Fahrwerksempfehlung m140i

Diskutiere Fahrwerksempfehlung m140i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Die Fragen sind nachvollziehbar. Der beste Ansprechpartner dafür ist aber KW. Ich hatte Mal angefragt wegen Vergleich DDC in Komfort zum SC und...

  1. #141 Dexter Morgan, 07.10.2022
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    7.908
    Zustimmungen:
    24.059
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Die Fragen sind nachvollziehbar.
    Der beste Ansprechpartner dafür ist aber KW.

    Ich hatte Mal angefragt wegen Vergleich DDC in Komfort zum SC und DDC in Sport zum V3. Die Antwort in kurz: DDC nicht so komfortabel wie das SC und nicht so sportlich wie das V3, der Mehrwert ist die Verstellbarkeit per Knopfdruck.

    KW antwortet also durchaus adäquat.
     
  2. gwspom

    gwspom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    154
    Guter Punkt. Ich habe gerade mal eine Anfrage an KW versendet. Rückmeldung werde ich dann hier posten.
     
    Dexter Morgan und M140_LCI2 gefällt das.
  3. gwspom

    gwspom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    154
    Sehr schnelle Rückmeldung mit interessanten Infos:

    Die Dämpfer unterscheiden sich alle nochmal in Ihrer Kennlinie. Hier ist jeweils immer ein anderes Bodenventil so wie auch andere Zugstufen Baugruppen verbaut.

    Deshalb kann man die V1, V2 und V3 auch nicht wirklich mit einander vergleichen. Die V3 kann auch ohne das man etwas an der Verstellung der Härte ändert nochmal mehr Straßenunebenheiten oder Bodenwellen aufnehmen. Deshalb sind die V2 und V1 aber keineswegs schlechte Fahrwerke. Sie arbeiten eben nur etwas anders und können nicht ganz so viel wie ein V3 Dämpfer.


    Die V2 Comfort unterscheidet sich von der Dämpferkennlinie am stärksten. Diese ist nochmal deutlich weicher abgestimmt. Der erhöhte Komfort kommt also weniger von der niedrigeren Federrate, sondern mehr von den Dämpfer, die dementsprechend dafür abgestimmt sind.

    Allerdings ergeben sich dadurch für mich folgende Anschlussfragen:
    Welche Funktion haben die Bodenventile und inwieweit unterscheiden sie sich voneinander? Gleiches gilt für die "Zugstufen Baugruppen". Was muss ich unter "anders" verstehen?
    Und meint KW mit "Dämpferkennlinie" die voreingestellte Zug- und Druckstufe, oder noch andere technische Funktionen?
     
  4. #144 M140_LCI2, 07.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1.296
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    „V3 kann auch ohne das man etwas an der Verstellung der Härte ändert nochmal mehr Straßenunebenheiten oder Bodenwellen aufnehmen. „

    denke damit ist gemeint dass ein V3 eine high-Speed Bypass Funktion hat im Gegensatz zum V1 und daher high-Speed Anregungen (Strassenschöden etc.) schneller wegfedern kann.
    Eigentlich müsste sich dadurch ein V3 auch nochmals komfortabler fahren/einstellen lassen als ein V2 Komfort: das wird aber leider nirgendwo angesprochen

    Dass auch die lowspeed Kennlinien anders zw V3 und V1 ausfallen kann ich mir kaum vorstellen.
    Denke der Unterschied konzentriert sich auf die high-Speed Bypass Funktion


    Mit Kennlinie ist gemeint wie sich die Dämpfeistung („Verzögerung“) des Dämpfers ist in Abhängigkeit von der Dämpfergeschwindigkeit verändert. …von statisch ausgehend über lowspeed bis highspeed Anregungen.
    —> der Dämpfer hat ja verschieden hohe Dämpfleistungen, je nach Dämpfergeschwindigkeit
     
  5. #145 Der Jens, 07.10.2022
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.958
    Zustimmungen:
    1.194
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Einen Highspeed Bypass hat auch das V1 und das V2, das kann man den Kennlinien entnehmen die auf der KW Seite zu finden sind.
    Wie die Qualität des Bypass ist, kann man daraus aber nicht ableiten, die Kennlinien sind nur beispielhaft.

    Eine verstellbare Druckstufe ist vom Aufbau her anders als eine fixe und somit ist das Ergebnis nicht 100% identisch. Insofern ist die von KW gemachte Aussage der fehlenden Vergleichbarkeit schon richtig.

    Man sollte aber auch berücksichtigen, daß KW bemüht ist, bei allen öffentlichen Aussagen einen Kaufgrund für das viel teurere V3 zu generieren.

    Man geht mit einem V3 natürlich das geringere Abstimmungs-Risiko ein. Wenn einem die Abstimmung nicht gefällt, dann ändert man sie halt. Wenn einem ein V1 zu hart oder weich ist, dann kann man nichts machen.

    Was sich immer positiv bemerkbar macht: Reifen mit besserer Eigendämpfung !
    Über die Bremse vom 140i passen auch 17" Felgen. Mit 235/45/17 rundum hat man sicher das beste Fahrverhalten und den besten Komfort.
     
  6. #146 CeterumCenseo, 07.10.2022
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    3.010
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Fahrwerk ist immer ein Kompromiss. Ein auf mehr Sport getrimmtes, einstellbares Fahrwerk wird trotz der Einstellbarkeit nicht notwendigerweise so komfortabel einzustellen sein, wie ein fixes, das auf mehr Komfort ausgelegt ist. Hängt letztlich vom Verstellbereich ab ...
    Würde ich jetzt so nicht unterschreiben, man hat vll. den besten Kompromiss aus Komfort und Performance, nicht aber beides gleichzeitig am besten und 235/40 R18 geht ja schließlich auch. :wink:
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  7. #147 Justus130i, 10.10.2022
    Justus130i

    Justus130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2017
    Ich habe auch neuerdings ein knacken wenn ich Kurven fahre. Hört sich fast an wie diese Klackerteile die man Kindern beim Fahrradfahren in die Speichen macht.

    Auf der Bühne nicht reproduzierbar. Daher glaube ich dass es vom Fahrwerk kommt. Vorne links lauter als rechts.
    Weiß noch nicht so recht mir zu helfen.

    PS: Hab eine ST XA mit den verstellbaren Millway Street Domlagern. Japan Racing SL01 mit 235 40 18.
     
  8. #148 nekkface, 10.10.2022
    nekkface

    nekkface 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    747
    Modell:
    Coupé (E82)
    Wenn du zufällig die angeschlitzten/genuteten Performance Bremsscheiben hast, weisst du ja wo das Geräusch herkommt.

    Hast du über Schlaglöcher oder Unebenheiten sonst keine Geräusche? Ist eher untypisch, dass es nur in der Kurve knackt wenn es vom Fahrwerk kommt und sonst keine Störgeräusch verursacht.
     
  9. #149 Justus130i, 10.10.2022
    Justus130i

    Justus130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2017
    Habe die Serienscheiben drauf, daher glaube ich nicht dass es daher kommt.
    Am extremsten höre ich es wenn ich in der Tiefgarage mit offenem Fenster rangiere.
    Gradeaus beim normalen Fahren höre ich nichts. Bei Kurven mit offenem Fenster so bis 50 kmh. Denke darüber nicht mehr aufgrund der Fahrtwindgeräusche.
     
    Teddybearx25xe gefällt das.
  10. gwspom

    gwspom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    154
    Ich weiß von meinem Tuner, dass dieses Phänomen nach dem Verbau von den Millway Domlagern vorkommen kann. Ich meine er hätte gesagt, nur bei bestimmten Fahrwerken und das das Geräusch vom Dämpfer kommt.
     
  11. #151 Justus130i, 11.10.2022
    Justus130i

    Justus130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2017
    Das wäre natürlich uncool.
     
  12. gwspom

    gwspom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    154
    Gerade nochmal nachgefragt:
    Er kennt das nur vom originalen, adaptiven M Fahrwerk.
     
  13. #153 Justus130i, 11.10.2022
    Justus130i

    Justus130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2017
    Aber eine Lösung gibt es dafür nicht so recht?
     
  14. gwspom

    gwspom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    154
    Sie verbauen die Kombi einfach nicht mehr. Aber vielleicht ist es bei dir auch etwas anderes. Du hast ja kein adaptives, original BMW M Fahrwerk.
     
  15. m140pd

    m140pd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Nahe
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Macht meiner auch. Erst das KW V2 verbaut gehabt. Dann die Millway Domlager Street Variante verbaut.
    Seit dem bei kurzen Schlägen dieses Poltern auf der VA. Einbau habe ich selbst gemacht. Lose ist definitiv nix.
    Stoßdämpfer auch oben mit dem richtigen Drehmoment angezogen.
     
  16. #156 Justus130i, 11.10.2022
    Justus130i

    Justus130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2017
  17. #157 M140_LCI2, 11.10.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1.296
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    weil es beim Lenkeinschlag Auftritt:
    Kann es sein dass sich das Domlager nicht ausreichend leicht oben mitdreht und sich dadurch die Feder verspannt, also weil das Federbein beim Lenken sich dreht, aber oben das Domlager die Drehbewegung der Feder hindert und diese dann (torsions-mäßig) verspannt ?!
     
  18. #158 sasi1777, 11.10.2022
    sasi1777

    sasi1777 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Herdecke
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2017
    Wälzlager und Federn prüfen ob alles richtig sitzt, ansonsten das Wälzlager tauschen(gibst nach meinem Wissen nur als komplett Teil Domlager)
    Ist das nur auf einer Seite oder beiden?
     
  19. #159 CeterumCenseo, 11.10.2022
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    3.010
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Klingt (so weit vom Handsound beurteilbar) für mich nach Schwenklager.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  20. #160 Justus130i, 12.10.2022
    Justus130i

    Justus130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2017
    Ich meine Links mehr als rechts. Muss ich aber noch mal prüfen, da man als Fahrer ja links sitzt kann der Fakt natürlich täuschen.
     
Thema:

Fahrwerksempfehlung m140i

Die Seite wird geladen...

Fahrwerksempfehlung m140i - Ähnliche Themen

  1. M140i Aktueller Preis für Akrapovic Downpipe (Ohne OPF mit ECE)

    M140i Aktueller Preis für Akrapovic Downpipe (Ohne OPF mit ECE): Hallo Leute, ich habe jemanden gefunden, der seine Downpipe für den M140i ohne OPF und ECE verkauft. Leider habe ich keine anderen Angebote, bei...
  2. Suche Winterreifen in 18 Zoll für ein BMW M140i xDrive

    Suche Winterreifen in 18 Zoll für ein BMW M140i xDrive: Hallo, wie schon in der Überschrift steht suche ich Winterreifen in 18 Zoll für ein BMW M140i xDrive. Am liebsten als Kompletträde aber einfach...
  3. SUCHE gebrauchte Akrapovic Downpipe M140i ohne OPF

    SUCHE gebrauchte Akrapovic Downpipe M140i ohne OPF: Servus Leute, ich suche eine gebrauchte Akrapovic Downpipe für meinen M140i xDrive ohne OPF. Bitte nur die legale mit Zulassung. Viele Grüße Manu
  4. M140i Fahrwerksempfehlung ST X ?

    M140i Fahrwerksempfehlung ST X ?: Hallo Zusammen, habe mir vor kurzen einen F21 M140i sdrive gekauft und möchte mir ein Stx Gewinde einbauen "lassen". Hat jemand Erfahrungen...