Fahrgefühl auf der Autobahn

Dieses Thema im Forum "Sommerreifen" wurde erstellt von enseignant, 22.04.2011.

  1. #1 enseignant, 22.04.2011
    enseignant

    enseignant 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Landshut
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    vorneweg:
    Der Thread betrifft in erster Linie Fahrer der 116i, 116d und 118i.

    Ich hatte heute erstmals die Gelegenheit, meinen 116er ca. 100km mit den Sommerreifen (195er, keine Runflat, Serienfahrwerk) auf der Autobahn flotter zu bewegen.
    Meine Erfahrungen:
    - GPS-Geschwindigkeit max. 205km/h (sowohl 5. als auch 6. Gang)
    - ab ca. 190 km/h schwimmt der Kleine sehr unangenehm

    Die Endgeschwindigkeit ist mir relativ egal, da bei einer derartigen Geschwindigkeit doch öfter gebremst werden muss. Das Schwimmen hatte mich allerdings sehr genervt und wenn man da kurz "nicht aufpassen" würde, könnte da sicherlich schnell was passieren. Mit den 525tds (E39) und 320d (E46) -jeweils 205er Bereifung- meiner Eltern war das Fahrgefühl deutlich besser.
    Habt ihr mit den 195ern ähnliche Erfahrungen und hat sich dies bspw. bei einem Wechsel auf 205er oder 225er spürbar geändert?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stuntdriver, 22.04.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Welche Reifen? Marke/Modell, welcher Luftdruck, Reifen bereits eingefahren?
     
  4. Fairy

    Fairy Guest

    Auflagefläche ist bei höheren BAB-Geschwindigkeiten nie verkehrt ... :eusa_naughty: ... deshalb fahre ich hinten auch 245er ... :mrgreen:
     
  5. #4 enseignant, 22.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2011
    enseignant

    enseignant 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Landshut
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Conti Premium Contact 2, Dot 24/09, Luftdruck 2,5 bar (letzte Woche erst gecheckt), eingefahren und die letzten Tage zudem viele km in der Toskana bewegt;
    -> von diesen Bedingungen her sollte alles in Butter sein.

    @ Fairy:
    Schieb die deine 245er sonst wo hin, ich ahb einen 116er mit den bekannten 122 PS :whistle: :wink: (tauschen? :mrgreen:)
    Keine Angst, die nächsten werden breiter, aber max. 225er.
     
  6. #5 Stuntdriver, 22.04.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Luftdruck kalt gecheckt, ja? Bei 195er bewegt sich der Wagen sicherlich etwas mehr - solange du auf dem Gas bleibst sollte er aber sich immer gut aus den Kurven ziehen. Dass der Hatch aber bei Gaswegnahme in Kurven eher mal mit dem Heck drängt hat man ja schon öfters gelesen.
     
  7. Fairy

    Fairy Guest


    Warte du bis ich mal wieder den Landkreis Freyung-Grafenau ansteuere ... :haue: ... dann komme ich auf den 245ern mal schnell bei dir vorbeigesegelt ... :nod: ... und wir können ein wenig die A 3 ... \:D/ ... :wink:
     
  8. #7 enseignant, 22.04.2011
    enseignant

    enseignant 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Landshut
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    @ Stuntdriver
    Nein, konnte ihn nur warm checken und bin deshalb auf 2,7 bar gegangen. Meines Wissens sollte das im kalten Zustand ca. 2,5 bar ergeben. Der "Durchzug" war stets ok und ich rede auch weniger vom Schimmen in der Kurve, sondern meine eher die Lage auf der Geraden.
     
  9. #8 Monty 118i, 22.04.2011
    Monty 118i

    Monty 118i Guest

    @enseignant: Das was Du mit *Schwimmen* meinst, würde ich als nervöses Versetzen bezeichnen. Das ist jedoch ganz normal für ein Fahrzeug mit diesem Gewicht und dem wenigen Gewicht auf der HA. Mein 530d war im Bereich ab 210 natürlich wesentlich relaxter zu fahren, wog aber auch 400Kilo mehr und hatte Last auf der HA. Ich bin mit den 195ern sehr flott unterwegs, man darf sich beim Versetzen halt nicht wundern, dass ab und an die TC-Leuchte angeht.

    Monty
     
  10. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    ich kann leider nur eine Aussage mit meiner rundum 195er Winterbereifung machen:

    das Dickerle lag auch noch bei 210km/h fest und sicher auf der AB...von "Schwimmen" keine Spur
    hab allerdings ja die Edition Sport, weiß nicht inwieweit das Fahrwerk dazu beiträgt

    morgen werde ich mutig mal mit der 215/245 RF :narr: Sommerbereifung die Höchstgeschwindigkeit austesten...fühle mich damit allerdings schon bei Geschwindigkeiten um 140km/h und Spurrillennähe äußerst unsicher :?
     
  11. #10 Silverstar1000, 22.04.2011
    Silverstar1000

    Silverstar1000 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde / Ennigerloh
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Seb
    Spritmonitor:
    Naja normal ist das denke ich nicht! Kann meinen bei 220 im lockeren Griff fahren ohne verkrampft das Lenkrad zu kneten!


    Sent from WaddeHaddeDuddeDaa
     
  12. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Bei 205er Winter RFTs liegt der Hatch immernoch tip top mit Serienfahrwerk, obwohl der Unterschied zu 225er Sommer nRFTs deutlich ist! Ich würd dir empfehlen 225er rundum draufzubauen, das ist wohl die fahraktivste Kombi und am 116i immernoch in Ordnung.
     
  13. #12 surlaender58, 23.04.2011
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Hey,

    geht mir auch so mit meinen 195er Winterschlittschuhen. Nervöses und leicht instabiles Fahrverhalten auf der AB, besonders in langgezogenen, schnell zu fahrenden Kurven !:haue: Muß man sich halt drauf einstellen.
     
  14. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Naja auf der BAB ist die Mischbereifung mit 245 hinten nahezu perfekt. Mein Coupe ist auch immer sehr windempfindlich gewesen, egal ob es 205er ringsrum oder 225er (Winterreifen) ringsrum gewesen sind. Seit der Mischbereifung erhält man zwar den Nachteil des Untersteuerns aber dafür in allen Belangen ein sicheres Fahrverhalten.
    Diese Reifenkombi macht einem das Schnellfahren leicht.

    Hattest du vielleicht Seitenwind? Manchmal liegt es nur daran.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Fairy

    Fairy Guest


    Danke, Oli ... :nod: ... für die Bestätigung meiner Einschätzung ... :mrgreen: ... :daumen:

     
  17. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
Thema:

Fahrgefühl auf der Autobahn

Die Seite wird geladen...

Fahrgefühl auf der Autobahn - Ähnliche Themen

  1. [Video] Die Wahrheit: How BMW and Audi car guys behave on the Autobahn

    [Video] Die Wahrheit: How BMW and Audi car guys behave on the Autobahn: [MEDIA] M135i vs S3 ... M Performance vs Audi Sport ... BMW vs Audi ... Epische Rivalen! Typisches Aufeinandertreffen eines BMW M135i und eines...
  2. Pickerl für Österreichische Autobahn auf dem Motorrad

    Pickerl für Österreichische Autobahn auf dem Motorrad: Morgen geht's ein bisschen durch Österreich mit dem Motorrad. Und weil die Prognose so schlecht ist ziemlich sicher Autobahn. Dass man offenbar...
  3. Motor auf der Autobahn ausgegangen und springt nicht mehr an

    Motor auf der Autobahn ausgegangen und springt nicht mehr an: Moin, Mir ist eben auf der Autobahn bei Ca 150kmh der Motor ausgegangen, konnte mich dann noch auf einen Rastplatz retten und nun springt er...
  4. Unfall auf der Autobahn

    Unfall auf der Autobahn: Hallo, wollte meine Leidensgeschichte mal hier teilen… Ich bin bis Freitag einen 120d Schalter gefahren. Hatte seit Monaten einen M135i gesucht...
  5. Turbodiesel Ladedruck beim Autobahn cruising?

    Turbodiesel Ladedruck beim Autobahn cruising?: Hallo alle! Habe eine Frage - weisst jemand was für ein Ladedruck machen unsere diesel 1er beim Autobahnfahren? Ich möchte einen...