Federungsunkomfort

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von alberich, 24.12.2010.

  1. #1 alberich, 24.12.2010
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    Hallo,

    bin wirklich ziemlich happy mit meinem 130i - abgesehen vom Federungskomfort. Der Wagen liegt bei hohem Tempo sehr gut auf der Fahrbahn. Das war auch schon bei meinen 120d VFL der Fall. Nur ist der 130i FL vom Federungskomfort vor allem bei Stadtfahrten auf weniger guten Straßen die reinste Rumpelkiste und darin noch schlimmer als der 120d. Da ich den 130i gebraucht gekauft habe, weiß ich nicht, was für ein Fahrwerk drin ist. Weil aber nichts Besonderes aufgelistet ist, nehme ich an, dass es sich um das Serienfahrwerk handelt. Gibt's eine Möglichkeit das Fahrwerk etwas komfortabler zu bekommen ohne auf die gute Straßenlage zu verzichten. Vielleicht andere Federn? Was könnt ihr empfehlen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 24.12.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Run Flat Reifen runter, falls noch nicht geschehen :wink:
     
  4. #3 OneDirty, 24.12.2010
    OneDirty

    OneDirty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Adam
    Falls du noch RunFlat Reifen draufhast...dann erstmal anständige Reifen! :grandma:

    edith: opps, 2min zu spät
     
  5. #4 alberich, 24.12.2010
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    Hmm, ja mal sehen, ich habe halt noch fast neue Sommer RFL und neue Winter RFL. Die fahre ich jetzt erstmal bis sie fertig sind und dann werde ich vermutlich mal normale Reifen testen. Kompressortkit habe ich schon besorgt. Dass mir das Auto zu hart ist, empfinde ich allerdings nur bei langsamer Fahrt so. Machen andere Federn dann keinen Sinn? Tieferlegung interessiert mich nicht. Es geht mir nur um den Komfort bei gleichbleibender Straßenlage.
     
  6. #5 BMWlover, 24.12.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    90% der Federn werden angeboten um das Fahrzeug tieferzulegen. Die Federn sind somit kürzer und damit meist auch einen Tick härter, da sich die maximale Einfederung des Fahrzeugs gar nicht oder nur minimal ändern darf.

    Ich weiß nicht ob jemand für den 1er so ein Schlechtwegefahrwerk anbietet, aber weichere Federn haben die Folge, dass das Fahrverhalten auch schwammiger wird. Und bevor du jetzt 500€ in Federn steckst, kauf dir lieber neue Reifen, das wirkt wunder :wink:
     
  7. #6 Die_Allianz, 24.12.2010
    Die_Allianz

    Die_Allianz 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    erst mal: hast du das serienfahrwerk oder M-FW?
     
  8. #7 alberich, 24.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2010
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    @ BMWlover: Okee danke, dann weiß ich jetzt zumindest schon mal, wo der Schuh drückt.
     
  9. #8 alberich, 24.12.2010
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    Siehe #1: Serienfahrwerk. Warum?

     
  10. #9 BMWlover, 24.12.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Weil das M Fahrwerk natürlich noch nen Tick härter ist wie das Serienfahrwerk:wink:
     
  11. #10 misterx, 26.12.2010
    misterx

    misterx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Marc
    KW-Gewinde rein und alles is gut :nod: ja und die runflat noch weg dann is gut.....
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 munzi70, 27.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2010
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    KW machts nicht weicher. Falsch.

    Ich würde erstmal Run-Flat runter...
     
  14. #12 Die_Allianz, 27.12.2010
    Die_Allianz

    Die_Allianz 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    street comfort vielleicht
     
Thema:

Federungsunkomfort