Fahreindrücke 118i FL

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von schnaki, 03.04.2007.

  1. #1 schnaki, 03.04.2007
    schnaki

    schnaki Guest

    Tach

    hat einer von euch schon mal einen der neuen 118i FL fahren können????? :driver:

    Wenn man sich hier mal umschaut ist ja die Diesel-Treter und 130i Fraktion doch recht deutlich in der Überzahl, aber da mein neuer 118i erst irgendwann diesen Monat geliefert wird täte es mich mal interessieren wie sich der "Neue" so fährt.... :?: :idea: :roll:

    UAWG :lol: :lol: :lol:

    Gruß aus HH
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hansi

    Hansi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Unser lokaler BMW-Dealer hat nur Diesel als Vorführwagen. Es stand noch ein 118i mit Automatik und "VERKAUFT"-Schild im Showroom.

    Wenn er sich aber annähernd so fährt wie unser E46 318CiA (der mit 143 PS), dann kannst Du Dich schon jetzt freuen. Ausreichend flott und sparsam.

    Ich selbst habe im Februar einen 118dA bestellt und bin bisher noch keinen 1er Probegefahren (nur Probesitzen). Habe ich mit unserem 2004er 318Ci seinerzeit auch nicht getan und bis heute den Spontankauf nicht bereut.

    Gruß M
     
  4. #3 schnaki, 04.04.2007
    schnaki

    schnaki Guest

    Ich hab den 118i auch so halb "blind" bestellt..... konnte leider nur nen 116i Probefahren und die FL Modelle gabs Ende Februar ja nur auf dem Papier... Aber hab meine Entscheidung auch darauf basiert das ich mal nen 318i mit 143 PS als Mietwagen hatte, zwar mit Opa-Automatic aber ging doch ganz gut vorwärts und trotz Autobahn mit viel über 200KMh nur etwas über 8l verbrauch... nicht schlecht......

    Aber die Vorfreude wächst von Tag zu Tag und bin mir nach allem was ich hier so gelesen haben fast sicher nicht enttäuscht zu werden....

    Gruß aus HH
     
  5. Hansi

    Hansi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Unser 318-ner hat eine Opa-Automatik ;-) Finde ich super. Geht ab wie Schmidts Katze. Und das ganze bei ca. 9 Liter auf 100 km.

    Ich bin auch schon ganz hippelig. Muss aber noch ca. 4 Wochen warten, bis mein Neuer kommt.

    Gruß aus MZ

    D
     
  6. #5 schnaki, 23.04.2007
    schnaki

    schnaki Guest

    Söööööö,

    hab meinen neuen jetzt seit Mittwoch und bis jetzt ca. 600 km auf der Uhr....

    Hier einmal was mir noch so neues aufgefallen ist was hier noch nicht so genannt wurde:

    1: der 6te Gang ist laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaang, sogar sehr sehr lang übersetzt. War das WE mal länger auf der Bahn und dachte mir, kannst ja zum Einfahren bis so 4500 u/min, mal sehen was geht.... Tempo 140= ca. 3000 u/min, Tempo 180 ca 4000 u/min... 4500 min waren dann knapp 200 aufm Tacho....

    Bin mal gespannt ob der dann im 6ten bei 210 wirklich abregelt.... gehen täte da wahrscheinlich deutlich mehr..... :D

    Die Schaltpunktanzeige passt sich der Fahrweise an.... beim sanften dahingondeln fordert sie so bei ca. 2000 u/min zum Schalten auf.... wenn man stärker beschleunigt deutlich später.... so bei kurz vor 3000 u/min....

    Der BC hat als noch für 120 km Sprit im Tank war das meckern angefangen das man bitte tanken soll..... bisschen früh für meinen Geschmack, aber gibt echt schlimmeres...

    Verbrauch bin ich echt positiv überrascht, trotz Einfahrphase und ca. 75% Autobahn nur 7,6 Liter laut BC, nachgerechnet 7,4....

    Jetzt muss ich mich nur noch dran gewöhnen beim Spurwechsel zu blinken anstatt den Tempomat auszuschalten :lol: :lol:

    Gruß aus HH
     
  7. clem

    clem 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab seit 4 Tagen auch nen 118i und bin sehr begeistert. BC steht jetzt auf 7,7 Liter und es fährt sich wunderbar. Der 6 Gang is echt top der ideale Gang für die BAB deckt alles ab und man fährt super entspannt. Anfangs war das Getriebe etwas hakelig, aber jetzt nach 700 km ist alles einwandfrei. Der 1er ist mit dem kleinen 2 Liter super motorisiert. Fahre sonst in der Firma auch größere Autos und der 1er ist dicht dran vom Komfort und Fahverhalten her. Bin froh dass ich mir keinen Golf oder Elch (A-Klasse) bestellt hab. Cheffe wollt erst A-Klasse kaufen habe ihn aber umpolen können auf 1er und jetzt is Chef auch begeistert :D Die Qualität vom FL ist echt super siehe auch Vorstellungsthread. Das einzige was mich wirklich ärgert ist der fehlende Tempomat..... alles andere ist gut bis sehr gut. (ok der Serienschaltknüppel ohne Dekor ist rauh wie Sanpapier, aber ich hab mir schon den M-Hebel bestellt bei Ebay :twisted: )

    grz
    clem
     
  8. #7 DesmondChild, 10.05.2007
    DesmondChild

    DesmondChild 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hab endlich auch einen 118i!!!

    Erst mal Hallo, ist mein erster Beitrag. Bin jetzt auch stolzer Besitzer des schönsten Autos, das ich je gefahren bin: einen 118i FL.

    Hab knapp 2.000 km drauf. Läuft super. Ich beäuge alles sehr kritisch und hab deshalb mal ne Frage an meine beiden Vorredner. Die Gangschaltung war eigentlich gar nicht mal so hakelig. Mittlerweilen flutschen alle Gänge, nur der 2. macht mir etwas Sorgen...wie ist das bei euch? Sollte ich da gleich beim Freundlichen anklopfen oder spielt sich das hoffentlich noch ein? Ihr schreibt das schon bei 700 km alles gut schaltet.

    Und ich habe den Eindruk, dass mein Motor im Leerlauf recht laut ist..leider habe ich beim ersten Anlassen beim Händler vor lauter Aufregung nicht mal dem Motor zugehört, sondern mich an meinen HIFI-Lautsprechersystem erfreut. Jetzt, wo ich mal alles ausgemacht habe und beim Leerlauf mal ausgestiegen bin werd ich den Verdacht nicht los, dass der recht laut ist, bzw. lauter geworden ist, kann das sein oder leide ich am Fehlersuchsyndrom? :cry: Kann ja mal ne Aufnahm einstellen?

    Ansonsten fühle ich mich wie neugeboren in dem Auto :D

    Danke und Viele Grüße
    DC
     
  9. #8 schnaki, 11.05.2007
    schnaki

    schnaki Guest

    Moin Moin,

    tach erstmal und Glückwunsch zum 118er... was hast denn für einen.... :wink:

    meiner hat jetzt auch fast genau 2000 auf der Welle, Schaltung flutscht Problemlos.... so per Ferndiagnose schwer zu sagen ob das bei dir normal ist oder nicht... die BMW Schaltungen verlangen ja generell etwas mehr Nachdruck beim Schalten...darf man fragen was du vorher für ne Karre hattest?? Und der Motor ist speziell von aussen tatsächlich etwas lauter, liegt an der Direkteinspritzung und dem speziell im Leerlauf recht mageren Gemisch.... da brauchst dir keine Sorgen zu machen....

    Gruß aus HH
     
  10. #9 DesmondChild, 14.05.2007
    DesmondChild

    DesmondChild 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein 118i

    Vielen Dank für deine Antwort. Wegen dem Motorgeräuschen bin ich jetzt schon beruhigt. Das Problem mit dem 2. Gang habe ich schon meinem Freundlichen erzählt. Wenn es nicht nachlässt, dann muss es halt mal in die Werkstatt. Alle Gänge gehen im Vergleich zum 2. sehr gut, die flutschen auch, nur der 2. will manchmal gar nicht, vielleicht muss ich den anders einlegen, also ganz links und dann runter...

    Dann stell ich mal meinen vor:
    118i FL in saphirschwarz metallic
    Pearlpoint orange --> echt geil mit schwarzer Außenfarbe
    Dachhimmel in Anthrazit--> passt auch super dazu
    141er Felgen
    Dynamic Paket, Comfort Paket, Advantage Paket
    Radio Professional und Hifi-Lautsprechersystem
    Multifunktionslenkrad
    Klimaautomatik
    Das wars so im großen und ganzen! :-)

    Sehr schönes Auto...vielleicht renkt sich das noch ein mit dem 2. Gang

    Start/Stop finde ich ne super sache, klappt sehr gut, ist aber echt erst mal gewöhnungsbedürftig am Anfang.

    Grüße
    DC
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 schnaki, 15.05.2007
    schnaki

    schnaki Guest

    @DC

    akkurates Gerät hast du.... klingt lecker.... Orange Sitze hab ich mich nicht getraut, aber sieht zu schwarz bestimmt klasse aus....Bilders??

    Um nochmal auf deine Schaltung zurück zu kommen : Ich hab vor meinem 1er nen Golf IV gefahren, der ließ sich bedutend leichter schalten und man musste auch nicht so genau zielen beim Schalten.... Bei meinem 1er verlangt die Schaltung schon etwas mehr "Nachdruck" ( was ich super finde!!! ) Man merkt halt noch ob der Gang wirklich drin ist oder nicht und hat nicht das Gefühl in nen Schüssel Quark zu rühren..... Man muss aber halt auf der anderen Seite etwas "zielen", ich speziell beim 2ten und beim 6ten Gang, bin schonmal statt im 2ten im 4ten gelandet und auch beim Schalten vom 5ten in den 6ten hatte ich zu Anfang manchmal Probleme.... Hat sich bei mir aber schnell gelegt nachdem ich mich an die Schaltung gewöhnt hatte... aber da du einen Neuwagen hast :arrow: ab zum :lol: wenn was nicht läuft und machen lassen....
     
  13. #11 DesmondChild, 15.05.2007
    DesmondChild

    DesmondChild 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bilder kommen

    Hallo Schnaki!

    Ich hatte ganz vergessen, dir zu antworten was ich vorher gefahren bin. War satte 12 Jahre lang Corsa-Fahrer. Man kann über Opel sagen was man will, aber der Corsa B war für den Preis damals echt kein schlechtes Auto. Das ist schon ein gewaltiger Sprung. Und die Schaltung im Vergleich zum BMW sicher etwas lockerer, allerdings auch die Schaltung musste erst mal eingefahren werden. Ja vielleicht bin ich beim Schalten zu locker...keine Ahnung, aber wie gesagt die anderen Gänge gehen eigentlich schon relativ geschmeidig rein.

    Bilder zu meinem liefer ich dir, sobal ich ihn am Wochenende mal fotogen aufbereitet habe :wink:

    Ich hoffe nur, dass das nix größeres ist, ich hab keine Lust an meinem neuen schnukeligen gleich irgendwas größeres austauschen zu lassen...BITTE BITTE BITTE! Aber klar, da hast du recht, so wie jetzt gehts auch nicht!

    Bis bald
    Viele Grüße
    DC
     
Thema:

Fahreindrücke 118i FL

Die Seite wird geladen...

Fahreindrücke 118i FL - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt

    Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt: Morgen, habe heute Morgen mal mein Kühlwasser überprüft und es hatte um die -38°C laut dem Prüfer. War aber auf dem Minimum also habe ich etwas...
  2. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  3. BMW E87 klimabedienteil klimamanuell für FL Amaturenbrett

    BMW E87 klimabedienteil klimamanuell für FL Amaturenbrett: Hallo Zusammen, habe in meinem BMW E87 VFl das CIC mit Freisprecheinrüstung etc eingebaut. Nun habe ich folgendes Problem. Bei dem Amaturenbrett...
  4. BMW 1er FL Carbon Spiegelkappen Nachbau

    BMW 1er FL Carbon Spiegelkappen Nachbau: Guten Abend, hab in der Suche jetzt leider kein relevantes Thema gefunden, deswegen Frage ich jetzt einfach selbst: Hat bzw. kennt jemand einen...
  5. [F20] Reperaturen am 118i

    Reperaturen am 118i: Hallo zusammen, mit ist vor paar Tagen am Parkplatz jemand vorne an meinen f20 118i angefahren (fahrerflucht, was auch sonst). Ich bin zwar...