FAZ Testbericht 118d

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von WEM, 23.08.2007.

  1. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Vielleicht hast auch schon jemand gepostet.

    FAZ Testbericht 118d

    Werner
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KingKerozin, 23.08.2007
    KingKerozin

    KingKerozin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Bentheim
    Interessant! Natürlich kaufen sich nicht Menschen so ein Auto die eine vier köpfige Familie haben. Es sind fast immer Singels oder die Leute die eigentlich nur zu zweit fahren die so ein Auto kaufen. Bei einm Autokauf weis jeder vorher was er haben will. Platz, Fahrspaß etc. ! Der Kofferaum ist echt nicht der Größte aber für meine Verhältnisse reicht das völlig aus. VW Golf etc. fährt eh jeder aber einen 1 BMW zum Vergleich wenige.
    Zum Testergebnis des Motors bin ich nicht einverstanden, ich finde den Motor Klasse er geht gut ab und macht auch richtig spaß. Der Pumpedüsemotor,VW und Audi, geht zu Anfang richtig ab, finde das er dann richtig nachläst und dabei verdamt brummig ist. Bei hohem Tempo ist die Lautstärke richtig nervig. Ich bin einen 2,0TDI gefahren 136.000 Km und war nicht damit glücklich. Sparsam sind beide Motoren ich kann den TDI auch mit 4,5 Liter fahren, habe aber dann kein spaß, das geliche ist beim BMW.
    Die Preise sind halt BMW typisch, da vor allem Audi nicht besser ist, ich finde Audi ist noch teurer, geht das in Ordung.
    In allem ist der BMW ein schönes, ruhiges, sparsames Áuto wo der Fahrspaß im Preis mit drin ist.
    8)

    MFG Bodo
     
  4. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Absolut deiner Meinung.

    Ich hab im MT Forum zum Thema Größe und Rückbank bereits geschrieben:

    Knie - Hintern :-)
    Golf: 585 bis 825
    1er: 550 bis 810

    Höhe:
    Golf: 972
    1er: 940

    Quelle: AMS bzw. ADAC Test

    Das sind Zentimeter um die es hier geht. Wenn ich wirklich ein größeres Auto brauche, dann ist wohl auch der Golf und Co mit den 2cm mehr nicht das Optimum ..... eher Touran un Co.

    Übrigens: Als ich das Auto meinem Vater gezeigt habe, meinte er. Das ist innen ja viel Größer als es von außen ausschaut ;-)

    Werner
     
  5. #4 funkydoctor, 23.08.2007
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
  6. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Das wird dort schon wieder eine kranke Diskussion ...
     
  7. #6 renozeross, 23.08.2007
    renozeross

    renozeross 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde den Artikel auch ncht gerade gelungen.

    Die Hälfte der Zeit redet er darüber wie blöd ein 2türer ist. Das hat doch aber nichts mit dem Auto an sich zu tun. Das ist bei jedem 2türer so. Schließlich hat jeder 2türer längere Türen und einen schwereren Einstieg nach hinten. Finde auch nciht, das ein neuer A3 hinten mehr Ausblick gestattet.

    Finde es sowieso schade, das in den meisten Berichten oder Vergleichen kaum auf die technischen Vorteile und Neurungen (Efficient Dynamics) eingegangen wird.
     
  8. #7 Breadfan, 23.08.2007
    Breadfan

    Breadfan 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ach..alles Bullshit... da hat einer geschrieben, der BMW nicht mag...
     
  9. #8 Christoph, 23.08.2007
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Also ich weiß ja nicht was der FAZ Redakteur da quer sitzen hatte aber gelungen ist der Beitrag wirklich nicht.

    Von der einseitigen Betrachtung mal abgesehen springt er zwischen den Themen hin und her und kommt immer wieder auf die Rücksitze zu sprechen... [-X

    Einfach nicht ignorieren :wink: :wink:

    :rote_karte:

    Christoph
     
  10. reel

    reel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    jau, ein scheiss bericht.

    diese gölfe gehen mir vielleicht auf den sack
     
  11. #10 Der_Franzose, 23.08.2007
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich bin auch der Meinung, dass der Artikel nicht "normal" ist.... Man lernt ja gar nichts daraus ausser Dinge die eh selbstverständlich sind.....
     
  12. #11 HavannaClub3.0, 23.08.2007
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    erwartest du das wirklich? meiner Meinung nach muss man sich das für sich passende Auto schon selbst suchen.... ich glaube weder einem braven Passat fahrenden Familienvater und Aushilfsautotester dass ein Fahrwerk nicht passt noch einem sich auf Werkskosten (egal welches :wink: ) in der Toskana sonnenden Chefredakteur auch nur ein Wort...

    eine Ausnahme gibts: der SportAuto Supertest zeigt recht deutlich wo es langgeht. Leider testen die nur selten Autos die vom Preis her für mich in Frage kommen ...
     
  13. Harry

    Harry 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Am lustigsten finde ich bei den FAZ-Tests immer die Kategorie:
    50-100 Km/h im 6. Gang ! :confused: :retard:

    Das ist wohl alles andere als praxisnah, soll aber vermutlich "Elastizität" widerspiegeln...

    Der 118d FL braucht hier übrigens angeblich 28,7 s (wegen der langen Übersetzung)
     
  14. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Mich irritiert eher: 0-100 10,0

    Was soll das? Die Kiste ist weit von Maximalbereifung weg, mit 18 Zoll braucht der dann 11 Sekunden oder was?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 HavannaClub3.0, 23.08.2007
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    ist das echt die benötigte Zeit oder die Reaktionszeit des Testers??? :shock:
     
  17. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Wenn ich mal Golff und BMW ohne die rosarote Markenbrille vergleiche ist der Golf sicher das günstigere und alltagstauglichere Auto. Hat mehr Platz (beim 1er muss ich beim Einladen im Kofferraum bei dem wöchentlichen Einkauf im Supermarkt doch etwas geschickter beladen als noch mit meinem alten Golf), die Rückbankmitfahrer haben mehr Platz und auch VW hat ein paar Features die dem 1er fehlen oder besser umgesetzt sind. Und in einigen Leistungsbereichen ist der Golf (ein paar Millisekunden) schneller oder elastischer usw.

    Aaaaaaber - Es ist und bleibt ein Golf und VW:
    1. Der aktuelle Golf (und anscheinend auch sein kommender Nachfolger) lösen in mir nicht gerade Emotionen aus (vor allem von Aussen nicht). Das war auch bei meinen vorigen Autos (2er und 3er Gölfe) nicht anders. Waren zwar gute Autos, aber erst seit dem ich meinen 1er habe, macht das fahren so richtig Spass. Früher saß ich oft angeätzt auf der Heimfahrt von der Arbeit hinterm Steuer und dachte, wann bisste endlich daheim? Mit dem 1er fahr ich sogar manchmal längere Umwege nur weils mit ihm so richtig Spass macht :D .
    Und 2.: VW wird für mich nie an das Image heranreichen, was für mich BMW ausmacht.

    Somit is mir vollkommen egal, ob ich irgendwo schlechtere Testwerte, ein besseres Preis-Leistungsverhältnis oder weniger Platz habe - Ich brauch ein Auto, welches mir Spass macht und mich begeistert, ist leider nun mal im Moment mein 1er BMW :mrgreen:
    (Aston Martin Vantage ist leider über meinem Budget :wink: )
     
Thema:

FAZ Testbericht 118d

Die Seite wird geladen...

FAZ Testbericht 118d - Ähnliche Themen

  1. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  2. [E81] Fehlermeldung cc-ID 415 118d `08

    Fehlermeldung cc-ID 415 118d `08: Hi @ all, kleine Frage, in meinen BMW bekomme ich immer die Fehlermeldung CC-ID 415, nach längerer suche habe ich herausgefunden, das es an der...
  3. e87 118d HDP

    e87 118d HDP: Unkulante Abwicklung BMW Gewährleistung e87 118d 90 000km 50 000km Steuerkette defekt-Austausch BMW Kulanz 90 000km HDP defekt und Metallspäne im...
  4. [E87] 118d Komplettausfall Elektrik

    118d Komplettausfall Elektrik: Hallo zusammen, ich hatte gestern ein ärgerliches Erlebnis mit meinem E87 118d, Bj 2007. Als ich den Schlüssel gesteckt habe und losfahren...
  5. Bmw 118d Tuning

    Bmw 118d Tuning: Hallo, Ich fahre einen BMW 118d f20 mit 143ps und habe darüber nachgedacht ihn über eine KFO bei der Firma Turboperformance machen zu lassen....