Fahrersitz quitscht

Diskutiere Fahrersitz quitscht im Mängel im Innenraum Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Servus, während meines kleines Urlaubs in Italien stellte ich während der Fahrt ohne Musik (nervige Italienische Radiosender :-) ) fest, das...

  1. #1 118d_RULES, 14.08.2006
    118d_RULES

    118d_RULES 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Überlingen
    Servus,

    während meines kleines Urlaubs in Italien stellte ich während der Fahrt ohne Musik (nervige Italienische Radiosender :-) ) fest, das mein Fahrersitz in Kurven Quietschgeräusche von sich gibt. Also mit 80 Kilo Gewicht und nach 8200 km auf meinem 1er kann das ja wohl net sein. Hat jemand ähnliche Erfahrungen??

    PS: Habe die Normalsitze mit Stoff Moire Antrazit.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miles

    Miles Guest

    Moin!

    Du bist zu leicht! Bei meinem Gewicht quietscht nichts :twisted:

    Im Ernst:
    Geh dem Gequietsche genau auf den Grund, ob es von der Verstellschiene oder aus dem Inneren (Federn) des Sitzes kommt.

    Bei der geringen Laufleistung mit Sicherheit ein Grund für eine Reklamation!

    Gruß

    Miles
     
  4. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    mh

    also ich habe auch normal Sitze auch mit so ein Stoff alla Designer XX...
    [​IMG]

    Und nach 17 tkm quitscht nix bei mir !

    Mich nervt es nur das die Frontscheibe zu schnell irgendwie schmutzig wird, so das es bei leichtem Regen die fast noch neuwertigen
    Scheibenwischer quitschne!


    @MILES
    ich bin 1,85 groß und wiege 67 kg !!!
    Und tortzdem quitscht nix !!! selbst der Gurtsensor wird brav ausgelöst :wink: !




    p.s.
    nix gegen das Handy sagen,
    läuft noch auch wenn die Knopfe ab sind und ist noch von meiner Azubi Zeit :oops:
     
  5. Opa

    Opa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Vorname:
    André
    Hi,
    ich kenne das von unserem vorherigen Auto, einem Mini Cooper. Da hat der Fahrersitz auch recht schnell gequietscht. :( Wir waren etliche Male beim :) , aber es kam immer wieder. Die haben wohl immer nur die Laufschienen gefettet und damit das eigentliche Problem nicht behoben. Ich hoffe für dich, daß es dir da besser ergeht!!

    Gruß
    André
     
  6. #5 118d_RULES, 15.08.2006
    118d_RULES

    118d_RULES 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Überlingen
    Miles, mit dem Gewicht hast du wohl recht. War bei meinem :D und der Werkstattleiter ca. 120 Kilo setzt sich drauf, fährt und... nüscht.

    Komischerweise ist seit dem auch das gequietsche weg, hmm, vielleicht hat der Sitz einfach mal ne Belastung gebraucht :-).

    Falls es wieder anfängt, werd ichs einfach mal mit meiner besseren Hälfte darauf ausprobieren, wär ja nen netter Nebeneffenkt wenns dann wieder weg geht.

    Dann kann man immer sagen, Schatzi, der Sitz quietsch schon wieder....

    :D
     
  7. SI118d

    SI118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Heißt das, dass deine Freundin genau wie Miles 120 Kg auf die Waage bringt?

    Gruß, Matthias :wink:
     
  8. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    lol echt lustig hat mich heute zum lachen gebracht :shock: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :D
     
  9. Miles

    Miles Guest

    He Ihr Pappnasen!

    Lästern in meiner Abwesenheit ist nicht gerade die feine Englische.......
    Wer sagt denn, dass ich 120KG wiege?

    Wessen Sitz bis zum Treffen immer noch quietscht, dem kann ich das ja dann vor Ort "reparieren" :twisted:

    Gruß

    Miles
     
  10. #9 118d_RULES, 16.08.2006
    118d_RULES

    118d_RULES 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Überlingen
    Nunja, genau genommen wären wir zusammen ja bei ca. 130 Kilo. 80+50.

    Miles? Kommen wir da näher??
    :D
     
  11. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Meiner quitscht nun auch wenn es heiss ist. Und das bei ~6tkm :roll:

    Watt solls, wofür Hifi Prof bestellt .. :twisted: GIbts den schon ne Kur für das Quitschen oder einfach mal mit den anderen kleinen Mängeln beim Händler anfragen was er machen würde?
     
  12. #11 118d_RULES, 23.09.2006
    118d_RULES

    118d_RULES 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Überlingen
    So, das Quietschen ist nun wieder da, aber nur, wenn der Sitz in der tiefsten Position ist.

    Werde nächste Woche nochmal bei :D vorbeifahren und hoffentlich quietschts dann noch.

    Ich werde berichten.

    Cheerio
     
  13. 1erle

    1erle 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Christoph
    Versuch mal WD40 und sprüh ein bisschen die Schienen oder Scharniere unterm Sitz ein.
    Vielleicht ist es dann ja besser.
     
  14. #13 Speedster, 31.01.2007
    Speedster

    Speedster 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Roth
    Nach 3 Monaten und 11000 km fängt der Fahrersitz, Sportsitz, nun an Geräusche zu machen. Ein sattes "knack" bei Lastwechsel, Bremsen, Anfahren...

    Toll, so ein "Premiumprodukt"...

    Mal wieder ein Händlerbesuch... wenigstens ist der Cappu dort sehr gut..
     
  15. #14 spiti01, 05.02.2007
    spiti01

    spiti01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    WOB
    Die "120 kg Hochlast-Reparatur" hat sicher auch noch den Vorteil, dass man sich wegen ausgeleierter Fahrwerksfedern die Tieferlegung spart.

    Außerdem: Mit ausreichend Fett läßt sich so manches Quietschen beseitigen :lol: :lol: ......nach dem Motto "Wer gut schmert, der gut fährt":
     
  16. Miles

    Miles Guest

    ....auf der Sitzschiene oder auf den Rippen?!? :oops: :mrgreen: :whistle:

    Gruß

    Miles
     
  17. #16 118d_RULES, 04.04.2007
    118d_RULES

    118d_RULES 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Überlingen
    Sodele, war heut nochmals beim :D zwecks dem quitschenden Fahrersitz. Resultat ist dass eine Feder gebrochen ist. Ich bekomme nun einen neuen Sitz. :shock:
     
  18. #17 Deichsteher, 04.04.2007
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Besser is das,immer mit der Frau aufn Schoß geht ja auch gar nicht :jumper: :unibrow:
     
  19. veinte

    veinte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HN
    Jetzt fängt meiner auch an!
    Bei 10 Monaten und 8500 km quietscht mein Sportsitz wie ein altes Federsofa. Das Geräusch kommt eindeutig aus der Rückenlehne und lässt sich durch Verfahren der Seitenlehnen verändern. Werde nächste Woche zu meinen :D gehen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. veinte

    veinte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HN
    Wagen stand einen Tag bei meinem :lol:
    Fazit: Die Konsole vom Sportsitz muss ausgetauscht werden.
    Ist leider nicht vorrätig, muss bestellt werden. D.h. neuer Termin.
     
  22. #20 KingofRoad, 21.02.2008
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    Bei mir knarzt seit einiger Zeit der Sitz.
    Ich meine, dass es nicht von der Schiene kommt, das hatten wir nämlich schon mal bei unserem E36 Compact.

    Ist es eher der Stoff o.ä.
    Hat jemand ne Idee?

    9/2004
    40.500km
     
Thema: Fahrersitz quitscht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahrersitz quitscht

Die Seite wird geladen...

Fahrersitz quitscht - Ähnliche Themen

  1. Lenkrad quitscht

    Lenkrad quitscht: hallo , ich habe einen bmw 118i mit 143ps facelift model bj : 2007 , benzina, seit ich die reifen gewechselt habe quitscht mein lenkrad beim...
  2. [E87] Klackern beim Lenken unter Fahrersitz + Video

    Klackern beim Lenken unter Fahrersitz + Video: Hi, ich habe folgendes problem: beim Lenken v links nach rechts, nur in fahrt, nicht wenn ich stehe, habe ich ein geräusch, als ob irgendein teil...
  3. [E87] Klackern beim Lenken unter Fahrersitz + Video

    Klackern beim Lenken unter Fahrersitz + Video: Hi, ich habe folgendes problem: beim Lenken v links nach rechts, nur in fahrt, nicht wenn ich stehe, habe ich ein geräusch, als ob irgendein teil...
  4. Sitzheizung nur im Fahrersitz

    Sitzheizung nur im Fahrersitz: Hi an die Bastelgemeinde Ich hab mal eine Frage. Da mein Fahrersitz (E82 M Ausstattung) einen mechanischen Schaden hatte , habe ich einen...
  5. Sitzheizung nur im Fahrersitz

    Sitzheizung nur im Fahrersitz: Hi an die Bastelgemeinde Ich hab mal eine Frage. Da mein Fahrersitz (E82 M Ausstattung) einen mechanischen Schaden hatte , habe ich einen...