Fahrerflucht, Schaden, M Paket?

Diskutiere Fahrerflucht, Schaden, M Paket? im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo, gestern morgen während meiner Arbeitszeit, ist mir wohl einer ins Auto gefahren. Der Wagen stand auf dem Firmenparkplatz. Zu Arbeitsende...

  1. #1 Dani`s1er, 05.04.2012
    Dani`s1er

    Dani`s1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Daniel
    Hallo,

    gestern morgen während meiner Arbeitszeit, ist mir wohl einer ins Auto gefahren. Der Wagen stand auf dem Firmenparkplatz. Zu Arbeitsende habe ich den Schaden entdeckt. Polizei gerufen, die aber nicht rauskam, da es sich um ein Privatgelände handelt. Bin dann zu der Behörde gefahren und Anzeige gegen Unbekannt erstmal erstattet.

    Bin Volkasoversichert mit 1000€ SB. Möchte wohl auf M Paket umbauen.

    Zum M Paket eine Frage. Und zwar muss ja der Stoßstangenträger gewechselt werden. Laut Teilekatalo muss dieser anschließen Hohlraumversiegelt werden. Allgemeine Infos zum Wechsel, bräuchte ich eventuell noch eine. Meine Radhausverkleidungen haben keine Lüftungsschlitze bzw. keine vorgefertigten.

    Sieht mal selbst die Bilder. Hätte gerne eure Meinung ob sich ein Umbau lohnt, oder lieber Smart/Spot repair.


    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mb_120i, 05.04.2012
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Also bei dem Farbabrieb, den der Unfallverursacher hinterlassen hat, dürfte es m.E. doch nicht allzu schwer sein, den Autotyp ausfindig zu machen. Die Rennleitung muss sich halt nur ein wenig anstrengen.

    Zum Schaden: Nichts verbogen. Nichts verzogen. Kein Lackabrieb - eher noch ne Schicht dazu bekommen.

    Also ich würd da, bis die Tat aufgeklärt oder (eher die Regel) das Verfahren eingestellt wird, erst mal gar nix machen und alles so lassen. Danach würde - den Bildern zufolge - Smartrepair vollkommen ausreichen. So wie das aussieht, kannst Du die weißen Stellen ggf. sogar selbst wegpolieren.

    Ausser, Du hast Dich entschieden, bei dieser Gelegenheit eh auf M-Packet umzurüsten. Bedenke aber: Bei VK mit 1.000,- EUR SB bleibst Du größtenteils auf den Kosten sitzen. Ausser, der Fall wird aufgeklärt...
     
  4. T.B

    T.B Guest

    Firmenparkplatz?
    Also Fremfarbe sieht man nicht.
    Ich würde mal, da es ein Privatgelände ist, mir mal andere Auto anschauen die da so parken, ist ja kein öffentliches Parkgelände.
    Ein Versuch ist es Wert.
     
  5. #4 Tarsobar, 05.04.2012
    Tarsobar

    Tarsobar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Christian
    Evtl mal Email rumschicken in der Firma. Der Betreffende könne sich bis Datum X melden, dann wird Anzeige zurueckgezogen.
    Auf jedenfall mal "auf Verdacht" reinschreiben, dass Lacksplitter gesichert sind und Identifizierung möglich.

    Bei uns in der Firma passiert das pro Jahr n paar mal und da sind sowohl Betriebsrat als auch Geschäftsführung sehr hinterher.
     
  6. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.943
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    1.) Das ist ja nicht mal ein echter "Schaden", ich sehe keinen Grund auf M zu wechseln, außer du kommst billig an die Teile.

    2.) Bei 1000€ SB ist das eh sehr wahrscheinlich 100% Eigenanteil, weil Front und Lackierung zusammen kommen wohl bestenfalls auf 600€, zuzüglich Kleinteile und Arbeitszeit.

    Fazit: Lohnt sich m.M.n. nicht! Oder wenigstens ist das hier kein besserer Grund oder Anlass als "mir ist gerade danach auf M umzubauen".
     
  7. #6 daytona900, 05.04.2012
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:

    Da hast du eine gute Betriebsleitung! vor 1,5monaten ist mir auch einer hinten drauf auf dem Firmenparkplatz. Intranet alles probiert nix, Bmw wollte gleich tauschen, Smartfuzi hat dann 200€ genommen + ein paar Steinschläge vorne!
     
  8. #7 Kaschmirsilber, 05.04.2012
    Kaschmirsilber

    Kaschmirsilber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Frank
    Ich bin sicher, das Du eine solche Anzeige nicht zurücknehmen kannst. Wenn Fahrerfkucht angezeigt wird, wird das bis zum Ende verfolgt (Einstellung oder Täter gefasst).
     
  9. g3cKo

    g3cKo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Daniel
    Häng lieber einen Zettel hin auf dem steht, dass der Täter identifiziert werden kann und du Ihm bis Datum X Zeit gibst sich zu stellen, und dann auf eine Anzeige wegen Fahrerflucht verzichtest.

    Anzeigen zurückziehen geht nicht!
     
  10. T.B

    T.B Guest

    So wie ich es auf den Bildern sehe, ist noch nicht mal eine Delle zu sehen.
    Die Einlegeleiste kann man Problemlos tauschen, die anderen Schrammen nachlackieren.
    Mit 1000 Euro SB zahlst Du eh alles selber.
     
  11. #10 Dani`s1er, 06.04.2012
    Dani`s1er

    Dani`s1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Daniel
    danke schon mal.
    Am Dienstag bin ich bei BMW und lass es begutachten.
    Der Betriebsrat wurde informiert und wird etwas in die Wege leiten.
    Auf dem Parkplatz war ich schon, aber kein Wagen gefunden, der in etwa der selben Höhe einen Schaden hat.

    Dellen sind keine, nur Abschürfungen.
     
  12. #11 daytona900, 06.04.2012
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Bei BMW langen deine 1000€ nicht :mrgreen: geh zu einen Smart repair futzi, BMW wollte gleich die hintere Stoßstange komplett tauschen und lackieren
     
  13. #12 Dani`s1er, 06.04.2012
    Dani`s1er

    Dani`s1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Daniel
    Ich bin vor langer zeit mit dem Wagen aufgesetzt. Der Lackschaden war etwas kleiner als der jetztige an der Stoßleiste. BMW hat knapp 90€ genommen.
     
  14. #13 combatant, 06.04.2012
    combatant

    combatant Guest

    Ich muss jeden Tag `ne schmale Ausfahrt mit einer 90° Kurve rein und wieder rausfahren. Beide Seiten der Ausfahrt sind mit einer verputzten Mauer begrenzt, deren Sockel (60 cm hoch) etwa 5 cm in die Fahrbahn hineinragt.
    Mit meinem früheren X3 hatte ich da mal Kontakt mit der Mauer (vorne rechts trotz PDC vorn - war beim X3 manual einschaltbar) und mit meinem 1er auch schon (vorne links).

    Tja, was soll ich sagen. Meine Schadensbilder sahen genauso aus wie Deine. Bei beiden Fahrzeugen. An der Stoßstangenschutzleiste fingen die Kratzer an und verbreiterten sich bis zum Knick am Radkasten. Am Knick zum Radkasten waren die Kratzer am tiefsten, so wie es auch auf Deinen Bildern erkennbar ist.

    Farbabrieb eines Fremdfahrzeuges kann ich auf Deinen Bildern nicht erkennen sondern nur Deinen eigenen Lackabrieb und Abschürfungen.

    Ich will hier niemanden irgendwelche Sachen unterstellen aber ich finde das Schadensbild doch schon etwas seltsam für Deine geschilderte Situation:kratz:.
     
  15. #14 Aphyosemion, 06.04.2012
    Aphyosemion

    Aphyosemion 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    Dass die auf Privatgeländen unter normalen umständen nicht rauskommen müssen ist klar.

    Aber müssten die nicht trotzdem rauskommen wenn es sich um eine Straftat, in dem Fall Fahrerflucht handelt?

    Wenn hinter der Stoßstange nichts kaputt ist, sollte schleifen und lackieren reichen. Dann solltest du weit unter den 1000€ bleiben...



    mfg
     
  16. #15 Dani`s1er, 06.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2012
    Dani`s1er

    Dani`s1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Daniel
    Hehe. Gut wie soll man sagen, ich kann nicht 100% sagen, ob es von einem Auto oder von irgendetwas anderes kam. Morgens als ich den wagen Parkte war noch kein Schaden vorhanden. Ich kann nicht sagen, ob es von nem Auto kam oder von irgendwelchen anderen Gegenständen, die mit herumgetragen werden,kommen könnte. Ich weiß nur das morgens noch nichts dran. war.
    Zu dem war ich mal an meiner Garage, dort ist nichts vorhanden und wenn wäre ich höchstens an einer Metallschiene gestreift.

    Die Stoßleiste kann ja so getauscht werden.
     
  17. zorro

    zorro Guest

    Gescheiter Lackreiniger und Politur.

    Sieht so aus als wäre das weiße vom anderen Fahrzeug. Wenn das so ist solltest du schonmal ein Großteil vom Schaden beseitigen können.
     
  18. #17 combatant, 06.04.2012
    combatant

    combatant Guest

    Schei... ist der Schaden auf jeden Fall! Mit Smartrepair kriegt man das aber wieder ganz gut hin, optisch und vor allem auch kostengünstig. War jedenfalls bei mir so (Die Kosten waren so zwischen ca. 100 und 150 €.) Also noch im erträglichen Rahmen.
     
  19. #18 jack_daniels, 06.04.2012
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Gestern erst hab ich meinen Wagen vom Smartrepair und Service abgeholt. Der Schaden sah ziemlich ähnlich aus wie bei dir und war ebenfalls in dieser Grössenordnung.

    Das Ganze hat mich 190 € gekostet und wurd bei ner offiziellen BMW Vertretung gemacht. Das Ergebnis kann sich echt sehen lassen!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dani`s1er, 06.04.2012
    Dani`s1er

    Dani`s1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Daniel
    gut, ich werde mich dann nächste Woche melden was gemacht wird und was es mich kostet. Vielleicht habe ich ja Glück, das irgendeiner was beobachtet hat.
     
  22. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.939
    Zustimmungen:
    32
    Ein Unfall im Sinne des StGB (§ 142 StGB = landläufig Fahrerflucht) liegt nur vor, wenn der "Unfall" im Stra0enverkehr stattgefunden hat und da fallen abgetrennte Privatparkplätze nicht drunter. Parkplätze wie vor Supermärkten allerdings schon.
    Aufnehmen muss sowas die Polizei m.E. aber schon, denn die Entscheidung über sowas trifft immer noch die Staatsanwaltschaft und nicht die Herren in Grün.
     
Thema:

Fahrerflucht, Schaden, M Paket?

Die Seite wird geladen...

Fahrerflucht, Schaden, M Paket? - Ähnliche Themen

  1. M taste geht nicht

    M taste geht nicht: Hallo Freunde:) Hab mir im dezember ein 1er m gekauft und bin bis jezt nicht wirklich damit gefahren. Das wetter passte halt nicht. Habe gester...
  2. 1er M Coupé M Taste geht nicht

    1er M Coupé M Taste geht nicht: Hallo Freunde:) Hab mir im dezember ein 1er m gekauft und bin bis jezt nicht wirklich damit gefahren. Das wetter passte halt nicht. Habe gester...
  3. [F20] M-Paket Stoßstange

    M-Paket Stoßstange: Nach einem Wildschaden mit meinem 116i Bj 02/12 Sportline würde ich gerne auf eine M-Stoßstange umrüsten, das problem ist das ich im Internet...
  4. Performance Blende auf M-Lenkrad LCI / Montage?

    Performance Blende auf M-Lenkrad LCI / Montage?: Mahlzeit. Da ja die Blende vom Performance Lenkrad auch auf das "normale" M-Lenkrad vom F20 LCI passt, eine Frage: Ist die so einzubauen, dass...
  5. [E87] 123d 06/11 166tkm, Vollausstattung, M-Performance, ms-chiptuning, KW V2 uvm.

    123d 06/11 166tkm, Vollausstattung, M-Performance, ms-chiptuning, KW V2 uvm.: Verkaufe meinen weißen, gepflegten BMW 123d mit Vollausstattung, EZ 06/2011 mit ca. 166000km -Navigationssystem Professional (Stand 01/2016) mit...