[E82] Fahrdynamik Optimierung

Diskutiere Fahrdynamik Optimierung im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen! Möchte meinem E82 135i Facelift Bj. 09/2011 etwas mehr Fahrdynamische Performance verpassen. Dazu hätte ich folgende...

  1. #1 Swatch911, 15.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2012
    Swatch911

    Swatch911 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2011
    Vorname:
    Christian
    Hallo zusammen!

    Möchte meinem E82 135i Facelift Bj. 09/2011 etwas mehr Fahrdynamische Performance verpassen. Dazu hätte ich folgende Ideen/Fragen:

    Ich hätte gerne in meinem QP ein Bilstein B16PSS10 Gewindefahrwerk.
    Kann man das Fahrwerk grundsätzlich im E82 empfehlen?
    Ist dieses FW komfortabler abgestimmt als das Serienmäßige M-Sportfahrwerk?
    Denn das org. FW mit den RunFlat Reifen ist unfahrbar... :-/
    Gibt es für das Bilstein PSS10 Fahrwerk an der Vorderachse verstellbare Domlager?
    Mit den Serien- Domlagern wird wohl mit dem entfernen der "Zentrierstifte" nicht mehr als -1,3Grad Sturz möglich sein oder?

    Zusätzlich würde ich gerne von dem RunFlat Gerümpel umstellen auf
    Standart Reifen in der Größe 225/40-18 und 255/35-18.
    Passen die Reifen in Verbindung mit der M-Doppelspeiche-Felge 261, 7,5x18 ET49 an der VA ohne Karosseriearbeiten unter die Kotflügel und vor allem, ist da noch genügend Abstand zwischen dem Reifen und dem Bilstein Federbein?

    Des weiteren hätte ich gern eine Org. BMW Performance Auspuffanlage, weiß jemand nen günstigen Anbieter?

    Wer kann mir die 250er V-Max Begrenzung OHNE Leistungssteigerung entfernen?

    Hat jemand für mich ein paar ordentliche Achsvermessungs - Einstellwerte damit der Eimer ordentlich Einlenkt und nicht mehr so viel untersteuert.

    Achja, hätte ein paar neuwertige Bridgestone RE050A RFT 215/40-18 und 245/35-18 abzugeben, falls jemand sowas braucht, bitte bei mir melden!

    Gruß Christian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alpinweisser_120d, 15.10.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    bilstein sind hammer.
    ich hab das b14 mir war der mehrpreis vom b16 nicht wert.
    komfortabel und extrem sportlich. liegt wie ein brett.
    ich hab max sturz VA und 2°50' HA.
    fahr auch 225 7,5 255 8,5 gleiche ets wie du! brauch aber spurplatten VA sonst wirds mim fahrwerk zu eng. schleifen tut hinten und vorne nix. ich fahr 12er eibach an der FA
    rft runter das macht nen massiven unterschied!
    225er nullt das untersteuern
    pp anlage vom forumshändler (user "forumshändler") oder von leebmann24.de
     
  4. #3 nici356, 15.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    "Denn das org. FW mit den RunFlat Reifen ist unfahrbar..."

    Na das liefern die aber Serie aus, dann sollten ja zig 1000nde von 35ern ständig den Abflug machen. Immer diese grenzenlosen Übertreibungen:mrgreen:

    "Wer kann mir die 250er V-Max Begrenzung OHNE Leistungssteigerung entfernen?"

    Wo liegt hier der genaue Sinn, liegt es am N55? Oder woran genau denn deine Gewähr ist auch bei reiner Vmax PENG. Der Unterschied haut keinen vom Hocker, echte reale 254 abgeregelt zu knappen 270. Und es ist auch wohl kein sehr grosser Preisunterschied weil Vmax ja immer mitgemacht wird. 350 kannst du schon gehen auch beim N55 absolut problemfrei. Ist natürlich deine sache. LG
     
  5. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    ähm, ich würde ein gewindefahrwerk immer auf einer radlastwaage einstellen lassen. mein pss9 nürburgring-fahrwerk im audi wurde mit viel vitamin B:mrgreen: bei manthey-motorsport eingestellt :wink: und eins ist klar, der unterschied zu vorher ist nicht zu unterschätzen....ganz im gegenteil :wink:
     
  6. Edge

    Edge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MKK
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Edge(Andreas)
    Das finde ich seeeeehr interessant...radlastwaage...ob ich das auch wieder nach? Hmmmm.

    Bilstein so gut? Was ist mit KW, D2 Racing, K-Sport?
     
  7. #6 sonnenjunge, 16.10.2012
    sonnenjunge

    sonnenjunge 1er-Profi

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    456
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Phil

    Les' ich das richtig Flo...-2°50' Sturz an der Hinterachse ?
    Warum so viel ?
     
  8. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.836
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    ich denke es kommt immer auf das fahrzeug an. für den audi rs4 gibt es nix besseres....und schon gar nicht kw :wink:
     
  9. #8 alpinweisser_120d, 16.10.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ich war auch überrascht als ich probegefahren bin und dann die werte gelesen habe. meiner fährt sich nu brutal ausgewogen. also nix driften nix untersteuern. grip ist nun echt enorm. wenns zu schnell is für ne kurve, dann schiebt er über alle 4 nach außen, wie ein allrad im drift...
     
  10. Edge

    Edge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MKK
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Edge(Andreas)
    Hm, okay. Ja, na für unsere Einser, Fähre keinen Audi, das wollte meine Freundin;).
     
  11. Edge

    Edge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MKK
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Edge(Andreas)
    Gefällt mir sehr gut!!!!
     
  12. #11 Swatch911, 16.10.2012
    Swatch911

    Swatch911 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2011
    Vorname:
    Christian
    Du hast an der VA mit den org. Domlagern -2,5Grad Sturz?
    Das heisst, trotz der 225er an der VA, gehen noch 10er Distanzen drunter ohne das es schleift?!? Aber auch nur bei nem Sturz von -2,5Grad oder?

    Wenn man nen E46 mit PSS9 und Standart Reifen gewohnt ist, dann ist der 1er mit RFT uns Serien FW "unfahrbar" :icon_smile:

    Mir gehts hauptsächlich um die Werksgarantie, die uneingeschränkt erhalten bleiben soll, deswegen keine Leistungssteigerung!

    D2 oder K-Sport würde ich für das Geld und meinem Einsatzzweck NIE in einem Auto verbauen... Das ist eher etwas für die Eisdiele...
    :eusa_shifty::icon_cool::mrgreen:
    Kann nur aus Erfahrung mit Bilstein von meinem E46 330ci sprechen, da hat das Bilstein PSS9 absolut Perfekt funktioniert!
    Bin auch schon diverse andere Fahrwerke in versch. Autos gefahren, aber so gut wie PSS9& E46 wars nie.
    KW baut auch sehr gute Fahrwerke ab dem KW Var.3! Wenn dann würde ich das Var.3 oder das Clubsport/Competition (Falls für den 1er verfügbar) haben wollen.
    Jedoch bin ich davon abgeneigt, da ich niemanden kenne, der wirklich richtig Ahnung hat sowas einzustellen.


    Naja dein Riefenverschleiß an den Innenflanken ist dann aber bei überwiegend Straßen-Nutzung wohl extrem oder?
    Dich mus ich die Tage wohl mal kontaktieren, zwecks ein paar Codierungs-Maßnahmen! :eusa_shhh::wink::icon_smile:
     
  13. #12 alpinweisser_120d, 16.10.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    2°50' sind nicht 2.5°!!
    ich fahr an der VA in etwa -1,2°

    reifenverschleiß an der innenflanke kann ich keinen feststelle. das hab ich mit der spur ganz gut im griff.

    anfragen wegen coding? :) gerne jeder zeit! probefahrt wegen pss9 ist kein thema!
     
  14. #13 Swatch911, 16.10.2012
    Swatch911

    Swatch911 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2011
    Vorname:
    Christian
    Sorry mein Fehler! 2,5Grad sind 2Grad und 30Min.! :P:wink:
    Nach deiner Aussage fähst du an der HA fast 3 Grad (2Grad und 50min) Sturz? Gesamtsturz oder pro Seite? Bin grad verwirrt! :?

     
  15. #14 alpinweisser_120d, 16.10.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    hm pro seite^^
     
  16. #15 Swatch911, 16.10.2012
    Swatch911

    Swatch911 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2011
    Vorname:
    Christian
    Na dann... Ist ja unspektakulär! :mrgreen: :icon_cool:
     
  17. #16 Swatch911, 21.10.2012
    Swatch911

    Swatch911 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2011
    Vorname:
    Christian
    Danke erstmal für Euere Tipps und Ratschläge....
    Bin aber noch immer auf der Suche nach einer V-Max Aufhebung und auf der Suche nach verstellbaren Domlagern VA für ein Bilstein B16 PSS10.

    Alternativ wäre auch evtl. eine ordentliche Leistungsoptimierung auf nem Prüfstand mit V/Max Aufhebung denkbar. Wie sieht's dann da mit der Öltemperatur aus? Braucht man nen größeren Ölkühler?
    Außerdem, ist eine andere Downpipe nötig?

    Gruß C.
     
  18. Benito

    Benito 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neufinsing
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Benito

    An Domlager bin ich auch interessiert :unibrow:
     
  19. #18 munzi70, 24.10.2012
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.856
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    2°50' an der HA je Rad.:eusa_doh: Fährst Du fast ausschließlich Rennstrecke?
    Im Alltag fährste damit die HA einseitig runter...und verkürzt drastisch die Lebensdauer der Reifen.

    Was hast Du gemacht um auf 1,2° (=1°10') Sturz an der VA zu kommen (je Seite)? Das gabs bei noch keinem hier im Forum, ohne die Domlager "modifiziert" zu haben. Bei allerhöchstens 1° ist Schluss (tendentiell eher um die 45-50' - nach Dornentfernung).
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 alpinweisser_120d, 24.10.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    ich hab nur den dorn entfernt...
    ich fahre keine rennstrecke. verschleiß ist komischerweise normal. mir kommen wie werte auch zu krass vor, aber ich war vermessen...
     
  22. #20 snowwhite, 24.10.2012
    snowwhite

    snowwhite 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Jan
    Spritmonitor:
Thema: Fahrdynamik Optimierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e82 sturz dorn

Die Seite wird geladen...

Fahrdynamik Optimierung - Ähnliche Themen

  1. [E87] Optimierung - Welcher dieser Tuner? Hilfe.

    Optimierung - Welcher dieser Tuner? Hilfe.: Hallo, Ich habe mir überlegt meinen BMW 118d mit 143 PS kennfeldoptimieren zu lassen. Ich habe vier Anlaufstellen und wollte fragen, ob ihr...
  2. Optimierung weg?

    Optimierung weg?: Hallo, ich fahre einen fl 118d, diesen habe ich im Juni diesen Jahres optimieren lassen auf 180 ps und 360 Nm. Danach war auch eine deutliche...
  3. [F21] Reifenempfehlung für Fahrdynamik x-drive

    Reifenempfehlung für Fahrdynamik x-drive: Moin, habe für meinen M135i x-drive für den Sommer einen Satz OZ Ultraleggera in 8&9x18" besorgt. Montiert sind momentan 235/40 und 265/35....kann...
  4. Nach DPF Optimierung qualmt und stinkt es

    Nach DPF Optimierung qualmt und stinkt es: Hi Hab meinen 120d (N47, 177PS) auf Stufe 2 optimieren lassen, also DPF geleert und Software. Seit der Optimierung stinkt mein kleiner extremst...
  5. mal wieder im hohen Norden! Optimierung MS-Tuning

    mal wieder im hohen Norden! Optimierung MS-Tuning: Moin, ich bin Ende Juli mal wieder im hohen Norden. Wollte nur Bescheid geben falls ein Kunde ein Update benötigt oder Interesse an einer...