Fahrzeugbesichtigung bei ProCar Velbert

Dieses Thema im Forum "BMW Händler" wurde erstellt von Toby120, 19.06.2011.

  1. #1 Toby120, 19.06.2011
    Toby120

    Toby120 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo an alle,

    ich hätte da eine kurze Frage zu euren Erfahrungen mit der ProCar Automobilkette insbesondere zur Filiale Velbert.

    Aber kurz zur Vorgeschichte:
    Im Internet bin ich auf einen gebrauchten 120i aus 04/2008 (Premium Selection) gestoßen und beschloss mir diesen anschauen zu Fahren also Termin ausgemacht ins Auto und 250km nach Velbert gefahren. Dort angekommen kam der Verkäufer und hat mir erst mal den Schlüssel in die Hand gedrückt ich soll mir das Auto anschauen.

    Bis auf einen Kratzer (ca. 3cm lang 2-3mm breit) an der Türkante und abgebläterte farbe an der Hupe vom M-Lenkrad sowie arg verrostete Bremsscheiben eigentlich keine weiteren beeinträchtigungen.
    Bei Anspruch des Lack-Mangels sagte der Verkäufer "ja das können wir mit einem lackstift ausbessern, aber neu lackieren werden wir dies nicht"

    Auf die Frage ob ich das Fahrzeug mal Probefahren könne kam nur die Antwort wir haben keine Roten Nummernschilder da :shock: das kann doch nicht sein oder?

    Naja darauf hin verhandelt und gefragt ob man einen Kaufvertrag mit vorbehalt auf eine Probefahrt machen könne, wo die Aussage aufkam das könne er nicht weil er das nicht durchbekommt :eusa_snooty:

    Würdet ihr hier noch ein Auto kaufen? Weil mir gefällt es schon recht gut.

    Liebe Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Steafmaster, 19.06.2011
    Steafmaster

    Steafmaster 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Jürgen
    Spritmonitor:
  4. Muehi

    Muehi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wenzenbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Nö - ohne Probefahrt würd ich kein Auto in diesem Preissegment kaufen. Also entweder der Händler kann mit dir einen Termin für eine Probefahrt ausmachen, ansonsten würde ich weitersuchen.

    Ich würde einfach mal vermuten, dass an diesem Tag alle roten Nummernschilder grade vergeben waren, deswegen Termin ausmachen.

    /Edit: Ist das bei Premium Selection nicht nur Umtausch? D.h. anderes Auto bei gleichem Händler?
     
  5. #4 Toby120, 20.06.2011
    Toby120

    Toby120 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Spritmonitor:
    Vielen Dank schonmal für eure Mitteilungen.

    Habe grade mit dem :icon_smile: Telfoniert und einen Termin für die Probefahrt festgelegt. Mal schauen wie es wird halte euch auf dem Laufenden!

    Grüße
     
  6. #5 betty73, 20.06.2011
    betty73

    betty73 Guest

    Du hast einen Termin gemacht (inkl. Probefahrt) und er hatte keine Nummernschilder da??

    Da würde ich nicht nur nicht mehr kaufen sondern auch einen Brief an die Kundenbetreuung schreiben... :-s :eusa_snooty:
     
  7. #6 Bender82, 20.06.2011
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ist mir auch schon so passiert... Termin ausgemacht, nach Probefahrt gefragt und dann vor Ort wusste keiner was von der Probefahrt.

    Hat es aber dann doch noch organisiert weil er gesehen hat das ich von weit weg komme.
     
  8. #7 Toby120, 23.06.2011
    Toby120

    Toby120 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Spritmonitor:
    Das war wahrscheinlich auch nur das Problem gewesen...
    Jedenfalls hat jetzt alles mit der Probefahrt geklappt und diese war auch ohne große Auffälligkeiten bis auf das aufleuchten des Service beim starten im Display die der Händler aber zusichert vor Auslieferung zu übernehmen.

    Also unter Berücksichtigung der gefundenen Aspekte die im Kaufvertrag berücksichtigt sind habe ich mich entschlossen den Wagen zu kaufen.

    Grüße
     
  9. #8 Dominik92, 24.06.2011
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    na dann allzeit gute fahrt!

    aber:

    mein :) hatte mir damals den Umfang zur premium selection erklärt.

    Eigentlich ist es doch Bestandteil dieses Services, dass alle optisch gravierenden Mängel wie Kratzer innerhalb der PS beseitigt werden. und das nicht durch einen Lackstift! Die PS Fahrzeuge die in der NL Saarbrücken stehen sehen alle aus wie geleckt! Optisch absolut keinen unterschied zum Neuwagen. Die lackieren teils Hauben und Kotflügel neu, nur weil sie verkratzt sind, bzw Steinschlag haben. Finde das gehört sich auch so, da Fahrzeuge aus der PS ja meist 1-3k Euro teurer sind wie vergleichbare andere.
    Hak da mal nach. Auch die Regel "alles was in 10k km anfällt, sei es Bremsen, Service oder Ähnliches muss kostenlos übernommen werden" sollte zu deinen Gunsten ausfallen. Die Reifen dürfen auch nicht weniger wie 4mm Profil aufweisen.

    Gruß
     
  10. #9 Toby120, 24.06.2011
    Toby120

    Toby120 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Spritmonitor:
    Hey Dominik,

    danke für den guten Tip bei Abholung werde ich darauf sicher nochmal zu sprechen kommen. Die Reifen hab ich schon geprüft haben alle noch 7mm Profil.

    Bremsen und alles weitere wird gerade in der Werkstatt geprüft bzw. gemacht.

    Also ich hab zum Verkäufer ja auch gesagt ich will in den sonstigen Vereinbarungen im Kaufvertrag auch stehen haben, dass der Wagen Premium Selection ist und wie ich durchs Forum erfahren habe bekomm ich auch bei Übergabe ein Zertifikat das mir dies bescheinigt?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Dominik92, 24.06.2011
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    J das sollte der Fall sein. Kannst dazu ja auch mal beim Kundenservice anrufen und denen das schildern. Die erklären dir sicherlich alles ganz genau. Ich habe schon öfter gehört bzw gelesen, dass die Vertragshändler es mit der PS nicht so genau nehmen wie die Niederlassungen. Das sollten sie aber. Der Kundenservice kann mit Sicherheit genauer auf die Mängel an deinem Fahrzeug eingehen und dich beraten bzw informieren.
    Wie ich schon erwähnt habe sind Fahrzeuge mit PS in der Regel erheblich teurer als Beispielweise ein vergleichbares Modell von einem unabhängigen Händler. Für diesen Mehrpreis solltest du auch etwas erwarten können. Selbst wenn jetzt vor Übergabe durch den Händler alle nun anfallenden Maßnahmen beseitigt werden, hast du in den nächsten 10000km trotzdem ein Anrecht auf kostenlose Übernahme des Services oder Ähnlichem durch den Händler. Immer im Hinterkopf behalten ;)

    Gruß Dominik
     
  13. #11 Cooper175, 24.06.2011
    Cooper175

    Cooper175 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Alex
    Rote Nummern haben nur noch sehr wenig Händler und wenn dann nur für den eigenen Gebrauch, damit ein Fahrzeug auch mal eben so von A nach B gebracht werden kann.
    Hat auch etwas mit den hohen Versicherungskosten und den Problemen zu tun wenn bei einer Probefahrt etwas passiert. Da hat noch kein Händler gute Erfahrungen gemacht.

    Ich kann da Procar gut nachvollziehen ;)

    Sonst lass dir doch einfach einen Vorführwagen mitgeben dann weißt du wie sich 120i fährt.

    Bremsen werden immer leicht rostig wenn ein Fahrzeug längere Zeit steht.

    NUR entscheiden musst du selbst
     
Thema: Fahrzeugbesichtigung bei ProCar Velbert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. procar forum

    ,
  2. procar velbert erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Fahrzeugbesichtigung bei ProCar Velbert - Ähnliche Themen

  1. Suche jemanden im PLZ Bereich um 78727 - zwecks E91 Fahrzeugbesichtigung

    Suche jemanden im PLZ Bereich um 78727 - zwecks E91 Fahrzeugbesichtigung: Moin, ich bin gerade aktuell auf der Suche nach einem E91. Hab auch einen gefunden, aber der steht leider über 600km weit weg. Ist ein 330d,...
  2. [F20] eM'chen im Raum Velbert unterwegs

    eM'chen im Raum Velbert unterwegs: Hallo Leute, ein weiterer M135i im Raum Velbert unterwegs auf der Strasse. Auf Grund der Jahreszeit mit Winterfelgen. [ATTACH] Vielleicht sieht...
  3. [Werkstatt] BMW Kaltenbach (GL) und BMW Procar (Köln-Ost)

    [Werkstatt] BMW Kaltenbach (GL) und BMW Procar (Köln-Ost): Ich möchte mal meine Erfahrungen mit den beiden Händlern oben mitteilen. Es geht rein um Werkstattbesuche. Ich hatte meinen 123d im September...
  4. Fahrzeugbesichtigung in Essen

    Fahrzeugbesichtigung in Essen: Ein Fröhliches Moin aus Hannover! Ich überlege mir im Laufe dieser Woche einen 130i in Essen anzuschauen -> Link Ich muss allerdings...
  5. Hallo aus Velbert

    Hallo aus Velbert: Hallo zusammen, möchte mich auch kurz vorstellen. Ich bin der Flo und komme aus Velbert in NRW. Bin nun endlich von meinem "Höllenmobil" (so...