Fahrwerkberatung, E87 120d

Diskutiere Fahrwerkberatung, E87 120d im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo! Ich spiele nun mit dem Gedanken ein anderes Fahrwerk zu verbauen. Bis jetzt habe ich das M-Fw drunter. Im Prinzip ist es nicht schlecht,...

  1. #1 Fabi189, 16.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Hallo!

    Ich spiele nun mit dem Gedanken ein anderes Fahrwerk zu verbauen.
    Bis jetzt habe ich das M-Fw drunter. Im Prinzip ist es nicht schlecht, vor allem mag ich dass es alle Unebenheiten 1:1 wiedergibt.
    Ich will schon spüren was unter meinen Rädern los ist, aber was mich dann schon ein bisschen nervt ist, dass ich bei manchen Gullideckeln denk, mein Auto fällt auseinander.
    Was ich NICHT will ist ein komfortables Fahrwerk das mich nichts von der Straße spüren lässt. Zudem neigt sich das Auto für meine Begriffe etwas zu sehr in die Kurven. Überhalb der 200 könnte es noch etwas ruhiger sein. Teils geht mir bei schlechten Autobahnpassagen schon die Muffe dass ich nen Abflug mach.
    Was mich noch etwas stört ist, dass das Auto bei sehr schnell gefahrenen Kurven seitlich weg schiebt, bzw. sich im Extremfall um die Vorderachse wickelt.
    Außerdem soll das Fahrwerk ein solides Grundsetup haben und nicht erst nach 100 Std. Knöpfchen drehen zu gebrauchen sein.


    Mein TRAUM wäre also ein Fahrwerk, das nicht poltert, aber trotzdem die Straßenbeschaffenheit an mich weitergibt. Zudem soll es auch bei hohen Geschwindigkeiten sauber und wie auf Schienen um die Kurve ziehen und das bei möglichst wenig Seitenneigung.
    Die Tieferlegung sollte auf M-Fw. Niveau liegen, wenn dann nur ein wenig tiefer.
    Meine 18 Zoll 225/255 269er PP Räder müssen auch noch drunter passen!


    Ich hoffe ich wünsche mir hier nicht die Eierlegendewollmilchsau :lach_flash:

    Oder lässt sich der Effekt schon durch andere Federn erzielen?

    Wär nett wenn Ihr mir ein paar Vorschläge und Tips geben könntet! :nod:

    Fahrwerkprofi Andy?! :unibrow:


    schöne Grüße,
    Fabi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JohannesK., 16.02.2010
    JohannesK.

    JohannesK. 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München/Samerberg
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Johannes/Hansi/Hannes
    hier fällt mir jetzt spontan nur das KW variante 2 oder eher 3 ein..... da kannste alle einstellungen vornehmen, die du gerne hättest. doch vorab ist da leider nichts eingestellt! :D
     
  4. #3 Fabi189, 16.02.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Wie steht's mit dem Bilstein B12 von Geronimo im Verkauf?
    Die KW sind schon lecker :P
     
  5. #4 BMWlover, 16.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    KW V3. Wenn du es einstellen kannst, gibt es nix besseres.
     
  6. #5 Fabi189, 16.02.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Das Problem ist eben ich hab noch nie ein Fahrwerksetup gemacht. :?

    Und das B12 etspricht nicht meinen Vorstellungen?

    Marco, Du bist übrigens dran schuld dass ich jetzt schon wieder an was neues denk :lach_flash: nachdem Du mir erzählt hast wie Andy's Wagen um die Kurven brettert :lol:
     
  7. #6 BMWlover, 16.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009

    *duckundweg*:eusa_angel:


    Die Edith merkt an, dass das B12 sicher auch ein gutes Fahrwerk ist, aber das KW hat mehr Potential (wenn man es ausreizt). Die Frage ist halt, für was brauchst du das Ding? Für normale Landstraßen hier in der Gegend wirst du mit dem B12 sicher auch glücklich, wenn du es aber wirklich wissen willst und auch mal Trackdays oder anspruchsvolle Strecken fährst (also mit allgemein hohem Tempo), dann würde ich schon das KW nehmen.
     
  8. #7 JohannesK., 16.02.2010
    JohannesK.

    JohannesK. 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München/Samerberg
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Johannes/Hansi/Hannes
    andy hat aber auch a paar mehr pferdchen unterm arsch *duck und weg*
     
  9. #8 BMWlover, 16.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    eben, da ist halt die Frage ob sich der riesen Aufwand wirklich für nen 20d lohnt...
     
  10. #9 Fabi189, 16.02.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Dass die Leistung nicht an n 135er rankommt und erst recht nicht an Andy's ist klar. Aber auch mit meinem 20d kann man Spaß haben :baehhh:
    Ich hab zumindest Spaß damit und hab die größte Freude dabei meinen "Haustrack" abzufahren :lach_flash:
    Auch hab ich nicht vor meinen innerhalb der nächsten 4 Jahre zu vescheppern. Eher spar ich und will nen 35d oder M5 Motor rein :narr: :lach_flash:
    Nürburgring steht diesen Sommer auch an. Kommts ihr mit?

    Wie gesagt, ich will einfach dass er wie auf Schienen läuft. Die neuen Räder haben den Anfang gemacht, seit dem bin ich süchtig nach mehr :twisted:
     
  11. #10 Catahecassa, 16.02.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Mein ehrlicher Tip: Nimm das gebrauchte B12 von Geronimo, reize das Potential des Fahrwerks mal etwas aus & wenn es nach 50tkm nicht mehr taugen sollte, nimm ein KW v3. Das Problem mit dem B12 ist einfach die unterdämpfte HA & die merkst du erst wirklich arg ab 220km/h aufwärts, ggf. sogar erst später. Hier kommt der Konstruktionsnachteil des E8x zum tragen, der Wagen wurde halt für solche Speeds ursprünglich nicht gebaut ;)
     
  12. #11 Fabi189, 16.02.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Wie würdest Du das Fahrverhalten vom B12 in den Kurven beschreiben?

    Ich will halt einfach nicht haben dass sich mein Auto wieder einkringelt oder eben zur Seite wegschiebt. Es soll echt satt aufliegen und wenig Wankneigung zeigen.

    Andy, hast Du dein Fw selbst eingebaut oder machen lassen?
     
  13. #12 BMWlover, 16.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Für wenig Wankneigung würde ich noch andere Stabis einbauen:wink:
     
  14. #13 Fabi189, 16.02.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Was gibts da z.B. ?
     
  15. #14 BMWlover, 16.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Eibach Anti Roll Kit:wink:
     
  16. #15 Fabi189, 16.02.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Kosten nochmal gute 300.
    Teurer Spaß, aber scheint sich zu lohnen, wenn ich das so seh.

    Wie steht's jetzt eigentlich mit Fw. und Stabi Einbau?
    Kann man selbst machen oder? Nur vermessen und so kann ich nicht :mrgreen:
     
  17. #16 Fabi189, 16.02.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Mag mir nicht noch jemand ein bisschen was über Fahrwerke erzählen :mrgreen:

    Ich zermarter mir schon den ganzen Tag den Kopf.
    Selbst montieren muss ja möglich sein. Und Einstellungen dann von BMW oder wo?
     
  18. #17 BMWlover, 16.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Einstellen musst du dir das von nem Profi lassen, zu BMW brauchst da nicht hin, die haben keine Ahnung davon.

    Wolfgang Weber wurde hier immer wieder genannt. Aber da musste sicher noch mal ein paar Hunderter hinlegen...

    Aber das wäre nur beim KW V3 notwendig, die Bilstein sind gut zum selber einstellen:wink:
     
  19. #18 munzi70, 16.02.2010
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.856
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Fahrwerkseinstellung ist beim Wolfgang im Fahrwerkspreis des KW V3 mit drin.
    Preis des KW V3: 1.599 Euro. Einbau und Vermessung erfolgt von seinen Kollegen in der Werkstatt vor Ort. Kostet etwa. 400 Euronen.

    Bekommst dafür ein komplett neues Setup (inkl. Sturz- und Spuränderung), sowie einige Setups (für NOS, für den Alltag, etc.).

    Als ich von Vilshofen heim gefahren bin, kam er mir "10cm tiefer" vor (vom Fahrverhalten), obwohl er effektiv etwa 1,5cm tiefer ist als M-Fahrwerk. Bin mal Tacho 270 (bergab) gefahren. Das Ding liegt bombenfest auf der Strasse. Da ruckt und zuckt kein Heck mehr, etc.pp. Der ganze Bullshit ist dem 1er abhanden gekommen... :lol: Wirklich fantastisch!

    Die Einstellerei selbst ist easy. Ich fahre jetzt im Winter auf ganz "weich". Immer noch fantastische Strassenlage :unibrow:

    Wenns Dich sehr interessiert können wir uns gerne mal treffen. Bin am Donnerstag Mittag mit Andy in der Rosenheimer zum Mittagessen...sonst mach einfach mal nen Vorschlag.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Fabi189, 16.02.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    @Munzi: Wenn ich mit euch mal quatschen könnte wegen dem Fw. das wär sehr nett!
    Die KW find ich (nachdem was ich so lese) echt faszinierend.

    Marco, meinst Du damit das Bilstein wär geeignet zum selbst reinschrauben UND einstellen?
    Von Spur und Sturz einstellen hab ich keine Ahnung, oder bleibt wird da das Setup von BMW übernommen?
     
  22. #20 BMWlover, 16.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Die Bilstein haben nur ein Verstellrädchen für Zug und Druckstufe, das KW hat zwei. Bei Bilstein ist das daher relativ einfach: du kannst in 9 Stufen von weich bis hart einstellen. Das ist easy zum selber machen.

    Ob das von Gero angebotene Fahrwerk jetzt aber einstellbar ist, weiß ich nicht.
     
Thema:

Fahrwerkberatung, E87 120d

Die Seite wird geladen...

Fahrwerkberatung, E87 120d - Ähnliche Themen

  1. Frage zum 120d (N47D20)

    Frage zum 120d (N47D20): Hi, ein Freund, der nirgends angemeldet ist, hat nen 320d Fxx Kombi (Schalter) mit dem vorgenannten Motor und beklagt, dass das Auto bei exakt...
  2. Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se

    Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se: Ich verkaufe wegen Fahrzeugwechsel ein Brodit Passivhalter für BMW und Iphone. Der Halter ist der Brodit 853523 ProClip- BMW 1-er Serie für E87....
  3. BennyBr 130i (e87) in Sprakling graphite - noch einer aus Oberbayern

    BennyBr 130i (e87) in Sprakling graphite - noch einer aus Oberbayern: Servus Leute, nun ist es auch mal daran, mich vorzustellen. Ich bin hier schon länger angemeldet, da meine Frau einen 118i fuhr, aber bislang...
  4. Ölverbrauch beim 118i (E87)

    Ölverbrauch beim 118i (E87): Hallo, mein 118i hat jetzt auf 4000km knapp 1,5 Liter Öl verbraucht und wollte jetzt mal fragen ob das normal ist oder ob das doch zu viel ist....
  5. [E81] 120d PP-Kit Baujahr 2011

    120d PP-Kit Baujahr 2011: Hallo in die Forumsrunde, ich verkaufe meinen gepflegten 120d E81 mit M-Sportpaket und Performance Power Kit da etwas neues ins Haus kommt. Der...