Federn nach 600km, heute Distanzscheibe 15mm und gewachst

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von roegi, 16.01.2008.

  1. roegi

    roegi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlenbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Thomas
    Hallo, :D
    ich bin der Neue und komme bestimmt öfters!
    Ich habe mir letzte Woche einen BMW 130i Bj. 06 mit 9000km und M Fahrwerk gekauft.
    Ich möchte jetzt noch gerne andere Federn und zusätzlich Distanzscheiben einbauen.
    Ich habe folgende Felgen: Orginal Sternspeichen 142 mit Mischbereifung
    VA 205/50 R17, HA 225/45 R17.

    Als Federn habe ich mir Eibach Sporting 50/35 gedacht, oder würdet Ihr mir was anderes empfehlen?

    Was für Distanzscheiben darf ich max verwenden ohne gross etwas am Fahrzeug zu verändern? :?:
    Für euere Hilfe wäre ich sehr dankbar

    Gruss
    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bernich, 16.01.2008
    bernich

    bernich 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.12.2007
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Nimm die Pro von Eibach...die anderen sind zu tief...meine meinung...
    kann ich dir mit 30% nachlass besorgen, ebenso distanzscheiben...
    wie breit die sein sollten, da gibts hier andere profis die dir das sagen können...kann ich dir aber auch besorgen...siehe hier

    http://www.1erforum.de/viewtopic.php?t=7978
     
  4. roegi

    roegi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlenbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Thomas
    Hallo bernich,
    ist pro von Eibach nicht zu wenig, ich habe doch das M Fahrwerk drin und somit kommt er ja nur 15mm vorne und 10mm hinten runter.
    oder?
    Gruss
    Thomas
     
  5. #4 Turbo-Fix, 16.01.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich finde 30/25 auch zu wenig.
     
  6. #5 HavannaClub3.0, 16.01.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    die Sache mit den Distanzscheiben hatten wir hier schonmal...
     
  7. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Sven, suchst du Streit =)?

    Würde dir auf jeden Fall die Sportline empfehlen, genaue Maßdaten zur Tieferlegung, Bilder, etc. findest du eig. über die Suchfunktion... aber ich bin mal nicht so: klick

    Die Pro sind nicht zu empfehlen, da sie die "höhergelegte" Vorderachse des M-Fahrwerks nicht ganz ausgleicht. Bei den Sportline ist er nachher vorne und hinten gleich hoch, so wie es sein muss.

    Spurverbreiterung würde ich dir auch von Eibach (Artikel-Nr.: S90-2-15-001) empfehlen. Optimal wäre 30mm an der Hinterachse (also 15mm pro Rad) . Es würden wahrscheinlich auch 20er Platten passen, das ist dann aber wirklich an der oberen Grenze und kann u.U. eben nicht passen.
     
  8. #7 bernich, 16.01.2008
    bernich

    bernich 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.12.2007
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    mmh mit den pro kommt er schon nochmal 25-30mm runter...ausgeglichen...

    und die anderen hatte ich in meinem ( einzigsten :twisted: ) golf...war MIR echt zu tief....aufm track super aber ansonsten zu arg....

    aber ihr schnallt euch ja auch 19zöller drauf mit spurverbreiterungen und dann noch ochsentief...für die optik alles i.o. und jedem gefällt eben was anderes. :wink:
    ich will eben eher nen kompromiss aus noch gut alltagstauglich und tracktauglich...
    und da sind 18 zöller und nicht so tief eher besser.
    ich lass am sonntag die pro gleich einbauen bei nem fahrwerksingenieur der mir dann auch ein g'scheites setup macht....

    aber ich kann dir auch die sportline besorgen...ist wurscht welche
     
  9. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ich bin echt gespannt, ob sich da im Vergleich zum M-Fahrwerk wirklich viel tut. Musst dann unbedingt Bilder posten.

    Achso... und meiner ist voll alltagstauglich. Aber ich hab auch kein M-Paket dran ;).
     
  10. roegi

    roegi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlenbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Thomas
    Hallo,
    habe mich für die Eibach Sportline 50/35 entschieden, werden heute eingebaut.
    Werde dann mal ein paar Bilder reinstellen.

    Gruss
    Thomas
     
  11. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Gute Entscheidung! Bilder wären natürlich super :thumbsup: :daumen:
     
  12. #11 Turbo-Fix, 24.01.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    Foootoooos ich will Foootooos sehen :wink:
     
  13. roegi

    roegi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlenbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Thomas
    Hallo,
    hinten sind die Federn drin, ohne Probleme und ohne spezial Werkzeug :)

    aber vorne habe ich ein Problem, ich bringe einfach den Stossdämpfer nicht raus.

    Also ich habe im Motorraum die drei Schrauben gelöst, dann den Stabilisator am Stossdämpfer auseinandergeschraub, Bremsschläuche aus Halterung am Stossdämpfer gezogen, seitliche Schraube an der unteren Stossdämpferhalterung gelöst und wie bringe ich jetzt den Stossdämpfer heraus aus der unteren Aufname? :?:

    Kann mir jemand einen Tipp geben
    Gruss
    Thomas
     
  14. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Wie hast du die hinten rausbekommen, ohne Spezialwerkzeug? Hast die ganze Radaufhängung demontiert?

    Vorne ging das mit Gewalt... haben den Dämpfer zu zweit rausgezogen. Kann dir leider nix genaueres sagen. Bin kein Fachmann :/, mein Bekannter hat das gemacht und ich hab eben zugesehen und da angepackt wo ich helfen konnte. Und an die Vorderachse erinnere ich mich noch gut ;).
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. roegi

    roegi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlenbach
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Thomas
    Hallo,
    Federn sind drin!
    [​IMG]

    Heute morgen habe ich sie gleich eintagen lassen.

    Wie ist das eigentlich setzen sich die Federn noch nach einer gewissen Zeit?




    Einbau Federn hinten:

    Die zwei Torxschrauben vom Stossdämpfer entfernen, die Durchgangsschraube (bei der Bremstrommel)von dem Halteblech in dem die Feder drin sitzt entfernen und das Halteblech nach unten ziehen.
    Schon kann man die Feder entnehmen und die neue Feder wieder einsetzen.
    Das Halteblech bringt man dann mit einem Wagenheber wieder auf die richtige Position, damit man die Durchgangsschraube wieder rein machen kann.

    Gruss
    Thomas[/img]
     
  17. #15 Turbo-Fix, 26.01.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    steht ja da wie ein SUV :shock:
     
Thema:

Federn nach 600km, heute Distanzscheibe 15mm und gewachst

Die Seite wird geladen...

Federn nach 600km, heute Distanzscheibe 15mm und gewachst - Ähnliche Themen

  1. [F20] Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?

    Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?: Bin beim Stöbern "zufällig2 über dieses Angebot gestoßen:...
  2. BMW E87 Umbau M-Federn Eintragungspflicht?

    BMW E87 Umbau M-Federn Eintragungspflicht?: Hi, schrauben kann ich einigermaßen gut, allerdings kenne ich mich mit dem rechtlichen nicht besonders aus... Ich habe gebrauchte M-Federn von...
  3. Passen diese Federn auf 19'' Felgen ?

    Passen diese Federn auf 19'' Felgen ?: Sali zemme Wollte mal fragen ob es möglich ist auf dem 1er E82 Tieferlegungsfedern zu montieren ohne Probleme zu haben? Gibt es Probleme im...
  4. [E87] Stoßdämpfer zu H&R 50/30 Federn

    Stoßdämpfer zu H&R 50/30 Federn: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem einen E87 120d mit 150.000 km erworben. Verbaut sind H&R Federn (29187-1) 50/30 mit den Seriendämpfern von...
  5. AC Schnitzer Federn

    AC Schnitzer Federn: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem AC Schnitzer Tieferlegungsfedern? Gruß Sebastian