Falken, Nankang & Falken

Dieses Thema im Forum "Sommerreifen" wurde erstellt von rokerroar111, 31.12.2007.

  1. #1 rokerroar111, 31.12.2007
    rokerroar111

    rokerroar111 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Ich suche neue Reifen für mein ASA AR1 alufelgen in der größe 225/40 18. Hat jemanden erfahrung mit folgenden typen?

    Nankang NS2 Ultra Sport
    Kumho Z711
    Kumho KU31
    Falken FK452

    Teuer ist nicht immer gut ebenso billig ist nicht immer schleckt! Bin gespannt! :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 peterda, 31.12.2007
    peterda

    peterda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiterstadt
    Auf der ADAC - Seite habe ich letztens nichts gutes über Asia-Billigreifen gelesen. Wo ein Markenreifen schon steht, rauschst Du noch mit ca. 40 km/h in das Hindernis. (Aus 50 km/h bei Nässe)
    Geiz ist nicht immer geil!
     
  4. rick

    rick 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osthessen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    ich selber kann keine eigenen erfahrungen schildern, aber über Falken und Kumho habe ich noch nichts schlechtes gehört!! Man kann sie vllt nicht mit Pirelli, Dunlop, etc vergleichen aber das Preis-Leistungsverhältnis stimmt!!
     
  5. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Mit den Falken hatte ich im nassen einige Überraschungen ... die sind sehr schnell wieder unten gewesen :roll:

    Die NS-2 sind okay. Mal die Suchfunktion nutzen. Wir fahren die schon x tkm und die Reifen sind einfach gut. Werden mit der Zeit etwas laut, ist bei Eagle F1 aber auch so. Ansonsten nix zu meckern.
     
  6. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Also die Billigmarken haben in jedem Test schlecht abgeschnitten...

    Nimm doch den HANKOOK VENTUS S1 EVO da hast ein vernünftiges Preisleistungsverhältnis und einen guten Reifen.

    MfG
     
  7. #6 Stuntdriver, 01.01.2008
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Der Reifen ist die einzige Verbindung zwischen deinem Auto und der Straße, sprich macht den Unterschied zwischen durch die Kurve zischen und dem Baum am Wegesrand, bzw. der perfekten Bremsung und der Kaltverformung am Heck des Vordermanns! :weisheit:
    Wenn man solch ein Auto fährt, finde ich es unlogisch genau da sparen zu wollen.
     
  8. #7 Thorsten33, 16.02.2008
    Thorsten33

    Thorsten33 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    hab naknang sv-1 winterreifen im november gekauft. die reifen an sich fahren sich einwandfrei, sind mit europäischen markenreifen wie continental & michelin vergleichbar. das einzige was mir aufgefallen ist, daß der reifen die ersten 300 km sehr weich war und das bremsverhalten teilweise schlechter war als bei den europäischen markenreifen. nach 500 km haben sich die reifen allerdings wie alle anderen teureren markenreifen verhalten. auch ein höheres negatives aquaplaningverhalten kann jetzt nicht mehr festgestellt werden. also ich würde mir das geld sparen und wieder nankang reifen kaufen - was ich auch machen, wenn meine runflat original sommerreifen von continental runter sind.
     
  9. Mr.LSE

    Mr.LSE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    Ich kann hier xuxu nur zustimmen!
    Der ist echt nicht schlecht, wobei er nach ein paar tausend Km bei mir ziemlich laut wurde... :P

    Ansonsten Finger weg vom Asia-Mist!
     
  10. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Der Stuntdriver hat halt Recht - ich würde bei Regen/Schnee/Eis lieber in nem Dacia auf Top Reifen sitzen als in einem Porsche/Mercedes/BMW auf Billigreifen.

    Was der Reifen anrichtet, kann kein Fahrwerk und keine Elektronik der Welt mehr ausbügeln. Mag sein, dass die "Premium" Markenreifen ein paar Euro zu teuer sind für ihre Leistung, aber beim Reifen würde ich nie sparen.

    Bin in meinem Leben ein paar Mal bilige Reifen gefahren, entweder, weil ich dringend einen Reifen brauchte, mich habe "beraten" lassen oder die Dinger auf den Felgen drauf waren (Fulda, Kleber, Star Performer), alles Schrott.
     
  11. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Witzig, Fulda ist einer der größten Deutschen Reifenhersteller und die Produkte sind über jeden Zweifel (eigentlich) erhaben :roll:

    Noch witziger: Fulda gehört zu 100% der Firma Goodyear Dunlop (ist ein Konzern) :roll:

    Kleber ist eine Tochter von Michelin.

    Einzig Star Performer ist eine Tochter von Nankang. Also eine taiwanesische Firma :roll: :wink:
     
  12. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
     
  13. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Du scherst hier alles über einen Kamm.

    Der Reifen X war mit Auto X scheisse. Also ist der Reifen X scheisse. Wenn das Deine Meinung ist?! Okay ...

    Der Reifen muss mit dem Auto funktionieren. Es gibt immer 2 Komponente in so einer Gleichung. Jeder Reifen hat Stärken und Schwächen. Konkretes Beispiel: Dunlop SP Sport 9000 - super Reifen. Geht auf einem Bmw Mini aber mal gar nicht. War extrem unzufrieden. Habe die Reifen auf Anraten mehrer Forumskollegen gegen Avon ZZ3 getauscht - eigentlich kein guter Reifen mit keinem guten Image (ist nur Erstausrüster von Austin Martin, weiß aber niemand) - mit dem Mini 1a, besser ging es nicht mehr.

    Zum Carat Extremo - ist einer der teuersten Sommerreifen den Reifendirekt in der Dimension anbietet. In allen Tests ein empfehlenswerter, guter Reifen. Bin in allerdings selber noch nicht gefahren, kann dazu also nichts sagen. Nur bin ich nicht der Meinung das Fulda eine schlechte Firma ist. Dafür schneiden die Produkte in allen Tests zu gut ab. Die Winterreifen von denen sind 1a - bin ich schon mehrere gefahren und würde ich jederzeit wieder blind kaufen :wink:
     
  14. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 stefan784, 17.02.2008
    stefan784

    stefan784 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LL
    @rokerroar111

    ich traue mich zu sagen dass alle von dir vorgeschlagenen reifen nichts besonderes sind und meiner meinung auf einem 1er bmw auf den du ja 18 zöller fahren willst nix verloren haben.

    ich würde an deiner stelle wenn es bisschen günstiger sein soll auf folgende reifen zurückgreifen:

    - Hankook S1 evo
    - Dunlop Sp sport maxx
    - und vielleicht noch Goodyear Eagle F1 Gsd 3

    da deine gewünschte reifengröße sowieso ziemlich gängig ist kosten die reifen eh nicht soviel geld.

    ich persönlich würde nie an reifen sparen, denn das sind die 4 einzigsten teile die verbindung zwischen auto und straße haben.
     
  17. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Meine Meinung :)! Der S-1 Evo kostet rund 110€ in 225/40 R18... billiger gehts kaum.
     
Thema: Falken, Nankang & Falken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. falken erstausrüster

Die Seite wird geladen...

Falken, Nankang & Falken - Ähnliche Themen

  1. 4X 1er BMW Komlpetträder mi FLW Felgen 205/55/R16 Falken EuroWinter

    4X 1er BMW Komlpetträder mi FLW Felgen 205/55/R16 Falken EuroWinter: [IMG] EUR 79,00 End Date: 23. Apr. 12:23 Buy It Now for only: US EUR 79,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. 4 ALU Winterräder BMW E82 1er Coupe 205/55 R16 94V FALKEN

    4 ALU Winterräder BMW E82 1er Coupe 205/55 R16 94V FALKEN: [IMG] EUR 639,00 End Date: 03. Apr. 02:38 Buy It Now for only: US EUR 639,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 4 ALU Winterräder BMW E87 1er Reihe 215/45 R17 91V FALKEN

    4 ALU Winterräder BMW E87 1er Reihe 215/45 R17 91V FALKEN: [IMG] EUR 789,00 End Date: 01. Apr. 11:31 Buy It Now for only: US EUR 789,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. 4 ALU Winterräder BMW E82 1er Cabrio 215/45 R17 91V FALKEN

    4 ALU Winterräder BMW E82 1er Cabrio 215/45 R17 91V FALKEN: [IMG] EUR 789,00 End Date: 31. Mrz. 12:24 Buy It Now for only: US EUR 789,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. 4 ALU Winterräder BMW E82 1er Coupe 215/45 R17 91V FALKEN

    4 ALU Winterräder BMW E82 1er Coupe 215/45 R17 91V FALKEN: [IMG] EUR 789,00 End Date: 31. Mrz. 13:03 Buy It Now for only: US EUR 789,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...