Fahrzeuguntersuchung-Rufzeichen

Diskutiere Fahrzeuguntersuchung-Rufzeichen im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo, bekomme ich dieses Rufzeichen irgendwie rausgelöscht ?

  1. #1 BMWF20116d, 23.11.2020
    BMWF20116d

    BMWF20116d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Fahrzeugtyp:
    116d EDE
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Hallo, bekomme ich dieses Rufzeichen irgendwie rausgelöscht ?
     
  2. #2 BMWF20116d, 23.11.2020
    BMWF20116d

    BMWF20116d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Fahrzeugtyp:
    116d EDE
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Bilder
     

    Anhänge:

    • BMW 1.jpg
      BMW 1.jpg
      Dateigröße:
      420,2 KB
      Aufrufe:
      226
    • BMW 2.jpg
      BMW 2.jpg
      Dateigröße:
      331,1 KB
      Aufrufe:
      227
  3. Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    209
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Klar, indem du Fahrzeughauptuntersuchung, sprich TÜV-Untersuchung machen lässt.
     
  4. #4 Sixpack66, 23.11.2020
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.826
    Zustimmungen:
    2.840
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Natürlich nützt es nichts wenn du selbst zu TÜV oder Dekra fährst, denn die werden vermutlich nichts in die Wartungshistorie eintragen können.
    Wenn du den Wagen allerdings beim Freundlichen zur TÜV-Prüfung abgibst, wird der anschließend auch den entsprechenden Eintrag vornehmen.
     
  5. #5 Teddybearx25xe, 23.11.2020
    Teddybearx25xe

    Teddybearx25xe Böser, alter Sack

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    14.083
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Norman
    Das müsstest Du im Bild vorher (da, wo die ganzen Termine bzw. Intervalle stehen) auswählen und dann eigentlich selber weiterterminieren können! Ob da nach Ablauf des Zeitintervalls allerdings eine Sperre drin ist, habe ich bisher noch nie ausprobiert!
     
  6. #6 BMWF20116d, 23.11.2020
    BMWF20116d

    BMWF20116d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Fahrzeugtyp:
    116d EDE
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Hallo, bin aus Österreich, die Fahrzeugüberprüfung plus Service wurde von BMW gemacht, auf meine Reklamation hin hat sich die Werkstätte entschuldigt und keine Erklärung gefunden !
     
  7. #7 BMWF20116d, 23.11.2020
    BMWF20116d

    BMWF20116d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Fahrzeugtyp:
    116d EDE
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    In Ö kann man die Überprüfung 1 Monat vor und 4 Monate nach Fälligkeit durchführen lassen, im Oktober war die Überprüfung fällig, das ging sich leider nicht mehr aus,da ich 4 Wochen auf den Termin warten musste !
     
  8. Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    209
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Dann soll deine Werkstatt das zurücksetzen, das dürfte ja kein Problem für die sein.
     
  9. #9 BMWF20116d, 23.11.2020
    BMWF20116d

    BMWF20116d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Fahrzeugtyp:
    116d EDE
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Oder bleibt der Eintrag stehen da im Oktober die HU fällig war und ich 2 Wochen zu spät war obwohl ich 4 Monate überziehen könnte ?
     
  10. #10 Teddybearx25xe, 23.11.2020
    Teddybearx25xe

    Teddybearx25xe Böser, alter Sack

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    14.083
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Norman
    Die Werkstatt wird einfach vergesen haben, das zurückzusetzen! Wie beschrieben müsste das eigentlich auch selber zu ändern sein!
     
  11. #11 BMWF20116d, 23.11.2020
    BMWF20116d

    BMWF20116d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Fahrzeugtyp:
    116d EDE
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Danke, werde ich versuchen, wobei zurückgesetzt wurde es ja offenbar.
     

    Anhänge:

    • bmw 3.jpg
      bmw 3.jpg
      Dateigröße:
      217,8 KB
      Aufrufe:
      154
  12. DomMuc

    DomMuc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    3.096
    Zustimmungen:
    455
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    ausrufezeichen ist da weil Service überzogen wurde und 1 Monat zu spät gemacht wurde....
     
  13. Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    209
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Ich dachte Österreich hat wie Deutschland alle zwei Jahre TÜV, nach den ersten drei Jahren.
    Bei dir steht 10/2021, also jährlich?
     
  14. #14 BMWF20116d, 23.11.2020
    BMWF20116d

    BMWF20116d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Fahrzeugtyp:
    116d EDE
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Ok danke, hab ich mir gedacht !
     
  15. #15 BMWF20116d, 23.11.2020
    BMWF20116d

    BMWF20116d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.05.2020
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Fahrzeugtyp:
    116d EDE
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Ja, ist jährlich .
     
  16. #16 Sixpack66, 23.11.2020
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.826
    Zustimmungen:
    2.840
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Kommt auch in Deutschland vor.
    Wenn das Fahrzeug zB. vorher als Mietfahrzeug bei Sixt war. Die müssen ebenso wie Taxis von Beginn an alle 12 Monate zur Abnahme.
    Bei BMW-Gebrauchtwagen stehen die Ex-Sixt-Fahrzeuge meist mit knapp unter 25tkm.
     
  17. #17 Laguna85, 23.11.2020
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Wenn nur die HU durchgeführt wird, trägt niemand dies in die Historie ein.
     
  18. #18 LACNR, 25.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2020
    LACNR

    LACNR 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    195
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Die HU Termine kannst du manuell selber bearbeiten und den Termin entsprechend ändern dann wann der ist bzw. fällig wäre laut der TÜV Plakette.

    Das der Wagen das aber selber als überzogen anzeigt kann ich mir nicht vorstellen, da du wie gesagt den Termin jederzeit anpassen kannst, sprich wenn der Wagen bei Kauf schon neuen oder relativ neuen TÜV hatte oder neu gemacht wurde obwohl es noch nicht fällig war, musst du die Fälligkeit ja erhöhen weil du den nächsten TÜV ja in 2 Jahren erst wieder machen müsstest und nicht in sagen wir 2 Monaten oder 4 Monaten ist ja egal.

    Ich schätze das hat der Service Mitarbeiter manuell eingetragen das der überzogen wurde, ja oder es wurde überzogen (sprich jemand hatte 10/2020 und dann eben tatsächlich vom Fahrzeug so übernommen weil es erst 11/2020 gemacht wurde ohne das du den Termin auf 11/2020 erhöht hast.

    Aber eigentlich kann man da nichts zurücksetzen nur immer den Termin manuell anpassen daher gehe ich davon aus das hat BMW als Überzogen eingetragen und nicht dein Auto selber.

    Ich hatte bei meinem Wagen neuen TÜV beim Kauf bekommen vom Händler also vor gesetzlicher Fälligkeit, im Auto war aber das alte gesetzliche Fälligkeitsdatum drin ist mir aber erst aufgefallen als der Wagen mir angezeigt hat dass die HU fällig ist, habe das dann angepasst wann der tatsächlich nächste Termin (12/2018) war und gut war es.
     
    ollit112 gefällt das.
  19. #19 Randberliner, 25.11.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    205
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Moin, es wird hier die CBS-Serviceanzeige (Fälligkeit der entsprechenden Umfänge) und die Servicehistorie (elektronisches Serviceheft) durcheinandergebracht.

    CBS-Serviceanzeige: HU/AU kann manuell im Fahrzeug direkt im Menü geändert/angepasst werden.

    Servicehistorie: da kann manuell im Fahrzeug nichts mehr geändert werden!!!
    Die Daten sind zudem auf dem BMW-Server hinterlegt und werden bei jeder weiteren Wartung wieder synchronisiert, d.h. selbst wenn man nun mit entsprechendem Tool die Einträge im Fahrzeug „anpassen“ würde...bei der nächsten Wartung bei BMW würden diese wieder mit denen vom Server überschrieben werden.
    Wenn nun etwas falsch durch den Händler/ die Niederlassung im Fahrzeug eingetragen wurde, kann dieser Händler eine Korrektur auf dem Server veranlassen und die korrigierten Daten erneut ins Fahrzeug schreiben...da in deinem Fall aber ja kein Fehler vorliegt (HU wurde ja 1 Monat zu spät durchgeführt), wird auch BMW nichts korrigieren.

    Gruß
     
    BMWF20116d, Maik1975 und Teddybearx25xe gefällt das.
  20. LACNR

    LACNR 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    195
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)

    Ich meinte bei der Sevice Übersicht kannst du die Gesetzliche Fahrzeuguntersuchung den Termin manuell anpassen, der wird nicht wie die anderen Service von BMW vorgegeben und eigentlich auch nicht in der Service Historie hinterlegt, wenn du zu BMW gehst.

    Deswegen selbst wenn du die Fahrzeuguntersuchung nen Monat später als in deinen Wagen eingetragen wurde gemacht hast, wird das Auto das niemals von sich aus als Überfällig in der Historie weder noch in der Übersicht anzeigen, den Termin kannst wie gesagt beliebig ändern und hochsetzen, schließlich kannst du zu jeder Werkstatt/TÜV/Dekra usw gehen ohne das BMW das eintragen muss.

    Das heißt bei ihm hat das ein BMW Mitarbeiter so in der Historie hinterlegt weil die HU eben nen Monat später gemacht wurde, der Fehler war zu BMW zu gehen, hätte er die HU woanders gemacht würde die Verspätung nicht in der Service Historie stehen.
     
Thema:

Fahrzeuguntersuchung-Rufzeichen

Die Seite wird geladen...

Fahrzeuguntersuchung-Rufzeichen - Ähnliche Themen

  1. § Fahrzeuguntersuchung

    § Fahrzeuguntersuchung: Hey! Hatte es zwar unter "Kurze Frage - Kurze Antwort" schon versucht, aber die Frage bliebt bisher unbeantwortet. Anscheinend ist die...
  2. § Fahrzeuguntersuchung - Termin

    § Fahrzeuguntersuchung - Termin: Guten Morgen, was versteht Ihr denn unter dem Begriff '§ Fahrzeuguntersuchung'? Zu finden unter 'Fahrzeuginfo' -> 'Fahrzeugstatus' ->...
  3. Fahrzeuguntersuchung (Inspektion)

    Fahrzeuguntersuchung (Inspektion): Was wird eigentlich genau alles gemacht wenn nur dieser Punkt im BC fällig ist? Also kein Ölwechsel oder sonst was... nur dieses Hebebühnesymbol...