Fehler am DSC-Steuergerät, Ursache?

Diskutiere Fehler am DSC-Steuergerät, Ursache? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, mein 1er (E87 vFL) hat in letzter Zeit ein paar Probleme. Bei Nässe ging zum ersten mal die MKL an, ich dachte es wäre die...

  1. #1 BlackE87, 07.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2020
    BlackE87

    BlackE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    5.172
    Zustimmungen:
    2.020
    Ort:
    Ammersee
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,
    mein 1er (E87 vFL) hat in letzter Zeit ein paar Probleme. Bei Nässe ging zum ersten mal die MKL an, ich dachte es wäre die Lambdasonde die gelegentlich einen Fehler wirft und habe deshalb nicht direkt den FS ausgelesen. Die MKL ging nach kurzer Zeit wieder aus und dann bei der nächsten Fahrt wieder an und nicht mehr aus. Ich dann den FS ausgelesen. Folgende Fehler stehen im Fehlerspeicher:

    • 005DE1 Steuergerät intern: Stack Fehler micro2 / DSC-ECU: ECU-intern: Clockstatus des SP-Interface zeigt fehlende Uhr / ASC Zusatzventil 2 / Bremsbelagverschleiß HA nicht/falsch initialisiert
    • 005DA0 Drehzahlfuehler hinten elektrisch defekt / Drehzahlfuehler vorne rechts elektrisch defekt / Drehratensensor: DRS sendet Signal DrsPSIP1 = INITStatusfehler. (DRS-Typ MM 3.x) / Drehratensensor: DRS sendet Signal DrsPSIP1 = INITStatusfehler.; DRS-Typ MM 3.x (DSC: DSC-Sensor intern) / Drehratensensor: DRS sendet Signal DrsPSIP1 = INITStatusfehler (DRS-Typ MM 3.x) / Treiber Einlass Ventil (ISO) hinten links kurzgeschlossen / Raddrehzahlsensor vorne rechts Überwachung Triggersignal
    • 005D90 Drehzahlfuehler vorne links elektrisch defekt / Ventilrelais: VR offen. Fehler verursacht durch zu viele erkannte Einzelventilfehler: Sicherung defekt / Ventil Relais: VR offen. Fehler verursacht durch zu viele erkannte Einzelventilfehler: Sicherung defekt / Ventil Relais: VR offen. Fehler verursacht durch zu viele erkannte Einzelventilfehler: Sicherung defekt / Ventil Relais: VR offen. Fehler verursacht duch zu viele erkannte Einzelventilfehler: Sicherung defekt (DSC: Steuergerät Ventilrelais) / Drehzahlfuehler vorne elektrisch defekt / Raddrehzahlsensor vorne links Überwachungstriggersignal / Übermässige Raddrehzahlfuehler ungültig
    • 005DE0 DSC-ECU: ECU-intern: Plausibilität des VASP-U_Bit in Bezug zu Uz Versorgungsspannung Klemme_15 / ASC Zusatzventil 1 / Bremsbelagverschleiss VA nicht / falsch initialisiert / DSC-ECU: ECU-intern: Plausibilität des VASP-U_Bit in Bezug zu Uz Versorgungsspannung Klemme_15 (DSC: Steuergerät intern) / Steuergerät intern: Runtime micro2
    • 00A0B5 DFAHL_Kabelbruch A0B5 / Signalerkennung Geschwindigkeit Fehler
    • 00A118 ASW Signalerkennung Geschwindigkeit Fehler

    Da mir mal das Kabel vom Bremsbelagverschleißsensor vorne links gerissen ist, und ich es damals wieder dran gelötet habe, dachte ich erst die Fehler kommen evtl. davon (Lötstelle korrodiert oder so). Ich wollte den Sensor daraufhin austauschen gegen einen neuen, aber natürlich ist der alte abgerissen. Also fahre ich im Moment ganz ohne Sensor, die Fehler bestehen aber noch und kommen nach dem Löschen auch sofort wieder.

    Vor zwei Jahren waren die ABS-Ringe auf den Antriebswellen verrostet sodass die Raddrehzahlsensoren angeschliffen wurden. Daraufhin wurden die Antriebswellen gegen neue Meyle-Antriebswellen und die Raddrehzahlsensoren hinten gegen neue getauscht. Seitdem hat alles problemlos funktioniert.

    Es leuchtet keine Reifenpannenanzeige, DSC oder ABS. Das funktioniert trotz der Fehler alles einwandfrei. Kündigt sich hier wieder ein defekter Raddrehzahlsensor an? Die Antriebswellen von Meyle haben keinen so hochwertigen Eindruck gemacht wie die original verbauten. Trotzdem kann ich mir fast nicht vorstellen, dass die ABS-Ringe schon wieder kaputt sind.

    Werden die Fehler evtl. durch eine defekte Sicherung verursacht?

    Danke euch im Voraus.

    Grüße
    Philipp
     
Thema:

Fehler am DSC-Steuergerät, Ursache?

Die Seite wird geladen...

Fehler am DSC-Steuergerät, Ursache? - Ähnliche Themen

  1. DSC Fehler

    DSC Fehler: Hallo, habe in Carly den Fehler: DSC Drucksensor hinten rechts elektrisch defekt Fehler bei zyklischem Ventil und Relaistest DSC Steuergerät...
  2. ABS Fehler: DSC Speed Sensor rear Right 005DC1

    ABS Fehler: DSC Speed Sensor rear Right 005DC1: Hallo Zusammen, bei mir ist gerade der Weihnachtsbaum angegangen, und ich bekam eine ABS Meldung. Hab mit Carly ausgelesen: ABS / DSC / Brake:...
  3. Fehler: DSC Raddrehzahlsensor hi links

    Fehler: DSC Raddrehzahlsensor hi links: Hallo zusammen, hatte gestern eine Panne auf der Autobahn mit meinen 120d. Es kamm plötzlich zu einem Leistungsabfall, nahm kein Gas mehr an und...
  4. [E87] Sporadische DSC, DTC und Reifendruck Fehler - Schlechte Batterie

    Sporadische DSC, DTC und Reifendruck Fehler - Schlechte Batterie: Liebe Community, sporadisch (so ca. alle 3 Wochen) treten bei mir zeitgleich während der Fahrt [E87, Bj 06, Diesel, vMopf) (auch...
  5. [E87] Sporadischer Fehler im DSC: Bremsbelagverschleiss VA / HA nicht/falsch initialisiert

    Sporadischer Fehler im DSC: Bremsbelagverschleiss VA / HA nicht/falsch initialisiert: Hallo, habe einen 130i E87 BJ 09/2005. Habe seit ca. einem halben Jahr sporadisch einen Fehler. Beim Ein-/Ausschalten der Zündung leuchtet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden