Fahrwerksempfehlung m140i

Diskutiere Fahrwerksempfehlung m140i im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; @Beamer_97 was ist denn genau deine Frage ? „Ich will morgen das ST X einbauen. Angepeilte Höhe und alles ist nicht im relevanten Bereich des...

  1. #101 Beamer_97, 02.07.2022
    Beamer_97

    Beamer_97 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.06.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2018
    Spritmonitor:
    Meine Frage ist, wie ich die 17 mm Min. hinten verstehen soll. Der originale Federteller kommt raus und wird durch den Versteller erstetzt. Das Bild zeigt den Versteller vom untersten zu oberstem Punkt. Das sollen laut Gutachten 17 mm Min. sein. Das wäre mit 0 Restgewinde aber nicht realisierbar... obwohl gefühlt jeder der das verbaut nahezu das Maximum ausschöpft.

    So wie ich es da lese, muss es vom Teller des Verstellers oben zum untersten Versteller 17 mm ergeben.

    Radmitte zu Kotflügel Kante ist klar, nur das eben nicht.
     
  2. #102 Stefan140, 02.07.2022
    Stefan140

    Stefan140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2018
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    ja, die Angaben sind etwas verwirrend

    Ich kann Dir meine Erfahrung mit dem 1er teilen. Dort ist der zulässige Verstellbereich zwischen 12 und 32mm. So weit ich mich noch erinnern kann habe ich ein Maß von 22mm eingestellt. Hier ein Foto:

    Foto 03.06.21, 12 36 27.jpg

    Das ergibt bei mir RMK 326mm (minimum erlaubt 325mm laut Gutachten).

    Für mich heißt das, daß ST im Gutachten einfach nur den Erlaubten Verstellbereich des Verstelltellers angibt. Also bei Dir 17-37mm. Was am Ende des Tages dabei für eine Höhe rauskommt, mußt Du ausprobieren. Ich würde hinten einfach mal auf das mittlere Maß gehen, also 27mm. Und dann schauen wie er steht.

    Vorne genauso. Vorne ist die Höhe ja auch extrem schnell korrigiert.
     
    Dexter Morgan und Beamer_97 gefällt das.
  3. #103 Beamer_97, 02.07.2022
    Beamer_97

    Beamer_97 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.06.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2018
    Spritmonitor:
    Genau so wollte ich es machen, bevor ich die Anleitung genauer angeschaut habe. Die ~7mm die ich meine, sind auf den ersten Blick 2-3 mm mehr (Richtung höher) als bei dir. Das sollte passen. Wenn es okay aussieht, passe ich vorne dann einfach danach an.

    Deine Antwort hat mir echt geholfen, vielen Dank.

    Wenn nichts schief läuft, sollte er heute abend endlich tiefer sein.

    Gruß
     
  4. Lard

    Lard 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.01.2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2017
    Die Maße beziehen sich auf feste Fixpunkte am Fahrwerk. An der Vorderachse ist es die Federauflagefläche bis zur Mitte der ersten Befestigungsschraube. An der Hinterachse von der Federauflagefläche bis zum Karosserie.
    Kann man im Gutachten auch gut nachvollziehen, die Abbildungen erklären das gut.

    In meinem 140i ist VA/HA mit 315mm eingetragen. VA Maß A 195mm, HA Maß A 12mm(heißt kein Restgewinde, da der Verstellteller und der Gewindeeinsatz zusammen schon die 12mm Höhe haben.
     
  5. #105 Stefan140, 02.07.2022
    Stefan140

    Stefan140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2018
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    ja, das ist so richtig.

    Mit verwirrend oder irreführend meinte ich auch, daß man denken könnte das Einstellmaß von minimum 12mm würde bedeuten das man da auch gleichzeitig beim Mindest-TÜV-Maß von 325mm RMK landet. Was aber nicht der Fall ist. Wenn man beim 140i hinten auf die 12mm dreht kommt man wohl bei gut 315mm RMK raus
     
  6. #106 M140_LCI2, 02.07.2022
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    1.156
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Meist wird doch beim Eintragen des Fahrwerks eh nur das Maß RMK geprüft, mit den Mindestmaßen im Gutachten verglichen und dann eingetragen oder ?!

    …würde mich überraschen wenn die Prüfer wirklich da innen am Verstellteller (im eingebauten Zustand) hinterkriechen und nachmessen.
    Bzw weiß jmd ob diese Maße am Verstellteller wirklich TÜV relevant sind, und nicht nur RMK final zählt ?!
     
  7. #107 Stefan140, 02.07.2022
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2022
    Stefan140

    Stefan140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2018
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    bei mir wurde nur RMK eingetragen.

    Wobei ich mal gelesen haben, daß das Gewindemaß eigentlich entscheident ist und RMK eigentlich nur als "Hilfsmittel" dient. Weil bei einer Kontrolle auf der Straße das Gewindemaß eigentlich nicht kontrollierbar ist.
     
    CeterumCenseo und Dexter Morgan gefällt das.
  8. #108 Dexter Morgan, 02.07.2022
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    23.144
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ich gehe davon aus, dass es da einen Zusammenhang gibt...
     
    Beamer_97 gefällt das.
  9. Lard

    Lard 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.01.2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2017
    Final wird das RMK eingetragen, da in einer Kontrolle das Maß am Dämpfer schwer geprüft werden kann. Mein Prüfer hat allerdings mein Auto auf die Bühne genommen und das Maß A kontrolliert und anschließend das RMK eingetragen.
    Natürlich wurde noch mehr geprüft, wie Kreisfahrt mit einigen Sandsäcken, Radabdeckung usw.
     
    Beamer_97 gefällt das.
  10. Lard

    Lard 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.01.2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2017
    So sieht VA HA 315mm übrigens aus

    8,5jx19 et35
    225/35 245/30
     

    Anhänge:

    B1rdy, Achim H., Dexter Morgan und 2 anderen gefällt das.
  11. #111 Beamer_97, 02.07.2022
    Beamer_97

    Beamer_97 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.06.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2018
    Spritmonitor:
    Habe es nun ausgemessen und statt den 17mm Mindestmaß 22 mm genommen.
    Habe zuerst hinten eingebaut und dann auf Achsmessböcken festgezogen. Da stand er ja schonmal unter Belastung.

    Direkt nach Einbau waren es 340 mm hinten.
    Vorne habe ich einfach mal eingebaut und es war sehr tief. 320 mm direkt nach dem ablassen. Wusste nicht um wieviel es sich noch setzt, bin jetzt auf 325mm und ne Runde gefahren.

    Ich lass ihn mal bis morgen Mittag stehen und messe dann nochmal nach. Hinten 335 und vorne 325 wären optimal. Ich befürchte aber, dass es sich hinten deutlich stärker setzt.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  12. #112 CeterumCenseo, 03.07.2022
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.946
    Zustimmungen:
    2.801
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Wirklich richtig mach es der Prüfer, der fixe Maße einträgt. Mitte Rad zur Radhauskante ist nur das gern genommene, weil leicht zu ermitteln, Hilfsmaß, das aber gerade nicht fix ist.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  13. Lard

    Lard 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.01.2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2017
    Bei mir mit dem ST XA hat es sich eher vorne deutlich gesetzt. Das Fahrwerk wurde eingebaut und dann stand er eine Woche in der Garage und nach weiteren 3 Tagen fahren wurde wieder gemessen. In der Zeit hat er sich vorne etwas über 10mm gesetzt, hinten ungefähr 5mm.
     
    Beamer_97 gefällt das.
  14. #114 Stefan140, 03.07.2022
    Stefan140

    Stefan140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2018
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    richtig, weil diese Maß unabhänging vom Gewicht ist (z.B. voller vs. leerer Tank)

    war bei meinem ST X auch so. Hinten kamen nur 1-2mm
     
    Beamer_97 gefällt das.
  15. #115 Thomas2998, 03.07.2022
    Thomas2998

    Thomas2998 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Riedstadt
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2018
    Vorname:
    Thomas
    Hallo,

    ich habe gestern bei meinem 240 das

    ST XA
    Millway verstellbare Uniball Domlager
    H&R Stabilisatoren vorne und hinten
    Japan Racing 8x18 ET 35 / 8,5x18 ET 40
    Michelin Pilot Sport 5 225/40 R18 / 245/35 R18

    einbauen lassen.

    Vorne 315mm hinten 320mm

    240_1.jpg 240_3.jpg 240_5.jpg
     
    Lard, gwspom, RONON und 3 anderen gefällt das.
  16. #116 Beamer_97, 03.07.2022
    Beamer_97

    Beamer_97 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.06.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2018
    Spritmonitor:
    Bei mir kam er jetzt auf hinten 335 links sowie rechts. Direkt nach dem Ablassen war links eine Differenz vom +2 mm. Hat sich reguliert als ich vorne genau auf 325 pro Seite bin. Glück gehabt. Vorne ist ja halb so wild, vor der Eintragung kommende Woche schaue ich nochmal nach.

    Wenn es bei den berichteten 5mm an der HA bleibt, bin ich mehr als zufrieden. Wären dann genau die angepeilten 335. Vorne ist ja garkein Thema. Ich beobachte die nächsten Tage wie er sich in der Garage verhält und vor der Eintragung schraube ich ihn ggf. hoch.
     
    Lard gefällt das.
  17. #117 Stefan140, 03.07.2022
    Stefan140

    Stefan140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2018
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    das ist doch der Parkplatz vom Lidl, Aldi, etc. in Riedstadt :kratz:

    geiler 240 :daumen:
     
  18. #118 Thomas2998, 04.07.2022
    Thomas2998

    Thomas2998 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Riedstadt
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2018
    Vorname:
    Thomas
    Moin, ja genau.

    Kommst du aus der Gegend?
     
  19. #119 Stefan140, 04.07.2022
    Stefan140

    Stefan140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2018
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Büttelborn :winkewinke:
     
  20. gwspom

    gwspom 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2018
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    108
    Schaut super aus!

    Inwieweit hat sich das Fahrverhalten durch den Stabi verändert? Ist natürlich schwer zu sagen, weil du o viele Veränderungen auf einmal gemacht hast. Aber die Seitenneigung sollte sich ja rein auf den Stabi beziehen.

    Ach und wie viel Sturz bzw. welche Spur fährst du nun rundum?
     
Thema:

Fahrwerksempfehlung m140i

Die Seite wird geladen...

Fahrwerksempfehlung m140i - Ähnliche Themen

  1. M140i Kauf - Worauf muss ich achten?

    M140i Kauf - Worauf muss ich achten?: Hallo ihr lieben Ich stehe kurz vor dem Kauf eines M140i. Ich habe mir ein paar angeschaut und habe ein paar Fragen dazu: Ist es normal, dass...
  2. Felgen unterschiedlicher Breite am M140i xDrive

    Felgen unterschiedlicher Breite am M140i xDrive: Hallo, ich habe mir für mein alten BMW 118i OZ Hyper GT Felgen gekauft in der Variante VA 8X19 5/120 ET 45, 224/35 19 und HA GT 8,5X19 5/120 ET...
  3. M140i Automatik - Erfahrungen mit Getriebeöl-Wechsel/Spülung?

    M140i Automatik - Erfahrungen mit Getriebeöl-Wechsel/Spülung?: Hallo Gemeinde, mein Koffer (BJ 2017) hat jetzt 108.000 Km runter und läuft weiterhin gut und sieht aus wie (fast) neu. Nur die ZF schaltet seit...
  4. M140i Fahrwerksempfehlung ST X ?

    M140i Fahrwerksempfehlung ST X ?: Hallo Zusammen, habe mir vor kurzen einen F21 M140i sdrive gekauft und möchte mir ein Stx Gewinde einbauen "lassen". Hat jemand Erfahrungen...