Fahrzeug Geschichte über Fahrgestell Nr. ?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Chris-Muc, 13.12.2008.

  1. #1 Chris-Muc, 13.12.2008
    Chris-Muc

    Chris-Muc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo leute,

    ist hier jemand bei BMW der mir eventuell mit der Fahrgestell Nr. mal nachschauen kann was mein Auto vor den 7000 km der Übernahme so bei BMW gemacht hat ?
    Nein ich will das nicht über mein Freundlichen machen :) ..
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten33, 13.12.2008
    Thorsten33

    Thorsten33 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    warum nicht ?? wenn ich da nachschauen sollte, brauch ich den fahrzeugschein im original und den ausweis auf den das fahrzeug zugelassen ist .... wenn ich mich nicht täusche, sogar den schlüssel vom fahrzeug zur identifikation.
     
  4. #3 Sushiman, 13.12.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    so eine datenbank gibts bei bmw soviel ich weiß nicht (zumindestens bei uns in Ö nicht)
    g, Sushiman
     
  5. #4 M to the x, 13.12.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Wenn da Dinge außerhalb von BMW Werkstätten getan wurden, ist das sowieso unmöglich....
     
  6. #5 Chris-Muc, 13.12.2008
    Chris-Muc

    Chris-Muc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Oh ja ok.. das ist mir klar.. Aber wenn bei BMW was geamcht wurde müßte man es ja erkennen können..

    THx Thorsten33.. wenn so schwer ist dann muss ich doch mal zum freundlichen gehn :)
     
  7. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Natürlich gibt es eine Datenbank, auch in Ö, sogar Weltweit, wenn irgendwo bei einem BMW Händler gemacht wird, kommt das da rein.
    Auch wenn das Fahrzeug "Nur" ausgelesen wird, steht das dort drinnen.
    Nur darf da eben nicht jeder reinschauen, bzw., Daten dort über die Historie seines Fahrzeug einfordern.
     
  8. #7 Thorsten33, 14.12.2008
    Thorsten33

    Thorsten33 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee
    jö heißt reparaturhistorie, dazu braucht der freundliche meines wissens den schlüssel, weil da das zertifkat zum auslesen drauf gespeichert ist.
     
  9. #8 Sushiman, 15.12.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    also die auskunft aus meiner bmw werkstatt ist folgende: es gibt eine datenbank wo die sachen die am auto gemacht wurden drinstehen....aber nur pro werkstatt...das nützt dir (mir) also nix. auch wenn die datenbank nicht jeder einsahen darf isses wieder sinnlos..
    g, sushiman
     
  10. #9 Niveaumuc, 15.12.2008
    Niveaumuc

    Niveaumuc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    12/2016
    also Jungs....

    es gibt eine Datenbank wo alles, aber auch wirklich alles über das Fzg. drinsteht! Voraussetzung es war irgendwo auf der Welt bei einem BMW Vertragshändler! jeder gespeicherte Fehler, jeder Auslesevorgang, jede Reparatur, jeder GW Arbeit...

    ich habe alle Berechtigung das zu sehen, nur darf ich es Euch nicht ohne Weiteres sagen!

    also hilft wieder nichts!

    das ganze nennt sich im Übrigen bei BMW intern

    FBM Viewer
     
  11. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Die darf eben jeder einsehen der Berechtig ist, nur reicht es nicht der Besitzer des Fahrzeugs zu sein.

    In der Datenbank steht relativ viel drinnen, was eben nicht jeden was angeht, Klar, Interesse hätten viele dran, immerhin gibt es immer wieder Helden die ihren Tacho "Justieren" lassen, Blöd nur, wenn dann die Kilometer plötzlich nicht mehr mit der Datenbank passen :wink:
     
  12. #11 Niveaumuc, 16.12.2008
    Niveaumuc

    Niveaumuc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    12/2016
    ihr glaubt ja gar nicht, wie oft es schon passiert ist, dass jemand seinen Tacho "justiert" hat und das Werk dies festgestellt hat....
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. hmmm

    hmmm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südtirol
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Wer ist denn dann berechtigt? Muss ich meinen Kaufvertrag vorlegen, damit ich als Eigentümer erkannt werde oder darf der auch nicht?
     
  15. #13 Niveaumuc, 17.12.2008
    Niveaumuc

    Niveaumuc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    1er M
    Baujahr:
    12/2016
    sagen wir mal so....

    vielelicht würde ich dem ein oder anderen etwas über sein Fahrzeug erzählen...

    bin leider nur selten online hier...

    einfach mal ne Mail schreiben!
     
Thema: Fahrzeug Geschichte über Fahrgestell Nr. ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahrzeuggeschichte prüfen bmw

Die Seite wird geladen...

Fahrzeug Geschichte über Fahrgestell Nr. ? - Ähnliche Themen

  1. [E82] Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel

    Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel: Hallo zusammen, Habe gerade eine frustrierende Entdeckung gemacht... Mein E82 118d BJ2009 (~120tkm) verliert seit heute früh bei laufendem Motor...
  2. Kosten 1. Service BMW F20 Leasing Fahrzeug

    Kosten 1. Service BMW F20 Leasing Fahrzeug: Moin zusammen Habe heute morgen meinen 116i Bj. 2014 zum Händler gebracht für den ersten Service, Ölwechsel und Filter Austausch. Jetzt bekomme...
  3. 1er BMW Diesel: Hohe Laufleistung, Eure Meinung zum Fahrzeug und zum Geräusch aus Motorraum

    1er BMW Diesel: Hohe Laufleistung, Eure Meinung zum Fahrzeug und zum Geräusch aus Motorraum: Hallo Leute! Zu meinem 1er BMW: Erstzulassung: 09.2007 Hubraum: 1995 Kubik cm Variante: UB31 Typ: 187 Version: AA Kraftstoff : Diesel PS: 143...
  4. [Verkauft] MTEC V2 H8 LED - Satz Nr. 2

    MTEC V2 H8 LED - Satz Nr. 2: Ich biete 1 Satz gebrauchte MTEC V2 H8 LED zu je FP 100,00 € MT-615 / Ver. 2.0 / 9W / 7000 K passend bei verschiedenen BMW Modellen z. B.:...
  5. Masterarbeit: Intelligente Funktionen in Fahrzeugen

    Masterarbeit: Intelligente Funktionen in Fahrzeugen: Liebe Community, ich schreibe derzeit meine Masterarbeit über Produktintelligenz bzw. intelligente Funktionen in Fahrzeugen. Insbesondere...