Fahrverhalten nach Ölwechsel 24 Tkm

Diskutiere Fahrverhalten nach Ölwechsel 24 Tkm im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Als ich letzte Woche meinen 123d Bj. 08 beim Ölwechsel hatte und abgeholt habe, dachte ich ich steige in ein neues Auto ein. Ich fahre aus...

  1. #1 ExVwFahrer, 14.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2009
    ExVwFahrer

    ExVwFahrer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Als ich letzte Woche meinen 123d Bj. 08 beim Ölwechsel hatte und abgeholt habe, dachte ich ich steige in ein neues Auto ein.

    Ich fahre aus gegebenem Anlass immer noch die alte Software und habs immer darauf geschoben, dass er im Durchzug halt nicht soo toll ist wie man es von 204 PS und 400Nm erwarten würde.

    Nach dem Ölwechsel letzte Woche ist mein kleiner jetzt zu einer richtigen "Ampelsau" mutiert. Software ist aber immer noch die gleiche wie vorher.

    Scheinbar hat BMW das vorgeschriebene Motoröl geändert wie mir der Kfz-Meister auch mitteilte. Angeblich gibt es nur noch 3 zugelassene Öle der 10W60 Spezifikation.
    Eigentlich kann es nur daran liegen, da wir den Kleinen mit 6 Tkm gekauft haben. Damit ist eigentlich ausgeschlossen dass das alte Öl abgefahren war. Er könnte ab Werk eigentlich nur mit einem anderen Öl betankt gewesen sein.

    Von der neuen SW wurde mir beim Service dringend abgeraten, da es scheinbar mehrere Ungereimtheiten gibt wie bei der alten.

    Sonst immer noch extrem zufrieden,
    immer noch das gleiche Fahrverhalten (Fahrwerk) wie neu und immer noch kein Kratzer, Steinschlag etc. So wie man es sich von einem Auto wünscht.

    Grüße, ExVWFahrer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Acky

    Acky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinstraße
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Sehr unwahrscheinlich, dass sich nur durch Ölwechsel ein Auto dramatisch verändert. Da muss mehr gewesen sein....
     
  4. #3 Adn120d, 17.12.2009
    Adn120d

    Adn120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Spritmonitor:
  5. 123

    123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    gaspedaltuning :mrgreen:
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Fahrverhalten nach Ölwechsel 24 Tkm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ölwechsel 1 bmw 80 tkm

Die Seite wird geladen...

Fahrverhalten nach Ölwechsel 24 Tkm - Ähnliche Themen

  1. 5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er

    5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er: Hi zusammen, bald habe ich 5.000 km runter und ich würde gerne nen Ölwechsel machen lassen. Ja ich weiß, Wartungsintervalle 30.000 km,...
  2. Frühzeitiger Ölwechsel: Wie am Besten vorgehen?

    Frühzeitiger Ölwechsel: Wie am Besten vorgehen?: Hallo allerseits :winkewinke: ich möchte bei meinem Auto das Öl vorzeitig wechseln lassen, seitens des CBS ist das ja etwas blöd mit dem...
  3. Ölwechsel

    Ölwechsel: Der BC gibt mir zwar noch ca. 20TKm Zeit, trotzdem denke ich, nach 1,5 Jahren, könnte vlt. doch mal wieder frischer Saft im Motor rumgepült...
  4. Ölwechsel nach Ablauf der Garantie/Kulanz

    Ölwechsel nach Ablauf der Garantie/Kulanz: Hallo Leute, bei meinem läuft jetzt dann bald die Anschlussgarantie ab und über die 5 Jahre bin ich auch schon drüber. Daher würde ich so langsam...
  5. Notlaufprogramm, Ruckeln und 0! Leistung nach 20 tkm.

    Notlaufprogramm, Ruckeln und 0! Leistung nach 20 tkm.: Sodele, Fehler trat nach Kaltstart auf, und ließ sich durch Motor aus/an "beheben". Mal schauen, was die Werkstatt findet.Gott sei Dank noch...