[E82] Fahrwerksberatung

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von Chrizzly, 07.08.2012.

  1. #1 Chrizzly, 07.08.2012
    Chrizzly

    Chrizzly 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Christian
    Hallo,

    fahre einen 135i und wollte wissen, welches Fahrwerk würdet ihr empfehlen, da das M-Fahrwerk mir nicht mehr reicht.
    Preisklasse zwischen 800€-1800€, normale Sportfahrwerke, Performancefahrwerke oder Gewindefahwerk.
    Mir ist die Straßenlage am wichtigsten.

    Danke für euer Interesse.:icon_smile:


    MfG

    Chrizzly
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TTurbolenzen, 08.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2012
    TTurbolenzen

    TTurbolenzen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2012
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
  4. #3 the bruce, 08.08.2012
    the bruce

    the bruce 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    :daumen:


    Das Öhlins könnte nur ein Gutachten für den E90 haben, jedenfalls liegt mir nur dieses vor.
    Wie ich gerade im M3-Teile-Thread sagte lohnt es sich aber bei Öhlins nachzufragen.
    Wenn das Öhlins für den 135i zulässig ist würde ich über Alternativen nicht mehr nachdenken.
    Es gibt nichts besseres auf diesem Planeten. Jedenfalls nichts bezahlbares und TÜV-fähiges.

    Ansonsten: Sachs Performance (das zweitbeste Gewinde auf Erden) !! :mrgreen:
     
Thema:

Fahrwerksberatung

Die Seite wird geladen...

Fahrwerksberatung - Ähnliche Themen

  1. Fahrwerksberatung - Bilstein+Eibach Vs Eibach Kompl.fahrwerk

    Fahrwerksberatung - Bilstein+Eibach Vs Eibach Kompl.fahrwerk: Hallo zusammen, da ich nun ziemlich sicher am Ende des Leasings meines 118i auf einen 130i vFL umsteige, beschäftige ich mich jetzt schon mit...