Fahrwerk Bilstein PSS9

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von Maik, 05.12.2006.

  1. Maik

    Maik 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberriexingen
    Habe mir gestern das PSS 9 einbauen lassen und es ist ein Traum von
    Fahrwerk,das Auto fährt wie auf Schienen.
    Das Fahrwerk ist nur zu empfehlen wenn jemand eins einbauen lassen will. :respekt: \:D/ :lol:



    Gruß Maik :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 the sunny boy, 05.12.2006
    the sunny boy

    the sunny boy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hi!

    Kannst du etwas mehr darüber schreiben? Welche Einstellung hast du gewählt?

    Grüße

    tsb
     
  4. NoName

    NoName 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Moin.
    Ja und bilder wären auch nicht schlecht. Wie tief liegt dein Kleiner denn jetzt ?
    Mfg
    Marcus
     
  5. Maik

    Maik 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberriexingen
    Pss9

    Eingestellt ist an der Vorderachse 4 und an der Hinterachse 6
    (1 hart 9 weich).

    Bilder gibt es erst nächstes jahr, habe die Wintgerreifen schon wieder
    drauf. Aber zum vergleich mit der Sportlichen Fahrwerksabstimmung
    von BMW sind es 30 bis 40 mm wo er tiefer ist.



    Gruß Maik :lol:
     
  6. Gnemu

    Gnemu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Allgäu
    Habe in meinem 130er auch das B16 PSS9. Allerdings fahr ich vorne wie hinten auf der härtesten Stufe. Ist trotzdem super zu fahren.

    Gruß Gnemu
     
  7. Maik

    Maik 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberriexingen
    PSS9

    Ist das nicht zu hart?
    Hast du da noch komfort beim fahren?
    Bei meiner einstellung liegt er straff und hat noch fahrkomfort.





    Gruß Maik
     
  8. Richie

    Richie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo,
    Ich bin noch mit der abstimmung am rumprobieren!
    Habe aber probleme an der VA ,schleift ein kleines bischen an der Kotflügel Kante beim einfedern,habe 225/40 18" mit 10mm Distanzscheiben pro seite drauf.
    Mein freundlicher wird sich diese woche darum kümmern,will hoffen das er es beseitigt kriegt!
    Oder könnt ihr mir einen tip geben?

    Grüße Richie
     
  9. Maik

    Maik 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberriexingen
    PSS9

    Das Problem habe ich auch aber mit der einer anderen Berreifung
    ( 225/35 19 ), wird aber nächstes Jahr auch beseitigt da ich ja im
    Moment Winterreifen drauf habe streift ja nichts.



    Gruß Maik :wink:
     
  10. Gnemu

    Gnemu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Allgäu
    Es ist trotzdem ausreichend Komfort vorhanden. Seltsamer Weise hat ein Bekannter von mir im A3 das gleiche Fahrwerk, ist aber wesentlich härter als meins, obwohl die gleiche Härte eingestellt ist.
     
  11. Richie

    Richie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    @Maik

    Was wirst du dagegen machen oder wie willst du das problem denn beheben?
    Ich habe schon mal gedacht den Sturz etwas negativ einzustellen,weiß aber nicht genau wieviel man einstellen darf damit die reifen sich nicht unterschiedlich abfahren!


    Gruß Richie
     
  12. RS 265

    RS 265 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Moin Leute ,

    euer Problem mit den Kotflügeln vorne ist sehr einfach zu lösen. :shock:

    Da braucht es auch kein Werkzeug, geschweige den eine Werkstatt. 8)

    Die Kanten vorne lassen sich mit der bloßen Hand anlegen und auch herrausziehen. :yeah:

    Dauert maximal 5 min. :xroll:

    Das ist kein Schertz. Kann das jederzeit, jedem zeigen. :nod:

    Ihr könnt das selber auch. \:D/

    Nur Mut das ist wirklich sehr einfach. Also rann. :geheimnis:

    Gruß

    Ralf
     
  13. M 130i

    M 130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Stimm hat mein Lackierer auch gemacht max 10min mit Räder abbauen.
    Die kannten sind so weich die kuckt man förmlich um 8)
     
  14. #13 UncleJim, 02.05.2009
    UncleJim

    UncleJim 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,



    habe nun in meinem 130i das Bilstein B16 srin und habe ein paar Fragen zur Einstellung.
    Fahre 18" Räder rundum 225/40 ET 40 und Hinten 7mm Spurplatten pro Seite.
    Welche Härte habt ihr eingestellt und welche Sturz bzw. Nachlauf sollte man einstellen?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 der_haNnes, 02.05.2009
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    alles geschmackssache... ein bekannter meinte neulich an meiner hinterachse würde was nicht stimmen, weil die räder so schräg stehen ;)

    ne ernsthaft, einfach mal probefahren, verstellen, probefahren, verstellen, usw... darum wirst wohl nicht rumkommen :) grundsätzlich lässt sich nur sagen hinten weicher als vorne sollte besser funktionieren (immer an der antriebsachse etwas weicher -> mehr grip).
     
  17. #15 UncleJim, 02.05.2009
    UncleJim

    UncleJim 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    3
    HALLO;


    ja das ist klar! Ich meinte primär die Spur,Sturz,Nachlauf! Da ich nächste Woche vor habe zum BMW Händler zu fahren um die Achsvermessung durchführen zu lassen, wollt ich mal wissen welche Werte hier zu empfehlen sind,denn das beste Fahrwerk nutzt mir nichts wenn die Achse schlecht eingestellt ist. Die Härte ist dann nur noch Geschmackssache und kann ich ja selbst einstellen.

    Danke
     
Thema:

Fahrwerk Bilstein PSS9

Die Seite wird geladen...

Fahrwerk Bilstein PSS9 - Ähnliche Themen

  1. Austausch M-Fahrwerk

    Austausch M-Fahrwerk: Guten Abend liebe 130i-Freunde, ich war hier schon länger nicht mehr aktiv, aber hoffe trotzdem auf eure Ratschläge und Erfahrungen zum Thema...
  2. Sportliches günstiges Fahrwerk

    Sportliches günstiges Fahrwerk: Hallo liebe 1 er Gemeinde, beim gestrigen Wechseln auf Winterreifen habe ich bemerkt, dass beide vorderen Dämpfer ölen und somit hinüber sind....
  3. [E82] KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk

    KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk: Hallo zusammen, mein 135i Coupe mit M-Fahrwerk ist mir deutlich zu hart. Es ist deutlich bockiger und holperiger als das M-Fahrwerk in meinem E81...
  4. Fahrwerk hoppelt

    Fahrwerk hoppelt: Hallo. Ich bin nun stolzer Besitzer eines 120i e87 VFL Was mich als erstes ankotzt ist das die ganze Kiste bei langsamer fahrt hoppelt und...
  5. Suche passendes Fahrwerk

    Suche passendes Fahrwerk: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem passenden Gewindefahrwerk. Ich fahre seit 4jahren eine Kombination aus Serie mit H&R Federn. Mich stört...