest ... eher Ceran ;) Bestelle den einen schönen Gruß, Ceran ist nur ein Markenname für eine Glaskeramik, und bei einigen Versicherunge auf jeden Fall in der Glasversicherung drin.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Laguna_Seca_Blau, 09.11.2009
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest


    bei der HUK leider nicht, trotz der angesprochenen zusatz versicherung
     
  17. #15 stefan_71, 10.11.2009
    stefan_71

    stefan_71 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ebersberg/Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Auch mal Interessehalber - bei welcher Versicherung bist Du und welche SFK hast Du? Denn Du scheinst eine absolut günstige Versicherung zu haben.
    Für meinen 116er werden im Jahr nur mit Haftpflicht und Teilkasko mit Selbstbteiligung 150,-- so um die 380 Euros fällig. Und ich hab SFK 19
     
Thema:

Fehler der Versicherung 350€ Nachzahlung

Die Seite wird geladen...

Fehler der Versicherung 350€ Nachzahlung - Ähnliche Themen

  1. 130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor

    130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor: Hallo, bin seit einem Jahr glücllicher Besitzer eines 130i E87 (Bauj. 2008) und bin am Vortag normal gefahren. Am nächsten Morgen springt er nicht...
  2. Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?

    Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?: Hallo Ich bräuchte mal kurz Hilfe von euch, ich finde bei Google kein Treffer. Bin seit Sommer 2016 stolzer Besitzer eines M2, ich wollte mein...
  3. Öllampe ,Fehler CC-ID 212

    Öllampe ,Fehler CC-ID 212: Hallo, ich brauche dringend hilfe. seit 2 Jahren fahre ich einen 116 BWM Erstzulassung 12/07 PS 121 KM Stand 97200 Seit einiger Zeit habe ich...
  4. Katalysator und Valvetronic Fehler --> Exzenterwellensensor defekt?

    Katalysator und Valvetronic Fehler --> Exzenterwellensensor defekt?: Ich fahre einen BMW E87 120i mit 150 PS, Baujahr 2005, 175.000 km In meinem Fehlerspeicher sind 2 Fehler vermerkt: - 29F5 Katalysatorumwandlung...
  5. [F21] Was darf am m135i nicht fehlen?!

    Was darf am m135i nicht fehlen?!: Hi Leute, ich fahre einen m135i VfL und wollte gerne mal wissen was eurer Meinung nach an Veränderungen, vor allem optisch nicht fehlen darf. Ich...