Fahrsicherheits- und Drifttraining

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von nightperson, 10.03.2008.

  1. #1 nightperson, 10.03.2008
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Beim 5ten 1er Pott-Treffen wurde auch das Thema Fahrsicherheits- bzw. Difttraining diskutiert. Frage: Besteht unter den 1er Fahrern der Region West (und allen, die eine etwas weitere Anreise nicht scheuen) Interesse, gemeinsam an einem Fahrsicherheits- bzw. Drifttraining teilzunehmen?

    Detlef hat mir einige sehr interessante Infos geschickt über Veranstaltungen des Pistenclub und vom Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich. Soweit ich das verstanden habe, sind beim FSZ Grevenbroich ADAC-Instruktoren tätig und das Programm kann individuell auf die Befürfnisse der Teilnehmer zugeschnitten werden. Es können bis zu 8 Gruppen mit jeweils max. 10 Teilnehmern parallel trainieren, wobei die einzelnen Gruppen wahrscheinlich auch unterschiedliche Schwerpunkte haben können, d.h. vom reinen Fahrsicherheitstraining bis zum Drift-, Slalom- und Rundstreckentraining. Die Kosten belaufen sich auf ca. € 190 -220 (je nach Anzahl der TN) für das Ganztagestraining.

    Das Drift- und Sportfahrertraining vom Pistenclub findet auf der Airbase in Bitburg statt und klingt ebenfalls sehr gut, ist allerdings eher auf sportliche Bedürfnisse zugeschnitten. Kostenpunkt € 150 für PC-Mitglieder und € 210 für Nichtmitglieder. An der PC-Veranstaltung werde ich wahrscheinlich dieses Jahr sowieso teilnehmen.

    Patrick (Blueroadster) hat noch das Goodyear Testgelände in Luxemburg zur Sprache gebracht, wo derartige Trainings auch möglich sind. Luxemburg dürfte für die west- und südwestdeutschen Teilnehmer ebenfalls relativ leicht zu erreichen sein.

    Gruss,
    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.429
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Andreas,

    wie schon beim Pott-Treff angesprochen habe ich hier grundsätzlich Interesse :P Wobei es mir egal ist ob es eher ein Alltagstaugliches oder Sportliches Training wird :roll:

    Gruß,
    Frank
     
  4. #3 funkydoctor, 10.03.2008
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Also die Kosten für ein normales Fahrsicherheitstraining werden wohl kaum so hoch liegen.


    Ich bin definitiv mit von der Partie. :)

    Allerdings möchte ich nochmal den Hockenheimring als Austragungsort ins Spiel bringen....


    Gruß
    funkydoc
     
  5. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:

    Der Hockenheimring selbst ist nicht so einfach und auch nicht günstig zu bekommen - oder reden wir "nur" über das Fahrsicherheitszentrum am (bzw. im) Hockenheimring?

    Grevenbroich bzw. Bitburg habe ich Interesse dran, sportlich wäre mir lieber als reine Fahrsicherheit, aber Spaß macht beides...
     
  6. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das "Problem" mit Bitburg: es ist tatsächlich nur ein Rollfeld, wo trainiert wird. Nach einem Tag sind ohne Probleme ein Satz Reifen ruiniert. Und durch die groben Absperrungen (große Leitkegel) kann auch das Fahrzeug mitunter leiden ...
     
  7. #6 Honeybunny78, 10.03.2008
    Honeybunny78

    Honeybunny78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart-Wuppertal-Essen
    Spritmonitor:
    Hmm, klingt nach nix was man mit nem Leasingfahreug machen sollte... schade :(
     
  8. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Klingt nach was, was man nur mit nem Leasingfahrzeig machen sollte :wink:

    Wenn das da so schlimm ist, dann komm ich da mit nem anderen Auto, einem, dem es nichts ausmacht 8)
     
  9. #8 funkydoctor, 10.03.2008
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Ja klar - das Fahrsicherheitszentrum meine ich! ;)
     
  10. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Das macht auch viel Spaß - vor allem die Bergabstrecke mit anschließender Halbkreisbahn, die helle Freude :D

    Schleuderplatte und Driftkreisel sind auch fein. Aber die Rennstrecke wäre noch vieeeeel schöner...
     
  11. #10 Basti-M5, 10.03.2008
    Basti-M5

    Basti-M5 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Hatch (F20)
    ich wäre auch dabei, allerdings nur wenn der Schwerpunkt wirklich auf dem Driften liegt.
    Hab bei BMW alle Sicherheitstrainings (bis auf das Renntraining) durch, deshalb würde der Bereich für mich weniger in Frage kommen.
    Aber Driftsession jederzeit! :D
     
  12. Detlef

    Detlef 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grevenbroich
    Schwachsinn!!

    Alle Driftübungen in Bitburg werden auf bewässerter Strecke gemacht!

    Und wenn du das tust, was die Instruktoren sagen, kommst du auch nicht in die Nähe der Leuchten... falls du diese meinst.
    Die Pylonen sind Standard, habe mal eine bei 160 im Drift mit der Seite mitgenommen, konnte alles wegpoliert werden!! :lol:

    OK, so ein Tag in Bitburg ist nichts für die Autopolierer, eher etwas für die Fahrer!! :twisted:

    Habe 3 x Drifttraining vom Pistenclub mitgemacht, und veranstalte mitlerweile eine eigene Slalom-Veranstaltung (Clubtreffen) in Bitburg!

    Gruß
    Detlef
     
  13. #12 funkydoctor, 10.03.2008
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Der erste Plan war ja erstmal ein gemeinsames Fahrsicherheitstrainig zu machen. Vielen geht es jedoch so, dass sie darüber hinaus etwas machen wollen. Um das alles unter einen Hut zu bekommen sollte man erstmal an geeignter Stelle anfragen was man einer großen Gruppe bieten kann und wie individuell Traingsausgestaltungen möglich sind.

    So weiß ich z.B., dass am Fahrsicherheitszentrum Hockenheimring alle Arten von Training angeboten werden vom Basis Fahrsicherheitstraining, über Action&Fun, Drift und Rennstrecken Perfektionstrainigs - alles vom ADAC.

    So könnte auch der Gedanke eines gemeinschaftlichen Trainigstages umgesetzt werden und alles 1erFahrer wären auf dem gleichen Gelände.

    War jetzt meine Vorstellung zu dem Thema...inwiefern sich das preislich und organisatorisch bewerkstelligen lässt bleibt abzuwarten.

    Eines steht jedenfalls fest, zu früh sind wir sicherlich nicht dran wenn wir sowas bis ende Sommer, anfang Herbst organisieren wollen. ;)

    Grüße
    funkydoc

    P.S: Am Boxberg habe ich schonmal an einem komplett maßgeschneiderten Trainingstag teilgenommen - wäre auch eine Option!
     
  14. #13 Der_Franzose, 10.03.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hallo,

    also ich wäre auch dabei. Das letzte Fahrsicherheitstrainning das ich gemacht habe war mit meinem 120d, und es hatte sehr viel Spass gemacht.

    Ich würde die Gegend von Hockenheim bevorzugen (obwohl ich in Bitburg geboren bin). 8)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 nightperson, 10.03.2008
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Zum Thema "Leasingfahrzeug" kann ich sagen, daß dies keine Rolle spielt. Ich habe sowohl das sport auto Drifttraining auf dem Sachsenring als auch den A-Lizenzlehrgang auf der Nordschleife mit BMW-Leasingfahrzeugen absolviert, und kein Fahrzeug hat irgendwie Schaden genommen. Wie Detlef schon geschrieben hat, finden die Drifttrainings auf bewässerter Strecke statt, d.h. der Reifenverschleiß ist gering.

    Ich tendiere auch ganz klar in Richtung Sportfahrer- und Drifttraining (egal, ob Bitburg, Hockenheim oder Grevenbroich), kann aber verstehen, daß die Teilnehmerzahl bei einem Fahrsicherheitstraining größer sein wird -und es geht ja schließlich auch um den gemeinsamen Spaß an der Sache :wink: Bei einem Fahrsicherheitstraining würden wahrscheinlich auch einige Parnter(innen) der Forumsteilnehmer mitmachen (meine Freundin auf jeden Fall) 8)

    Vielleicht sollten wir einmal abstimmen, wer für ein sportliches Training ist und wer für ein Fahrsicherheitstraining. In Grevenbroich kann man, wenn ich es richtig verstanden habe, die Gruppen auch individuell gestalten, d.h. z.B. 2 Gruppen sportlich, 2 Gruppen Fahrsicherheit an einem Tag :)

    Also, hier 'mal ne kurze Übersicht, bitte die jeweiligen Präferenzen eintragen:

    Sportlich:
    nightperson (Andreas)



    Fahrsicherheit:
    Mrs. nightperson (Kerstin)





    Gruss,
    Andreas
     
  17. #15 120dquäler, 10.03.2008
    120dquäler

    120dquäler 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ich wäre bei einem Drift/Sportfahrer Lehrgang dabei, auch mit Lizenslehrgang würd mich interessieren.
    Wobei der Pistenclub in meinen Augen sehr gut ist und vor allem günstig
     
Thema:

Fahrsicherheits- und Drifttraining

Die Seite wird geladen...

Fahrsicherheits- und Drifttraining - Ähnliche Themen

  1. Drifttraining in Gründau

    Drifttraining in Gründau: Hallo zusammen, ich überlege ernsthaft an folgendem Drifttraining in Gründau teilzunehmen: Basic Drifttraining - Drift-Schule Hat das schon...
  2. Drifttraining ADAC Grevenbroich

    Drifttraining ADAC Grevenbroich: Hallo Freunde, lange nicht mehr hier gewesen. Aber da mich einige gefragt haben, will ich das gerne noch mal organisieren, diesmal als...
  3. Drifttraining mit M135i

    Drifttraining mit M135i: Am 20.09.2014 habe ich an einem Basic Drift Training der Drift-Schule teilgenommen. Hierzu möchte ich euch meine persönlichen Eindrücke mitteilen....
  4. Noch wer Lust auf ein Drifttraining?

    Noch wer Lust auf ein Drifttraining?: Hey Leute ich bin seit einiger Zeit auf der Siche nach einem Drifttraining. Nachdem mir viele Anbieter zu teuer waren bin ich beim ADAC fündig...
  5. Drifttraining 27.10.13 Weilerswist (Nähe Köln)

    Drifttraining 27.10.13 Weilerswist (Nähe Köln): Hallo, Lust am Driften? Am 27.10.2013 veranstaltet die Rent4Track ein Drifttraining in Weilerswist auf dem ADAC Gelände, Nähe Köln. Super...