Fahrt in den Norden

Diskutiere Fahrt in den Norden im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Moin moin, werde mich mit dem 1er am 25.12. nach Schweden aufmachen um mit meiner Freundin dort Weihnachten zu feiern. Ein paar Tage später...

  1. #1 Screamer, 16.12.2010
    Screamer

    Screamer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    Moin moin,

    werde mich mit dem 1er am 25.12. nach Schweden aufmachen um mit meiner Freundin dort Weihnachten zu feiern. Ein paar Tage später gehts weiter nach Dänemark um dort das Jahr zu beenden.

    Kann mir jemand der Schweden-Erfahrenen eine gute / schnelle / günstige Route empfehlen? Start ist in Hannover, Zielort ist Nähe Malmö.

    Auto ist soweit gecheckt und winterfest gemacht. Schneeketten, Decke und Spaten werden onboard sein. Lohnt es sich Streugut mitzunehmen? Die Häuser sind auf dem Lande. Fallen euch noch andere Sachen für ne längere winterliche Fahrt ein?

    Das einzige was mich stutzig macht ist der Kühlmittelstand. Hört sich doof an, aber ich bin mir bei der Deutung von min. und max. nicht sicher. Das obere Ende des Schwimmers ist ca. in einer Höhe des Einfüllstutzen. Lt. der Beschreibung daneben müsster der somit unter min. stehen. Aber das Auto sagt nichts. Wenn er max. stehen soll würde der ja Schwimmer aus dem Stutzen rausgucken.:shock: Oder ist das falsch und der Einfüllstutzen mit dem Gewinde zählt nicht mit?:-s

    So denn...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 viruzz23, 17.12.2010
    viruzz23

    viruzz23 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Spritmonitor:
    Doch das Gewinde zählt mit. Hatte es bei mir letztens auch, dass ich denn Deckel abgeschraubt hab und mir dachte, da passiert ja viel :lach_flash:
    Müsste etwas nachgefüllt werden, hat mein Freundlicher kostenlos gemacht. Jetz kommt der Schwimmter auch wieder bis zum Knubbel nach oben.
     
Thema:

Fahrt in den Norden

Die Seite wird geladen...

Fahrt in den Norden - Ähnliche Themen

  1. leises Quietschen bei langsamer Fahrt

    leises Quietschen bei langsamer Fahrt: Moin! Seit mein 116d (EZ 12/2014) bei der 50.000er Inspektion war, tritt bei langsamer Fahrt ein leises Quietschgeräusch auf, das ich aber nicht...
  2. Wie fahrt ihr eure M135i/M140i warm?

    Wie fahrt ihr eure M135i/M140i warm?: Nachdem der liebe Peter schon etwas von mir genervt wurde, möchte ich gern mal einen Überblick darüber bekommen, wie ihr euer...
  3. Moin Moin ausm Norden

    Moin Moin ausm Norden: Moin moin mein Name ist Dominick und neu dabei. Mein altes Auto meinte ich, nach ausweichen eines anderen Fahrzeugs,welches mir die Vorfahrt...
  4. [F20] Umbau auf NBT Navi im Norden (HH-Berlin)?

    Umbau auf NBT Navi im Norden (HH-Berlin)?: Hallo, ich trage mich mit dem Gedanken, meinem Auto das NBT Navi einbauen zu lassen, am besten mit dem großen Bildschirm. Bislang habe ich aber...
  5. Motor geht während der Fahrt aus

    Motor geht während der Fahrt aus: Hallo zusammen, Ich habe ein E87 130i, neulich ging er während der fahrt auf der Autobahn einfach aus. Es erschien die Meldung: "Kraftstoffpumpe...